Serbisch orthodox werden

Neu in der orthodoxen Kirche - Wie lebe ich als orthodoxer Christ? Alle allgemeinen Fragen rund um die Orthodoxie.
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
marijaxs
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2017, 17:40
Religionszugehörigkeit: römisch-katholisch
Wohnort: Österreich

Serbisch orthodox werden

Beitragvon marijaxs » 14.07.2017, 08:36

Hallo :)

Ich bin Kroatin, bin seit 2 Jahren am überlegen ob ich zur Orthodoxie wechseln soll, weil ich mich in dieser Religion wohler fühle und ich der Meinung bin, dass das meine Religion einfach ist. Mein Freund bzw. Verlobter ist Serbe, somit war es für mich eh schon entschieden. Wir heiraten im Dezember und bis dahin will ich konvertieren. Wie läuft die Taufe ab? Nur zur Info, ich bin röm.-katholisch, bin getauft hatte meine Erstkommunion und Firmung (lebe in Österreich). Würde mich über eine Antwort freuen :D

Marija

Frater Leo
Beiträge: 46
Registriert: 23.03.2017, 03:11
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Serbisch orthodox werden

Beitragvon Frater Leo » 14.07.2017, 09:53

marijaxs hat geschrieben:Hallo :)

Ich bin Kroatin, bin seit 2 Jahren am überlegen ob ich zur Orthodoxie wechseln soll, weil ich mich in dieser Religion wohler fühle und ich der Meinung bin, dass das meine Religion einfach ist. Mein Freund bzw. Verlobter ist Serbe, somit war es für mich eh schon entschieden. Wir heiraten im Dezember und bis dahin will ich konvertieren. Wie läuft die Taufe ab? Nur zur Info, ich bin röm.-katholisch, bin getauft hatte meine Erstkommunion und Firmung (lebe in Österreich). Würde mich über eine Antwort freuen :D

Marija


Hallo Marija,

hier ist ein Video von einer serbisch-orthodoxen (Erwachsenen-)Myronsalbung:
https://youtu.be/mLTd-KptLBU

und hier von einer (Kinder-)Taufe:
https://youtu.be/kUG7ErPsqNY

Alle guten Wünsche für deinen Weg in die Orthodoxie und deine Ehe!

In XC,

Fr. Leo
Qui vult venire post me, abneget semetipsum, et tollat crucem suam, et sequatur me.

marijaxs
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2017, 17:40
Religionszugehörigkeit: römisch-katholisch
Wohnort: Österreich

Re: Serbisch orthodox werden

Beitragvon marijaxs » 14.07.2017, 10:09

Danke für die Antwort.

Dieses Video hab ich auch schon gesehen, also läuft es genau so ab? :)

Benutzeravatar
Thuja
Beiträge: 884
Registriert: 05.01.2012, 01:13
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Oberbayern

Re: Serbisch orthodox werden

Beitragvon Thuja » 14.07.2017, 12:14

Hallo Marijaxs,

am besten, Du sprichst mit dem Priester der Gemeinde, die Deine zukünftige werden wird, wo Du Dich taufen lassen willst.
Er erklärt Dir genau, wie's da im Detail und bei Dir abläuft, meist wird bei Katholiken ja die Taufe anerkannt und die Konversion erfolgt dann durch Beichte und Myronsalbung.

Alles Gute und liebe Grüße
Thuja
Господи помилуй мя!


Zurück zu „Frage – Antwort“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste