Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
kyrillos
Priester
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2010, 22:47
Religionszugehörigkeit: griechisch
Skype: kyrillos

Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Beitragvon kyrillos » 18.08.2014, 20:15

Grüß Gott,
gibt es hier jemanden, der mir sagen kann, ob und ggf. wo ich Schnittmuster für liturgische Gewänder etc. finden kann? sowohl im griechischen als auch slawischen Stil ...

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1983
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon Igor » 18.08.2014, 21:33

Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

kyrillos
Priester
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2010, 22:47
Religionszugehörigkeit: griechisch
Skype: kyrillos

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon kyrillos » 19.08.2014, 00:05

vielen Dank,das ist schon einmal hilfreich!
aber ich bräuchte auch die Schnittmuster für sämtliche Priester und Bischofsgewänder

Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1489
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon Priester Alexej » 19.08.2014, 02:02

Hallo kyrillos, ich habe ein entsprechendes buch, auf russisch, mit Erklärungen und schneidezeichnungen. Kann es dir ausleihen. Die Frage ist aber, wie sinnvoll es ist, selbst etwas zu nähen. In Russland sind solche Gewänder mittlerweile in massenanfertigung, und sehr günstig. Gleichfalls kann man sich bei erfahrenen Profis etwad maßschneidern lassen.
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.

kyrillos
Priester
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2010, 22:47
Religionszugehörigkeit: griechisch
Skype: kyrillos

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon kyrillos » 19.08.2014, 08:22

Grüß Gott,
vielen Dank für die Antwort. Das ist schon richtig, nur habe ich keine Möglichkeit nach Rußland zu reisen, so gerne ich das täte ... und Schneider hierzulande kenne ich keine - leider. Aber vielleicht kann ich mir ja das Buch bestellen, wenn Sie mir die Angaben durchgeben? kennen Sie ein solches Werk vielleicht auch auf Griechisch oder Englisch oder einer anderen Sprache?

Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1489
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon Priester Alexej » 19.08.2014, 11:24

Hier ist das Buch: http://www.labirint.ru/books/277312/

In Kiew kann man ein Priestergewand schon für 50 Euro kaufen. Das Ticker nach Kiew und zurück kostet 100 Euro. Auch bei der heutigen Lage in der Ukraine ist es in Kiew ruhig, außer vielleicht auf dem Maidan. Die Leute fahren dorthin.
Es gibt die Minsker Nonnen, die 1-2 Mal im Jahr durch Deutschland fahren, bei denen kann man Gewänder bestellen, welche sie dann beim nächsten Mal nach maß geschneidert mitbringen. Die haben aber relativ hohe Preise.
In München im Frauenkloster gibt es auch eine Schneiderei: http://www.orth-frauenkloster.de/t1/ind ... derei.html
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.

kyrillos
Priester
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2010, 22:47
Religionszugehörigkeit: griechisch
Skype: kyrillos

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon kyrillos » 19.08.2014, 11:42

vielen Dank.
daß es auf Deutsch nichts gibt, kann ich noch irgendwie verstehen, aber auf Englisch oder Französisch oder Griechisch???

Benutzeravatar
songul
Beiträge: 986
Registriert: 19.12.2008, 09:47
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Isarwinkel

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon songul » 19.08.2014, 14:59

Die Schwestern im Skit zur Heiligen Elisabeth zu Buchendorf/München-Gauting können jeden Schnitt nähen und freuen sich auf jeden Auftrag.
Man kann sich dann sicher sein, dass während des Nähens nur Gebete und Lobreisungen Gottes die Gewändern durchdrungen haben...
http://www.orth-frauenkloster.de/t1/ind ... derei.html
Für deutsche Orthodoxe eigentlch fast ein "Muss"... :lol:

kyrillos
Priester
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2010, 22:47
Religionszugehörigkeit: griechisch
Skype: kyrillos

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon kyrillos » 19.08.2014, 15:56

Nähen ist aber so eine Art Hobby von mir, nur bräuchte ich eben Schnittmuster

Benutzeravatar
Thuja
Beiträge: 910
Registriert: 05.01.2012, 01:13
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Oberbayern

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Beitragvon Thuja » 19.08.2014, 17:13

Hier
http://www.orth-frauenkloster.de/t1/ind ... derei.html
Für deutsche Orthodoxe eigentlich fast ein "Muss"... :lol:

muss ich Songul nur Recht geben!!
Denn die Schwestern leben ja von solchen Aufträgen!

Liebe Grüße
Thuja
Господи помилуй мя!

kyrillos
Priester
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2010, 22:47
Religionszugehörigkeit: griechisch
Skype: kyrillos

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Beitragvon kyrillos » 19.08.2014, 17:40

das mag ja sein, aber es wird ja sicherlich nichts Verwerfliches dran sein, wenn man solche Gewänder selbst nähen will, weil das ein Hobby ist.
Außerdem hatte ich dort ein solches Gewand schon einmal in Auftrag gegeben, was dann allerdings abgelehnt wurde, da der Bischof "seinen Segen" nicht dazu gab (ich bin nicht RUSSISCH-orthodox) ...

Benutzeravatar
songul
Beiträge: 986
Registriert: 19.12.2008, 09:47
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Isarwinkel

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Beitragvon songul » 20.08.2014, 11:48

kyrillos hat geschrieben:das mag ja sein, aber es wird ja sicherlich nichts Verwerfliches dran sein, wenn man solche Gewänder selbst nähen will, weil das ein Hobby ist.
Außerdem hatte ich dort ein solches Gewand schon einmal in Auftrag gegeben, was dann allerdings abgelehnt wurde, da der Bischof "seinen Segen" nicht dazu gab (ich bin nicht RUSSISCH-orthodox) ...

Des ist jetzt aber nicht dein Ernst......?!

Nikolaj
Beiträge: 449
Registriert: 08.03.2011, 09:17
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Trier

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Beitragvon Nikolaj » 20.08.2014, 12:34

Lieber kyrillos,
die Frage ist wohl, für wen das Gewand, welches du bestellt hast gewesen ist. Wenn es unklar ist, ob es ein rechtmäßiger Geistlicher für den Gottesdienst trägt, dann hat der Bischof richtig gehandelt.

Gruß
Nikolaj

Benutzeravatar
songul
Beiträge: 986
Registriert: 19.12.2008, 09:47
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Isarwinkel

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Beitragvon songul » 20.08.2014, 13:08

Nikolaj hat geschrieben:Lieber kyrillos,
die Frage ist wohl, für wen das Gewand, welches du bestellt hast gewesen ist. Wenn es unklar ist, ob es ein rechtmäßiger Geistlicher für den Gottesdienst trägt, dann hat der Bischof richtig gehandelt.

Gruß
Nikolaj

Das heisst, wenn ein kath. Geistlicher für sich ein Gewand bestellt, weil er das für einen byzantinischen Gottesdienst bräuchte, würde man nicht seinem Wunsch entsprechen....?

kyrillos
Priester
Beiträge: 13
Registriert: 16.02.2010, 22:47
Religionszugehörigkeit: griechisch
Skype: kyrillos

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Beitragvon kyrillos » 20.08.2014, 13:19

das Gewand war für einen Priester in Auftrag gegeben - ich selbst bin übrigens auch Priester - und es ist mein voller Ernst!
ich wollte hier aber nicht über irgendwelche Themen diskutieren, sondern lediglich in Erfahrung bringen, ob es hier jemanden gibt, der mir sagen kann, wo ich Schnittmuster für byzantinische liturgische Gewänder finden kann ...


Zurück zu „Gebete, Kunst und Gesang“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste