Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Die deutschsprachige Orthodoxie stellt sich vor
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1470
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Priester Alexej » 27.08.2015, 20:59

Guten Abend!

Kai hat sich große Mühe gegeben und die meisten orthodoxen Gemeinde in DE AT und CH auf der Karte ergänzt. https://www.google.com/maps/d/edit?hl=d ... bnpX8P2CM0

Gibt bitte bescheid, wenn es etwas zu änder gibt!
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1912
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Igor » 27.08.2015, 21:10

Danke - super! Habe mir gleich die KMZ-Datei ins Autonavi geladen 8)
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Thuja
Beiträge: 876
Registriert: 05.01.2012, 01:13
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Oberbayern

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Thuja » 27.08.2015, 21:46

Tolle Arbeit!

Weiß nicht, wenn ich auf der Karte nur die russisch-orthodoxen anklicke und dann die beiden "nördlichen" (2. und 3. "Reiter" von oben) russisch-orthodoxen Kirchen in München anklicke, kommt beide Male die Kirche in Ludwigsfeld:
Kirche d. Hl. Erzengels Michael
Achatstr. 14,
D-80995 München-Ludwigsfeld


Da stimmt doch 'was nicht ganz? Denn eigentlich müsste bei der unteren wohl Russisch-orthodoxe Kirche (MP), Glyzinenstraße 38, 80935 München kommen, vermute ich?!?

Fragende Grüße
Thuja

P.S.: Ah, ich merke grade, da muss man neben den "grünen Reiter" klicken, nicht drauf, damit beim "unteren" die richtige Anzeige kommt... bissl speziell, o. k., liegt wohl an der Karten-Software...
Господи помилуй мя!

Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Quinni » 27.08.2015, 23:53

Bei der Gemeinde der Hl. Eugenia in Saarbrücken stimmt die Adresse nicht. Auf der deutschsprachigen ist die korrekte.
Lindenhofstr. 1
66115 Saarbrücken
Seit April oder Mai sind die in einer eigenen Kirche
Und die rumänische unter der griechischen Ökumene fehlt. http://orthodoxie-saarbrucken.org/index.html
"Invierea Domnului" Auferstehung des Herrn

Deutschherrenkapelle
Pfählerstr. 2
66117 SAARBRÜCKEN

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1912
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Igor » 28.08.2015, 07:06

Noch eine Korrektur:

Gemeinde der Hll. Uneigennützigen Kosmas und Damian (ROK)
Schonnebeckhöfe 202
45327 Essen
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Kai
Beiträge: 116
Registriert: 20.10.2013, 10:45
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Südhessen

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Kai » 28.08.2015, 09:15

Danke für die Hilfe! Schreibt bitte, wenn euch mehr auf- oder einfällt.
Grüße
Kai

Benutzeravatar
Elias
Diakon
Beiträge: 706
Registriert: 17.12.2008, 18:08
Religionszugehörigkeit: GOK

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Elias » 28.08.2015, 14:00

Sehr gute Arbeit lieber Kai!

Was die Antiochenischen Gemeinden angeht werde ich dir noch aktuelle Daten geben, wenn es dir recht ist?

Vergelt`s Gott

p.Diakon Elias

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1912
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Igor » 28.08.2015, 16:14

:idea: Tipp: Einfach mal gegen diese Informationen checken:
:arrow: http://www.orthodoxie-in-deutschland.de ... inden.html
:?: (falls nicht schon geschehen)
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

stephan
Beiträge: 45
Registriert: 20.04.2014, 20:55
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon stephan » 28.08.2015, 17:25

Ganz große Klasse!

Mir fiel auf: ROK Stuttgart muss heißen "Nikolaus von Myra", nicht "Bari".

http://www.rok-stuttgart.de/v3/de/home/stnikolaus.html

Kai
Beiträge: 116
Registriert: 20.10.2013, 10:45
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Südhessen

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Kai » 28.08.2015, 21:43

@Elias: Ich freue mich über aktuelle Daten. Gerne auch per Mail, wenn du eine Datei hast.
@Igor: Diese Seite war neben den Seiten der Metropolien meine Hauptquelle.
@stephan: Danke.

Gute Nacht und Grüße
Kai

Lazzaro
Beiträge: 905
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Lazzaro » 31.08.2015, 18:38

Hallo Kai,
sehr gute Arbeit!
Hier einige Bemerkungen:
- zu Ulm:
Die Gemeinde der Hll. Valentin und Pasikratus hat ihren Sitz im Judenhof 9 , also gleiche Adresse wie deren Marienkirche zur Ehre der Gottesmutterikone aus Kursk. Am besten ist, Du schreibst etwas wie "Gemeinde Hll. Valentin und Pasikratus - Kirche der Gottesmutterikone „Das Zeichen“ von Kursk ..." In der Schülinstr. befindet sich nichts mehr; bitte enfernen.
Die den Gemeindenamen gebende Kirche ist die Kapelle Südlich des Ulmer Münsters und ca. 120m westlich der Marienkirche. Auf Google Earth als "Schmalzkapelle" (zusammengezogen aus Schmalzhäusel und Valentinskapelle) bezeichnet. Dort könnte man schreiben: "Gemeinde Hll. Valentin und Pasikratus - Valentinskapelle" oder etwas geschickteres.
-zu Hannover:
Die antiochenische Gemeinde braucht eine braunes Pünktchen und sollte zusammen mit dem griechischen gelben Pünktchen eine Gebäude weiter südlich verschoben werden- so das technisch geht. Mengendamm 16c ist die serb. Kreuzkuppelkirche, Mengendamm 16b die südl. gelegende gr. Basilika mit Freitreppe. Beides halbwegs auf dem Sattelitenbild erkennbar.
-zu Würzburg: Von einem Teil des Schweißtuches XPI in der Stefanskirche ist mir nichts bekannt. Das Kloster wurde 1803 augelöst, die Kirche 1945 zerstört und ist seit 1803 evangelisch. Dort findt man garantiert nichts mehr, und wenn doch, hätte ich davon etwas erfahren. Und außerdem stammt das Tuch aus der berühmt-berüchtigten Reliquiensammlung des Albrecht von Brandenburg ... Bitte entfernen.
Als Ersatz biete ich die Gebeine der hll Kilian, Kolonat und Totnan im Neumünster, die traditionell gegen Ende des Schuljahres auch Besuch von der örtlichen orth. Gemeinde bekommen.
Lazarus

Kai
Beiträge: 116
Registriert: 20.10.2013, 10:45
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Südhessen

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Kai » 31.08.2015, 20:42

Hallo Lazzaro,
danke für die genauen Hinweise. Bitte schau nochmal drauf, ob in Hannover und Ulm alles so passt.
An den Reliquien werde ich erstmal nichts ändern, Vater Alexej und ich denken gerade über eine geeignete Datenaufbereitung und Darstellung nach, bis jetzt geht es nur um die Gemeinden.
Danke und Grüße
Kai

Lazzaro
Beiträge: 905
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Lazzaro » 01.09.2015, 07:05

Hannover: Perfekt!
Ulm: Die Punkte stimmen perfectamente. Die "Schmalzkapelle" ist die Valentinskapelle, unter diesem Namen ist sie auch bei der heterodoxen Bevölkerung bekannt, keine zweite Kirche Gottesmutter der Zeichens.
Vielen Dank
Lazzaro

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1912
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Igor » 13.06.2016, 18:38

Lieber Kai, bitte folgendes Update vornehmen (zum 01.07.2016):

Russische Orthodoxe Kirchengemeinde der Hl. Großmärtyrerin Barbara zu Krefeld
:arrow: Wielandstraße 11, 47799 Krefeld

Danke, Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Daniel
Beiträge: 10
Registriert: 24.03.2012, 19:58
Religionszugehörigkeit: orthodox (ROKA)

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Beitragvon Daniel » 25.06.2016, 12:41

Man könnte noch die russ-orth. Gemeinde in Ettringen ergänzen:

Gemeinde der heiligen Märtyrerinnen Vera, Nadezhda, Ljubov und Sophia
Friedhofweg 1
86833 Ettringen

http://rocor-ettringen.de/


Zurück zu „Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast