Kirchengesang

Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
ElvisVrinic
Beiträge: 706
Registriert: 29.12.2009, 22:16
Religionszugehörigkeit: Serbisch-Orthodox
Wohnort: Lindau (Bodensee)
Kontaktdaten:

Re: Kirchengesang

Beitragvon ElvisVrinic » 06.06.2015, 00:01

Am Anfang war das Wort und das Wort war bei GOTT und GOTT war das Wort. Dieses war im Anfang bei GOTT. Alles ist durch es geworden, und ohne es ist nichts Geworden. Was geworden ist - in IHM war das Leben, und das Leben war das Licht des Menschen und das Licht scheint in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht ergriffen (begriffen, erfasst). (EVANGELIUM nach Johannes)

Ehre Sei dem Vater und den Sohn und den Heiligen Geist.
Jetzt und immerdar und in alle ewigkeit. Amen

IC XC
NI KA

Benutzeravatar
Thuja
Beiträge: 884
Registriert: 05.01.2012, 01:13
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Oberbayern

Re: Kirchengesang

Beitragvon Thuja » 23.12.2015, 21:21

Hier gibt es ein paar kurze gute Infos:
http://www.deutschlandfunk.de/gesangstr ... _id=340015

Liebe Grüße
Thuja
Господи помилуй мя!

Benutzeravatar
Dschorik
Beiträge: 84
Registriert: 03.01.2016, 18:24
Religionszugehörigkeit: orthodox
Kontaktdaten:

Re: Kirchengesang

Beitragvon Dschorik » 15.02.2016, 08:04

Hallo.
Um den Text lernen zu können möchte ich bei Youtube danach suchen. Weiß jemand was ich da als.Titel eingeben kann? Meine russischen Sprachkenntnisse sind sagen wir mal ziemlich übersichtlich...
Vielen Dank für die Mühe.
L.G.
Dateianhänge
Tropari.png
Tropari.png (103.85 KiB) 5603 mal betrachtet
An jedem Ort sind die Augen Jahwes, / wachend über Böse und Gute! (Spr. 15, 3)

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 1924
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Kirchengesang

Beitragvon Igor » 15.02.2016, 08:16

Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Dschorik
Beiträge: 84
Registriert: 03.01.2016, 18:24
Religionszugehörigkeit: orthodox
Kontaktdaten:

Re: Kirchengesang

Beitragvon Dschorik » 15.02.2016, 18:33

...aber mein Text ist doch nicht der von Pascha, oder verstehe ich das jetzt falsch?
An jedem Ort sind die Augen Jahwes, / wachend über Böse und Gute! (Spr. 15, 3)

Benutzeravatar
Thuja
Beiträge: 884
Registriert: 05.01.2012, 01:13
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Oberbayern

Re: Kirchengesang

Beitragvon Thuja » 15.02.2016, 18:51

HAllo Dschorik,

doch, der Anfang Deines Textes entspricht genau dem, was auf Igors verlinkter YouTube-Aufnahme gesungen ist.
Ab Deinem "Слава: Молитвами апостолов..." ist es allerdings nicht mehr auf der Youtube-Aufnahme drauf.

Liebe Grüße
Thuja
Господи помилуй мя!

Benutzeravatar
Dschorik
Beiträge: 84
Registriert: 03.01.2016, 18:24
Religionszugehörigkeit: orthodox
Kontaktdaten:

Re: Kirchengesang

Beitragvon Dschorik » 15.02.2016, 21:41

...ich bin da wohl bissl durcheinander gekommen, weil mein Text von der Nachtwache kommt und der Link Ostern... :oops:
Jedenfalls vielen Dank für die Mühen. Auf Grund dessen kann ich jetzt auch nach der genauen Textstelle suchen um auch den Text nebst Melodie in den Kopf zu bekommen :)

danke nochmal
L.G.

schon was gefunden https://www.youtube.com/watch?v=-3ldD-le5fI

vielleicht stolpere ich auch noch über eine entsprechende Valaam Version, würde mich ja besonders freuen :)
An jedem Ort sind die Augen Jahwes, / wachend über Böse und Gute! (Spr. 15, 3)


Zurück zu „Gebete, Kunst und Gesang“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast