Bischof Huber: Antwort

Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
orthohans
Beiträge: 39
Registriert: 30.07.2007, 19:18

Bischof Huber: Antwort

Beitragvon orthohans » 06.12.2007, 19:35

Liebe Schwestern, liebe Brüder

Im Sinne von Bischof Huber will ich gar nicht aufgeklärt sein. Gott sei Dank bin ich nicht aufgeklärt im Sinne Hubers.

Ich will nicht aufgeklärt sein, sondern orthodox, also beheimatet im seit 2000 Jahren gültigen Rechten Glauben.

Ausserdem sollte Bischof Huber die Probleme seiner eigenen Kirche lösen, die zutiefst gespalten und in Modernismen zu versumpfen droht.

Dort soll er mal ein aufklärendes Wort sprechen, statt sich um "mangelnde Aufklärung" der Orthodoxie zu kümmern.

Die Orthodoxie ist bestimmt richtig aufgeklärt.

orthohans
Die senkrechte, himmelw?rts zielende Gottesverehrung lebe ewig.

Milo
Beiträge: 966
Registriert: 19.06.2009, 23:00
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Milo » 06.12.2007, 23:02

Lieber Hans,

hier sind wir uns einig :idea:

Gruß
:)
Milo


Zurück zu „Verhältnis zu anderen Konfessionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste