Philippusfasten/Weihnachten

Orthodoxe Kirche und Gesellschaft, Theologie
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Quinni » 02.01.2014, 14:14

Deshalb habe ich diese Version nochmal drunter gesetzt. Habe vergessen zu schreiben, das es die ungekürzte Version ist. Sorry.

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 919
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Lazzaro » 07.01.2014, 19:13

In Anlehnung an eine berühmte Osterpredigt:
Auch ihr, die ihr erst in der dreizehnten Nacht kommt, das Kind anzubeten:
Auch für euch ist heute in der Stadt Davids der Retter geboren!
:tree: :tree: Christus ist geboren! Lobpreiset Ihn! :tree: :tree:


Allen Brüdern und Schwestern des alten Kalenders ein gesegnetes Fest der Christgeburt!
Lazarus
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1927
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Igor » 08.01.2014, 06:25

Grüß Gott!

Auch von mir an alle die besten Wünsche zum Fest Christi Geburt!

Wir hatten gestern in unserer noch sehr jungen Gemeinde in Krefeld das erste Mal an einem Hochfest die besonders feierliche Göttliche Liturgie gefeiert und es war schön zu sehen, dass viele Menschen zum Gottesdienst kamen.

In Christo
Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Nassos » 19.01.2014, 20:32

Igor hat geschrieben:Grüß Gott!

Auch von mir an alle die besten Wünsche zum Fest Christi Geburt!

Wir hatten gestern in unserer noch sehr jungen Gemeinde in Krefeld das erste Mal an einem Hochfest die besonders feierliche Göttliche Liturgie gefeiert und es war schön zu sehen, dass viele Menschen zum Gottesdienst kamen.

In Christo
Igor

:2thumbs:

Nikolaj
Beiträge: 445
Registriert: 08.03.2011, 09:17
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Trier

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Nikolaj » 20.01.2014, 11:26

Herzlichen Glückwunsch!
Lieber Igor, bist du nicht mehr in Essen?

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1927
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Igor » 20.01.2014, 19:43

Lieber Nikolaj!

Nikolaj hat geschrieben:Lieber Igor, bist du nicht mehr in Essen?


Ja, ich war eine Zeit lang parallel in beiden Gemeinden.

Seit Vr. Alexej zum Priester geweiht wurde und in Krefeld an Sonntagen zelebriert wird, bin ich sozusagen nur noch in Krefeld.

In Christo
Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1927
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Igor » 05.12.2015, 15:41

Grüß Gott!

Priester Alexej hat geschrieben:Motiviert durch dieses Gespräch - der erste Adventskranz in meiner Familie.


Hier ein Foto von unserem diesjährigen Exemplar.

adventskranz.jpg
orthodoxer Adventskranz
adventskranz.jpg (44.25 KiB) 2328 mal betrachtet


Eine schöne Adventszeit!
Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 919
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Lazzaro » 25.12.2016, 18:41

:tree: Es ist mal wieder soweit; frohe Weihnachten!
Mir ist heute beim Spatzierengehen folgender Gedanke gekommen: Das Fest ist für alle da, die Frage ist nur, wer die Geschenke bringt. Der Weihnachtsmann, das Christkind oder -je nach Religion / Kalender- der hl. Spiridon. :wink:

Ich wünsche allen Lesern und Mitgliedern ein frohes Fest der Christgeburt oder einen genauso fröhlichen St.Spiridon-Tag.
Für die Letztere: 13 Tage sind nur noch zwei Wochen und keine Ewigkeit mehr, um auf die Christgeburt zu warten, haltet tapfer durch!
Lazarus
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1927
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Philippusfasten/Weihnachten

Beitragvon Igor » 26.12.2016, 19:49

Danke, Lazarus!

Von mir auch allen, die das Fest Christi Geburt jetzt begehen, ein frohes Fest!
... und den anderen eine schöne Rest-Adventszeit!

In Christo
Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)


Zurück zu „Orthodoxe Kirche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste