Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Benutzeravatar
MariaM
Beiträge: 377
Registriert: 30.11.2013, 19:59
Religionszugehörigkeit: christlich-orthodox

Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon MariaM » 26.07.2016, 15:58

Habt ihr das gelesen? Es vergeht kein Tag ohne Horrormeldungen, und aktuell lese ich jetzt dies... :cry:
http://www.welt.de/politik/ausland/article157299872/Priester-bei-Terroranschlag-in-franzoesischer-Kirche-getoetet.html

Was soll man da sagen? Was tun?

Κύριε Ιησου Χριστέ, ελέησον ημάς!

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 919
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon Lazzaro » 26.07.2016, 16:42

MariaM hat geschrieben:Habt ihr das gelesen? Es vergeht kein Tag ohne Horrormeldungen, und aktuell lese ich jetzt dies ...
Was soll man da sagen? Was tun?
Ich denke wir sollten unseren katholischen Brüdern und Schwestern zu dem neugeborenen Martyrer gratulieren.
Das klinkt zwar etwas makaber, aber wir müssen bedenken, daß das Blut der Märtyrer der Samen der Kirche ist. Und der Priester wird den Heiligen zugerechnet. Das, was uns weltlich trauern läßt, soll uns geistlich eigentlich eine Freude sein. Dieses in die Praxis umzusetzten ist sehr, sehr schwehr, aber das ist als Christen unsere Aufgabe.

Царство небесное!
Царство небесное!
Царство небесное!
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Christian
Beiträge: 62
Registriert: 02.01.2016, 10:35
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon Christian » 26.07.2016, 20:34

Es ist leicht dahergesagt - unsere katholischen Brüder und Schwestern - und neuer Martyrer etc.

Aber las ich nicht vor kurzem erst im Zusammenhang mit der Synode auf Kreta, es gäbe keine Kirche außerhalb der Orthodoxie? Werde ich jemals diesen französischen Priester in einem orthodoxen Synaxarion finden? Also der spanische (kanarische) "Franziskus von Amerika" wurde mit diesem Edit

http://orthpedia.de/index.php?title=164 ... d=19535%7C

aus Orthpedia zu 1649 gelöscht. Dabei diente die Chronologie lediglich zur Info über auch westliche Heilige.

Und das Gerede von "unseren lieben Brüder und Schwestern" (aus der DDR - da waren die Grenzen noch dicht) kann ich gar nicht mehr hören - seitdem ich in der BRD bin, bin ich dort herzlichst unwillkommen - wir hätten besser da bleiben sollen, wo wir waren - die aus dem Osten, was die uns kosten, heißt es heute. LG Christian

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 919
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon Lazzaro » 26.07.2016, 21:41

Hallo Christian,

1. Wenn ein Priester wegen seines Glaubens in seiner Kirche ermordet wird ist er ein Martyrer. Punkt!
2. Angesichts solch einer existentiellen Situation halte ich persönlich konfessionelle Kleinkariertheit für überflüssig. Auch die Frage, ob er im orth. Synaxarion auftauchen wird - er wird es nicht- ist dabei völlig unerheblich. Der Satz: "Der Priester wird den Heiligen zugerechnet" bezieht sich einzig und allein auf das Verhälnis des Martyres zu Gott und implizierte keinerlei kirchenrechtliche Maßnahmen.
3. Auch Katholiken sind Kinder Gottes. Ob wir Geschwister oder Stiefgeschwister sind ist in dieser Situation die falsche Frage. Und ja, ich habe überlegt, ob ich den Ausdruck "(Stief-)Geschwister" benutzen sollte.
4. Es gibt immer noch die Oikonomia und die Barmherzigkeit. Ich habe sie in den Ansichten 1.-3. angewannt.

5. Die Kernaussage meines Beitrages sollte sein:
Das, was uns weltlich trauern läßt, soll uns geistlich eigentlich eine Freude sein. Dieses in die Praxis umzusetzten ist sehr, sehr schwehr, aber das ist als Christen unsere Aufgabe.

PS. Keiner zwigt dich, meinen Beitrag zu lesen.

Lazarus
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 919
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon Lazzaro » 26.07.2016, 21:54

Nachtrag für diejenigen, die des Französischen mächig sind:
Communiqué de presse de l’archevêque de Rouen suite à la prise d’otages de Saint-Etienne du Rouvray
http://rouen.catholique.fr/se-renseigne ... u-rouvray/
L.
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 919
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon Lazzaro » 27.07.2016, 16:31

Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Benutzeravatar
MariaM
Beiträge: 377
Registriert: 30.11.2013, 19:59
Religionszugehörigkeit: christlich-orthodox

Re: Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon MariaM » 28.07.2016, 12:20

Lieber Lazzaro,
vielen Dank für deine obige Antwort und die weiteren Beiträge. Ich denke, du hast recht, nur macht man sich das nicht immer so bewusst (das mit dem Märtytertum, wie du es schreibst)... Die verlinkten Beiträge habe ich noch nicht gelesen da ich keine Zeit hatte.

Gruss, Maria

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 919
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Priester in FR in der Kirche von ISIS ermordet! :-((((((

Beitragvon Lazzaro » 05.08.2016, 15:18

Hier
https://www.youtube.com/watch?v=-FvXIxbtGZs
gibt es die Aufzeichnung des Requiem aus der Kathedrale von Rouen.
Auch wenn die Zeit fehlt, sich alles anzusehen, achtet mal auf die Stelle 2:12:24 und wer es "richtig" macht!
Lazzaro
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54


Zurück zu „Bücher, Webseiten und Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast