Seite 1 von 1

Spedenaufruf für Gerondissa Diodora !!

Verfasst: 30.03.2018, 08:49
von songul
Die Äbtissin ist in Nordgrichenland in einen schweren Unfall verwickelt worden in dem eine Nonne verstarb und sie und der begleitende Priester schwer verletzt wurden. Im Gegenauto das mit dem Wagen der Äbtissin frontal zusammen geprallt war sind drei Frauen umgekommen und eine hat überlebt.
Vechnaya Pamyat den Verstorbenen.
Nun geht es der Abtissin von allen drei Verletzten am schlechtesten das sie die schlimmsten inneren Verletzungen erhalten hat. Da ich Erfahrung in der Intensivpflege habe hören sich die Verletzungen sehr schlimm an....
Ein schweizer Priester hat nun eine Spendenaktion anberaumt um der Äbtissin zu helfen da das sehr kostspielig sein wird und sie unter Umständen auch nach Deutschland wieder kommen muss.
Hier ist der Link für alles nähere:
https://www.gofundme.com/help-gerontiss ... to-recover
Hoffentlich wird alles wieder gut.

Re: Spedenaufruf für Gerondissa Diodora !!

Verfasst: 30.03.2018, 11:20
von Dschorik
Nun, alles gut... schwierig bei vier Verstorbenen. Hoffen wir das Beste.
Ja, wenn die Wirbelsäule mehrfach gebrochen ist, viele innere Organe verletzt sind, die Milz ggf raus muss usw... schwer. Kyrie eleison!
Herr, erbarme Dich!

Re: Spedenaufruf für Gerondissa Diodora !!

Verfasst: 30.03.2018, 14:36
von Kai
Nun ist die angestrebte Spendensumme von 30.000 CHF fast erreicht und das innerhalb von ein paar Tagen. Das lässt doch ein wenig hoffen.
Kyrie Eleison.