Was haltet ihr über die "Panagia's Tear"-Gebetsketten?

In diesem Forum dürfen bzw. können nur Priester antworten! Hier gehören ausschließlich Fragen hin, die zwingend nur von Priestern und nicht von anderen Teilnehmern beantwortet werden können.
Für allgemeine Fragen bitte die anderen Bereiche benutzen!
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
DerFragende
Beiträge: 25
Registriert: 02.05.2016, 22:38
Religionszugehörigkeit: Koptisch-Orthodox

Was haltet ihr über die "Panagia's Tear"-Gebetsketten?

Beitragvon DerFragende » 08.03.2017, 00:38

Hey Leute,
ich habe in einem Orthodoxen Shop, folgendes gefunden:"Panagia's Tears prayer rope(Tears of Theotokos/Tears of the Mother of God)" bzw. Gebetsketten die angeblich von Tränen der Heiligen Junfrau Maria hergestellt werden. Siehe: https://www.orthodoxcrafts.com/collecti ... gias-tears

Ist die erwähnte Geschichte über die heilige Jungfrau Maria und dem Mönch wahr?
Gibt es hierzu irgendwas auf deutsch? (Habe bisher nicht's gefunden)

Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1480
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr über die "Panagia's Tear"-Gebetsketten?

Beitragvon Priester Alexej » 08.03.2017, 07:25

Gutem morgen,

so nennt man auf dem Berg Athos eine Pflanze, aus deren Samenkörnern man Gebetsketten produziert. Sie konmt wohl vorwiegend dort vor. Ihr auftauchen auf dem Heiligen Berg wird mit einem Wunder der hl. Mutter Gottes gebracht.

http://www.diveevo.ru/2/0/1/2686/
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.


Zurück zu „Fragen an Priester“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste