Sündenvergebung während der Eucharistie

Orthodoxe Kirche und Gesellschaft, Theologie
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Ehemaliger

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Beitrag von Ehemaliger » 26.03.2010, 23:49

Ich wollt's ja nur mal sagen: Bernd schweigt immer noch
hmmmm :cross:

Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Beitrag von Nassos » 26.03.2010, 23:56

Sehe erst jetzt: Du bist ja wieder da. HURRA (die Vorgängerbeiträge habe ich noch gar nicht gelesen).

WIE SCHÖN!

Der Herr sei mit Dir, lieber Bruder, ich vermisse Dich!!!!

Nassos

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 593
Registriert: 15.12.2008, 21:43
Religionszugehörigkeit: OCA

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Beitrag von Joseph » 27.03.2010, 01:39

Benedikt hat geschrieben:Ich wollt's ja nur mal sagen: Bernd schweigt immer noch
hmmmm :cross:
Ich glaube er sucht noch nach der passenden Bibel.... :lol:
Wenn die Menschen gottlos werden, sind die Regierungen ratlos, die Lügen grenzenlos, die Schulden zahllos, die Besprechungen ergebnislos, die Aufklärung hirnlos, die Politiker charakterlos, die Christen gebetslos, die Kirche kraftlos, die Völker friedlos, die Verbrechen maßlos
(Antoine de Saint-Exupery)

Ehemaliger

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Beitrag von Ehemaliger » 28.03.2010, 00:48

gelöscht

Antworten