Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Neu in der orthodoxen Kirche - Wie lebe ich als orthodoxer Christ? Alle allgemeinen Fragen rund um die Orthodoxie.
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 449
Registriert: 27.01.2009, 13:28
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon Mary » 29.11.2013, 15:04

Zum letzten Thema auf Deutsch verkürzt: http://edition-hagia-sophia.de/de/Erzpr ... pfungstage
Oder auf Russisch ganz: http://www.bogoslov.ru/biblio/text/381626/
Das Buch lese ich gerade.... ich denke, der Ansatz dort ist sehr gesund und hilfreich. Bin gespannt auf den Rest (hab erst zwei Kapitelchen verdaut...)

Lg Mary

(lieber Vater Alexej... bekomme ich noch eine Antwort auf meine Frage im Thema Beichte, bitte?)
Let Your mercy, O Lord, be upon us, as we hope in You.

Trust-in-CR
Beiträge: 109
Registriert: 22.12.2012, 16:26
Religionszugehörigkeit: serbisch-orthodox

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon Trust-in-CR » 03.12.2013, 17:02

@Nikolaj

Wenn die Menschen und Affen einen gemeinsamen Vorfahren haben, taucht die Frage auf, warum die Affen keine Menschen wurden und wir schon?

Für mich ein Widerspruch..

Mal eine andere Frage..Besteht in den weiten Welten im Universum kein intelligentes Leben, was sagen die Schriften dazu?

Sind wir Menschen die einzige Lebenwesen auf der Erde oder gibt es in den Milliarden von Planeten irgendwo auch eine andere Erde mit anderen Spezies?

Wer waren die Nephilim?

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 449
Registriert: 27.01.2009, 13:28
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon Mary » 03.12.2013, 17:53


Wenn die Menschen und Affen einen gemeinsamen Vorfahren haben, taucht die Frage auf, warum die Affen keine Menschen wurden und wir schon?
Evolution lehrt Entwicklung aufgrund zufälliger Mutationen. Das ist nicht eine zielgerichtete Entwicklung von einer Stufe zur nächsten. Sondern zufällige Mutationen haben - so die Lehre - zu unterschiedlichen Ergebnissen geführt.
Let Your mercy, O Lord, be upon us, as we hope in You.

Benutzeravatar
Hermann
Beiträge: 291
Registriert: 10.11.2010, 07:55
Religionszugehörigkeit: orthodox
Wohnort: Baumkirchen (Tirol)

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon Hermann » 04.12.2013, 09:58

@Nikolaj

Wenn die Menschen und Affen einen gemeinsamen Vorfahren haben, taucht die Frage auf, warum die Affen keine Menschen wurden und wir schon?

Für mich ein Widerspruch..

Mal eine andere Frage..Besteht in den weiten Welten im Universum kein intelligentes Leben, was sagen die Schriften dazu?

Sind wir Menschen die einzige Lebenwesen auf der Erde oder gibt es in den Milliarden von Planeten irgendwo auch eine andere Erde mit anderen Spezies?
Hallo Miroslav,

zur ersten Frage hat dir Mary schon was geschrieben, ich will auch noch meinen Senf dazugeben: Es hat in der Erdgeschichte immer wieder große Aussterbensereignisse gegeben, so etwa sind beim größten bekannten Aussterbeereignis an der Perm-Trias-Grenze fast alle Korallen ausgestorben, aus den wenigen überlebenden Arten hat sich dann in kurzer Zeit wieder eine große Vielfalt entwickelt. Es ist völlig normal, dass sich aus einer Art oder Gattung mehrere entwickeln...

Zu der Frage nach intelligentem Leben im Universum gibt es auf bogoslov.ru diesen Artikel Sind wir im Universum allein?. Ich zitiere daraus aus dem vorletzten Absatz Vladimir Lossky:
...die Offenbarung in ihrem Wesen geozentrisch, da sie sich an die Menschen wendet und die Wahrheit offenbart, die für ihre Rettung unter den Bedingungen des realen irdischen Lebens notwendig ist. ... Die Kirche eröffnet uns das mystische Geheimnis unserer Erlösung, und nicht die ‚Rätsel jenes Universums, das eventuell gar keine Rettung benötigt. Deshalb ist die Kosmologie der Offenbarung unvermeidlich geozentrisch.
Das heißt, es ist nicht alles offenbart, sondern das, was wir zur Rettung benötigen.

LG, Hermann
Sucht zuerst das Reich Gottes, alles andere wird euch hinzugeschenkt.

Trust-in-CR
Beiträge: 109
Registriert: 22.12.2012, 16:26
Religionszugehörigkeit: serbisch-orthodox

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon Trust-in-CR » 09.12.2013, 02:31

Hallo Hermann

Vielen dank für den Link von Bogoslov, welchen ich gerade lesen durfte.

Ziemlich interessant und empfehlenswert für jeden, welcher sich die gleiche Frage gestellt hat.

Ist ziemlich interessant zu sehen, dass ich der gleichen Meinung war bevor ich den Bericht gelesen habe, dass es überhaupt nicht wichtig für die Rettung ist, ob in den tiefen des Weltall irgendetwas gibt.

Es liegt in unserer Natur, dass wir Antworten auf unbeantwortete Sachen suchen.

Liebe Grüsse
Miroslav

Nikolaus
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2014, 18:53

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon Nikolaus » 07.02.2014, 14:57

Hallo,
Gott macht Nichts ohne Sinn, so auch die dunkle Haut in vielen Gegenden der Welt. Da die Wiege der Menschheit in Afrika lag, muss man davon ausgehen, dass die ersten Menschen dunkle Haut gehabt haben müssen. Hellhäutig wurden sie in unserem Bewußtsein erst, als die europäisch zentrierten Kirchen den Heiligen in ihrer Fantasie eine nordisch helle Haut verpassten, um sie "nach ihrem Ebenbild" zu formen. Auch Jesus und die anderen großen Figuren der Bibel müssen dunkelhäutig gewesen sein, da die Geschichte sich im nahen Osten abspielte, wo Menschen nun einmal von Natur aus dunkler sind.

LG Niko

ElvisVrinic
Beiträge: 707
Registriert: 29.12.2009, 22:16
Religionszugehörigkeit: Serbisch-Orthodox
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon ElvisVrinic » 14.02.2014, 00:38

@Nikolaj

Befürworter der Evolutionstheorie behaupten die Geschichte mit den Affen, falls ich mich nicht täusche..
Du täuschst Dich, Miroslav. Die Evolutionstheorie lehrt, dass Menschen und Menschenaffen gemeinsame Vorfahren haben. Das liegt auch nahe, wenn man bedenkt, dass Menschen und Menschenaffen in ihrer DNA zu über 99% übereinstimmen!

Sollen wir die Augen vor der Wissenschaft verschliessen?

Ich bin eher dafür, wissenschaftlichen Befund (und bedenke, die Evolutionstheorie ist eben das: eine Theorie, wie die Fakten sinnvoll gesehen werden können!) und die biblische Weisheit vom Schöpfergott nebeneinander und ergänzend zu lesen. (So ähnlich wie Nikolaj das in seinem Beitrag angedacht hat.....)

Lg Mary
naja, aber nichts desto trotz ist es weder möglich den Menschen mit einen Affen zu kreuzen geschweige den Organe zu verpflanzen. Im gegenteil, eher sollen die Organe eines Schweines mit den Menschlichen kompatibel sein, als die eines Affens.

Diese Theorie, ist UND wird nicht in der praxis umsetzbar sein.

p.s. da wir schon bei genetik sind - kennt jemand die Adam und Eva Haplogruppe :lol:
Am Anfang war das Wort und das Wort war bei GOTT und GOTT war das Wort. Dieses war im Anfang bei GOTT. Alles ist durch es geworden, und ohne es ist nichts Geworden. Was geworden ist - in IHM war das Leben, und das Leben war das Licht des Menschen und das Licht scheint in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht ergriffen (begriffen, erfasst). (EVANGELIUM nach Johannes)

Ehre Sei dem Vater und den Sohn und den Heiligen Geist.
Jetzt und immerdar und in alle ewigkeit. Amen

IC XC
NI KA

Benutzeravatar
Mikroulis
Beiträge: 12
Registriert: 28.02.2014, 17:49

Re: Woher kommt die braune/schwarze Haut?

Beitragvon Mikroulis » 01.03.2014, 01:05

Lest euch mal die geschichte Noahs mit seine 3 Söhnen :)

Sie haben ja die welt wieder bevölkert, den die sahen alle 3 verschieden aus :)
Vielleicht werdet ihr dort fundig


LG Pavlos

Orthodoxia i thanatos
Orthodoxia i thanatos


Zurück zu „Frage – Antwort“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste