Links zu Musik

Alles rund um Gebetstexte, Ikonen und Kirchenmusik
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Antworten
holzi
Beiträge: 1337
Registriert: 17.12.2008, 08:29
Religionszugehörigkeit: röm. katholisch
Wohnort: Regensburg

Links zu Musik

Beitrag von holzi »

Das Christentum nimmt den Menschen, wie er ist, und macht ihn zu dem, was er sein soll. (Adolph Kolping 1813-1865)
Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: Links zu Musik

Beitrag von Nassos »

holzi,

du Quell, du Fundgrub.

Danke.

Gruß,
Nassos
Benutzeravatar
Elias
Diakon
Beiträge: 711
Registriert: 17.12.2008, 18:08
Religionszugehörigkeit: Orthodox
Wohnort: Stuhr

Re: Links zu Musik

Beitrag von Elias »

Danke Holzi...
Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1484
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Links zu Musik

Beitrag von Priester Alexej »

Zwar auf russisch, könnte aber trotzdem interessant sein
http://www.jadovka-mon.ru/Octoechos/octoechos.html
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.
Unbekannt

Re: Links zu Musik

Beitrag von Unbekannt »

Alexej bei mir kommen nur komische Zeichen auf der Seite^^
Ich kann zwar kein griechisch aber manches hier http://cid-268e03f290e4efe2.skydrive.li ... px/.Public scheinen auch Musik zu sein.
Unbekannt

Re: Links zu Musik

Beitrag von Unbekannt »

Benutzeravatar
camy_d
Beiträge: 234
Registriert: 19.03.2011, 19:23
Religionszugehörigkeit: rumänisch-orthodox

Re: Links zu Musik

Beitrag von camy_d »

holzi hat geschrieben:Kennt Ihr das schon? ftp://logos.serveftp.org/Audio/Muzica%2 ... penija%29/
Alexej hat geschrieben:Zwar auf russisch, könnte aber trotzdem interessant sein
http://www.jadovka-mon.ru/Octoechos/octoechos.html
Error 404: File Not Found
Benutzeravatar
camy_d
Beiträge: 234
Registriert: 19.03.2011, 19:23
Religionszugehörigkeit: rumänisch-orthodox

Re: Links zu Musik

Beitrag von camy_d »

Unbekannt hat geschrieben:Alexej bei mir kommen nur komische Zeichen auf der Seite^^
Ich kann zwar kein griechisch aber manches hier http://cid-268e03f290e4efe2.skydrive.li ... px/.Public scheinen auch Musik zu sein.
Wo sind die Lieden?
holzi
Beiträge: 1337
Registriert: 17.12.2008, 08:29
Religionszugehörigkeit: röm. katholisch
Wohnort: Regensburg

Re: Links zu Musik

Beitrag von holzi »

Schade, dann hat die jemand gelöscht.
Das Christentum nimmt den Menschen, wie er ist, und macht ihn zu dem, was er sein soll. (Adolph Kolping 1813-1865)
Benutzeravatar
songul
Beiträge: 988
Registriert: 19.12.2008, 09:47
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Isarwinkel

Re: Links zu Musik

Beitrag von songul »

holzi hat geschrieben:Schade, dann hat die jemand gelöscht.
Hat keiner gelöscht; Google-Chrome benützen und Griechisch übersetzen lassen und dann ist es in der Liste die 4. Linie in der man jede Menge Musik finden kann...
Ach ja; gut ist es, wenn man griechische Fonts installiert hat.
Andromachi
Beiträge: 452
Registriert: 05.02.2010, 10:50
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Skype: Andromachi

Re: Links zu Musik

Beitrag von Andromachi »

Und ganze Bücher findet man da und alles Mögliche.
holzi
Beiträge: 1337
Registriert: 17.12.2008, 08:29
Religionszugehörigkeit: röm. katholisch
Wohnort: Regensburg

Re: Links zu Musik

Beitrag von holzi »

Das Christentum nimmt den Menschen, wie er ist, und macht ihn zu dem, was er sein soll. (Adolph Kolping 1813-1865)
Benutzeravatar
songul
Beiträge: 988
Registriert: 19.12.2008, 09:47
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Isarwinkel

Re: Links zu Musik

Beitrag von songul »

Andromachi hat geschrieben:Und ganze Bücher findet man da und alles Mögliche.
Toll, gell! (Schaue mir gerade den Film über ein Kloster an)
Benutzeravatar
RömerDesNordens
Beiträge: 27
Registriert: 26.06.2022, 12:10
Religionszugehörigkeit: WestRöm.Kath. (1.JahrTausend)
Skype: RömerDesNordens

Re: Links zu Musik

Beitrag von RömerDesNordens »

BERLIOZ: "L'Enfance du Christ", Oratorium 1854 (op. 25):

https://drive.google.com/drive/folders/ ... share_link

Frz. Romantik; steht zwar der OrthoDoxie sehr fern, aber vielleicht hört's trotz dem wer gern.
Antworten