Angebote für Jugendliche

Die deutschsprachige Orthodoxie stellt sich vor
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1921
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Angebote für Jugendliche

Beitragvon Igor » 08.07.2016, 20:08

Grüß Gott!

In diesem Strang können wir Infos über Veranstaltungen für Jugendliche sammeln.

In Christo
Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1921
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

20.-23.07.2016: Fahrrad-Kanu-Tour

Beitragvon Igor » 08.07.2016, 20:08

Liebe Freunde, wir organisieren einen Ausflug mit unserer Jugendgruppe. Zwei Tage fahren wir mit Fahrrädern, den dritten mit Kanus. Die Fahrräder und Kanus leihen wir vor Ort aus. Am vierten Tag besuchen wir der Gottesdienst im St. Spyridon-Kloster und fahren nach Hause. Transport wird aus Krefeld organisiert, man kann aber auch selbst nach Marburg anreisen. Unterwegs werden wir Heiligtümer und Sehenswürdigkeiten besuchen.

Start am 20. Juli 2016 um 11:00 in Marburg. Nicht zu spät kommen – wir fahren um punkt 11 Uhr mit den Fahrrädern los. Fahrrad-Tour bis Wetzlar. Übernachtung in Wetzlar (in Tipi-Zelten).
21. Juli: Fahrrad-Tour bis Runkel. Übernachtung in Runkel (in Tipi-Zelten).
22. Juli: Transfer nach Limburg. Kanu-Tour bis Balduinstein. Übernachtung im St. Spyridon Kloster.
23. Juli: Liturgie im Kloster. Abfahrt aus Geilnau nach Hause um 15:00.

Preis pro Person – ca. 80-100 Euro.

Mitnehmen: Wetterfeste-Kleidung, Schlafsack, Versicherungskarte, Taschengeld, Brote / Piroggen und Trinken für den ersten Tag.

Anmeldung bei Priester Alexej Veselov: 0176 626 96 262, pfarrer@rok-krefeld.de
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1921
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

29.07.-04.08.2016: Pädagogisches Seminar für Jugendleiter

Beitragvon Igor » 08.07.2016, 20:09

Programm:

Die Themen des Seminars sind für junge Menschen ausgelegt, die als Jugendleiter an Kinderfreizeiten teilnehmen oder in ihrem Umfeld mit Kindern zu tun haben.

Das Seminar ist von verschiedenen Freizeitaktivitäten begleitet.

Anmeldung für Teilnehmer zwischen 14 und 27 Jahren

Vollverpflegung, gemeinsames Gebet, Freizeit

Die Teilnehmer erhalten einen Fortbildungsnachweis.

Anreise am 29. Juli bis 19 Uhr
Abreise am 4. August um 12 Uhr

Mitzubringen sind: Bettwäsche, Versicherungskarte und Impfpass, Handtücher, Sportsachen, genug Wechselkleidung für 7 Tage, Wechselschuhe, Zahnbürste etc.

Anmeldung bei Pfarrer Alexej Veselov unter 0176 626 962 62

Preis: ca. 30-50 € (Jugendliche im Leistungsbezug können eine Kostenübernahme beantragen. Finanzielle Schwierigkeiten sollten kein Hindernis für die Teilnahme am Seminar sein. Sprechen Sie uns an.)

Adresse:

Freizeitheim auf dem Wirberg
Wirberg 2
35447 Reiskirchen
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Nikolaj
Beiträge: 445
Registriert: 08.03.2011, 09:17
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Trier

Re: Angebote für Jugendliche

Beitragvon Nikolaj » 11.07.2016, 08:30

Hallo Igor,
es wäre doch interessant zu wissen, wer und welche Vorträge hält.

Gruß
Nikolaj

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1921
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

13.-20.08.2017: Pilger-Seminar für Jugendleiter

Beitragvon Igor » 17.07.2017, 21:27

Programm:

Die Themen des Seminars sind für junge Menschen ausgelegt, die als Jugendleiter an Kinderfreizeiten teilnehmen oder in ihrem Umfeld mit Kindern zu tun haben.

Tag 1, Sonntag, 13. August. Anreise nach Krefeld: Wielandstr. 11, 47799 Krefeld. 10:00 Liturgie. 12:00 Mittagessen. 15:45 Abreise aus Krefeld. Kloster Kamp, Hl. Agatha.
Tag 2. Geldern, Wallfahrtskirche „Zur Schmerzensmutter"
Tag 3. Kevelaer. Gnadenkapelle - Trösterin der Betrübten, Byzantinische Kapelle. Sonsbeck, Wallfahrtskapelle St. Gerebernus.
Tag 4. Xanten, Hl. Viktor. Marienbaum, Wallfahrtskirche St. Mariä Himmelfahrt. Transfer nach Dortmund.
Tage 5 – 7: Seminar in Dortmund.
Tag 8, Sonntag, 20. August. Liturgie um 10:00. 13:00 Mittagessen.
Ende des Seminars, Abreise aus: Flurstr. 39, 44145 Dortmund

In den Tagen 1 bis 4 wandern wir – keine Sorge, wir gehen ruhig und nicht zu viel. Unsere Sachen werden morgens von einem Auto abgeholt und uns abends wieder gebracht, sodass wir nur das nötigste mittragen. Für die Wanderung benötigt ihr nur einen kleinen Rucksack mitzunehmen, in den Trinken und Essen für einen Tag passt.

Ihr braucht: bequeme Schuhe (!), einen Schlafsack (evt. Kissen), Kopfbedeckung, Schwimmsachen, Wechselschuhe, Versicherungskarte und Impfpasskopie, Handtuch, genug Kleidung für 8 Tage, Zahnbürste.

Anmeldung für Teilnehmer zwischen 14 und 27 Jahren

Die Teilnehmer erhalten einen Fortbildungsnachweis.

Anmeldung bei Pfarrer Alexej Veselov unter 0176 626 962 62

Preis: 70 Euro (Jugendliche im Leistungsbezug können eine Kostenübernahme beantragen. Finanzielle Schwierigkeiten sollten kein Hindernis für die Teilnahme am Seminar sein. Sprechen Sie uns an.)
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)


Zurück zu „Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste