Mein Video des Tages...

Die Orthodoxie zum Hören, Lesen und Anschauen
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Nassos »

Was für eine Stimme!
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 97
Registriert: 26.05.2011, 18:19
Religionszugehörigkeit: Orthodox
Wohnort: Bayern

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Sascha »

Die griechischen Gesänge wirken in dunklen Kirchen sicher super. Sind nur für mich noch etwas ungewohnt und die Slawen doch etwas lieber. Aber z.B. als eine Art Abendlob in einer nur von wenigen Kerzen erhellten Kirche würden das griechische einfach was haben.
Um den Frieden von oben und das Heil unserer Seelen lasset zum Herrn uns beten.
Herr, erbarme dich.
Benutzeravatar
Elias
Diakon
Beiträge: 711
Registriert: 17.12.2008, 18:08
Religionszugehörigkeit: Orthodox
Wohnort: Stuhr

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Elias »

Sascha hat geschrieben:Die griechischen Gesänge wirken in dunklen Kirchen sicher super. Sind nur für mich noch etwas ungewohnt und die Slawen doch etwas lieber. Aber z.B. als eine Art Abendlob in einer nur von wenigen Kerzen erhellten Kirche würden das griechische einfach was haben.
Du musst einmal nach Griechenland, Zypern oder auf Athos oder natürlich in einigen Gemeinden hier, dann wirst du deine Meinung bezüglich des Griechischen schnell ändern :) Das was in den russischen Kirchen gesungen wird ist dem westlichen Gesang näher aber das altgriechische (Byzantinische) ist unschlagbar... Mir liegt das Slavische (Serbisch) oder das Georgische auch näher, weil ich es gut kenne und auch Singen kann aber das erste Mal, wo ich in einer Kirche vor Freude geweint habe, weil die Gesänge des Chors und die Stimmen des anwesenden Diakons und Priesters so wunderschön waren, war auf Zypern (Zusammen mit Vater Martinos, Constantin). Seitdem lässt mich diese wunderschönen Gesänge nicht mehr los. Seitdem fühle ich mich den griechischen Gemeinden noch näher. Zuhause höre ich nur noch diese Gesänge und es passiert fast immer das Gleiche. Mein Herz gerät ins Wanken...
danadoina
Beiträge: 158
Registriert: 15.12.2008, 19:53
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von danadoina »

kurzfilm, "In meinem Namen..."

http://vimeo.com/24991183
danadoina
Beiträge: 158
Registriert: 15.12.2008, 19:53
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von danadoina »

kurzfilm "das leben des Hl. Luca, von Krim" (griechisch, rumänisch)

http://vimeo.com/24940811
rafaella
Beiträge: 505
Registriert: 23.07.2010, 13:38
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von rafaella »

Griechische Nonnen singen byzantinische Gesänge:





Griechische Nonnen singen ein Lied über das Leben im Kloster:



Byzantinische Musik klingt nicht immer schwer, es kommt auch auf den Singenden an....
"Liebet ihr Mich, so werdet ihr Meine Gebote halten", Jo 14,15
Nemanja
Beiträge: 113
Registriert: 25.02.2010, 19:17
Religionszugehörigkeit: Christlich-Orthodox

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Nemanja »

Sehr schön liebe Rafaella, Danke !






Zuletzt geändert von Nemanja am 15.06.2011, 01:23, insgesamt 5-mal geändert.
Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Nassos »

danadoina hat geschrieben:kurzfilm "das leben des Hl. Luca, von Krim" (griechisch, rumänisch)

http://vimeo.com/24940811
Unsere Kirche ehrt den Hl. Loukas mit einer großen Wandikone an vorderster Stelle (ich dachte zuerste, es wäre der Hl. Ioann von Shanghai und San Francisco gewesen, worüber ich mich auch riesig gefreut hätte)

Bild
Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 2106
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Igor »

Nassos hat geschrieben:Unsere Kirche ehrt den Hl. Loukas mit einer großen Wandikone an vorderster Stelle (ich dachte zuerste, es wäre der Hl. Ioann von Shanghai und San Francisco gewesen, worüber ich mich auch riesig gefreut hätte)
Danke für das Reinstellen der Ikone, Nassos!

Vom Hl. Ioann von Shanghai und San Francisco stammt übrigens ein sehr schöner Spruch, er lautet so ungefähr:
Willst Du die Sonne sehen, dann musst Du Dich über den Nebel erheben.
Im Sinne von 'willst Du Gott erkennen, dann musst Du Dich über die Sünden, die Deinen Blick verdunkeln bzw. über das alltägliche irdische Gemenge' erheben.

Ich finde den Spruch Klasse und eine sehr treffende Charakterisierung dessen, was wir so erleben und wohin wir streben sollten.

In Christo
Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 97
Registriert: 26.05.2011, 18:19
Religionszugehörigkeit: Orthodox
Wohnort: Bayern

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Sascha »

Um den Frieden von oben und das Heil unserer Seelen lasset zum Herrn uns beten.
Herr, erbarme dich.
Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Nassos »

Serres, aha.

Ich hörte, dass die besten Psalter aus Griechenland meistens aus der Serreischen Gegend stammen...
rafaella
Beiträge: 505
Registriert: 23.07.2010, 13:38
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von rafaella »



Das Grab der Gottesmutter in Gesthemane, ungefähr in der Mitte der 48 Stufen, die man hinabsteigt, die hräber der heiligen Anna und Ioakim (heißt das Joachim auf Deutsch?)
"Liebet ihr Mich, so werdet ihr Meine Gebote halten", Jo 14,15
Anastasis+
Beiträge: 424
Registriert: 16.12.2008, 15:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Wien

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von Anastasis+ »

Meine Hoffnung ist der Vater,
meine Zuflucht der Sohn,
mein Schutz der Heilige Geist.
Heilige Dreiheit, Ehre sei dir.
holzi
Beiträge: 1325
Registriert: 17.12.2008, 08:29
Religionszugehörigkeit: röm. katholisch
Wohnort: Regensburg

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von holzi »

rafaella hat geschrieben:... die Gräber der heiligen Anna und Ioakim (heißt das Joachim auf Deutsch?)
Genau, man sagt Joachim.
Das Christentum nimmt den Menschen, wie er ist, und macht ihn zu dem, was er sein soll. (Adolph Kolping 1813-1865)
rafaella
Beiträge: 505
Registriert: 23.07.2010, 13:38
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Mein Video des Tages...

Beitrag von rafaella »

Aha, danke holzi!
"Liebet ihr Mich, so werdet ihr Meine Gebote halten", Jo 14,15
Antworten