Eine Anregung, gefunden auf der Seite meiner Gemeinde

Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Ehemaliger
Beiträge: 218
Registriert: 21.07.2011, 22:35

Eine Anregung, gefunden auf der Seite meiner Gemeinde

Beitragvon Ehemaliger » 21.01.2012, 15:50

Från “Mind in the Heart” och tipstack till alla

What would happen if we treated our Prayer Rope like we treat our cell phone?

How can this be?

What if we carried it around with us?
What if we went through it several times a day?
What if we turned back to go get it if we forgot it?
What if we used it to receive messages more clearly and reliably?
What if we treated it like we couldn’t live without it?
What if we gave it to kids as a gift, and taught them how to use it?
What if we used it when we traveled?
What if we used it in case of emergency?

And one more thing:

Unlike our cell phone, we don’t have to worry about our Prayer Rope being disconnected – the bill has already been paid.

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 447
Registriert: 27.01.2009, 13:28
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Eine Anregung, gefunden auf der Seite meiner Gemeinde

Beitragvon Mary » 22.01.2012, 17:09

What if we used it when we traveled?


Hallo, Benedikt,

das habe ich heute getan bei der Heimreise von der Wasserweihe.... es war gut ...

Danke für den Input!!

Lg Mary
Let Your mercy, O Lord, be upon us, as we hope in You.


Zurück zu „Gebete, Kunst und Gesang“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste