Düsseldorfer Keramikmuseum zur orthodoxen Weihnacht

Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1937
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Düsseldorfer Keramikmuseum zur orthodoxen Weihnacht

Beitragvon Igor » 31.12.2016, 14:15

Freier Eintritt in Düsseldorfer Keramikmuseum:

Das Hetjens, Schulstraße 4, schenkt seinen Besuchern passend zum aktuellen Ausstellungsprogramm rund um das russische Weihnachtsfest vom Freitag, 6. Januar, bis Sonntag, 8. Januar, freien Eintritt. Zu sehen sind die Ausstellungen "Moskauer Glanz der Zarenzeit" mit Schätzen der russischen Baukeramik aus dem Museum Kolomenskoje und "Russische Brautschätze" mit Porzellan, das als Mitgift der Großfürstinnen in die deutschen Adelshäuser kam sowie der Weihnachtstisch, der in die russische Märchenwelt entführt.


Quelle: https://www.duesseldorf.de/medienportal ... sfest.html
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Zurück zu „Gebete, Kunst und Gesang“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast