Gibt es sogenannte Auserwählte?

Neu in der orthodoxen Kirche - Wie lebe ich als orthodoxer Christ? Alle allgemeinen Fragen rund um die Orthodoxie.
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Benutzeravatar
Christ7777777
Beiträge: 230
Registriert: 02.11.2011, 19:47
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox

Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Christ7777777 » 03.11.2011, 11:04

Hallo ihr,

bin noch neu und verzichte aber auf eine vorstellung meiner Wenigkeit.. :roll:
Ich habe im NT mal was von Auserwählte gelesen....wer oder was sind die und was für Aufgaben haben die wohl?
DAs wären meine Fragen...vielleicht ergibt sich noch was...

Liebe Grüße
Euer Christ
Die Liebe macht dich närrisch. Im Guten Sinne jetzt. ;)
Dum Didl dei Dum dum dum.

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 447
Registriert: 27.01.2009, 13:28
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Mary » 03.11.2011, 17:12


bin noch neu und verzichte aber auf eine vorstellung meiner Wenigkeit.. :roll:
Ich habe im NT mal was von Auserwählte gelesen....wer oder was sind die und was für Aufgaben haben die wohl?
DAs wären meine Fragen...vielleicht ergibt sich noch was...
Hallo,

magst Du noch präzisieren, welche Stelle(n) Du meinst?

Wie denkst Du selbst darüber?

Ich würde sagen, Jesus (oder später Paulus) sprechen damit die Jünger und später die Christusgläubigen im Ganzen an.
Daraus ergeben sich dann auch die Aufgaben = Nachfolger Christi zu sein.

Lg Mary
Let Your mercy, O Lord, be upon us, as we hope in You.

Benutzeravatar
Christ7777777
Beiträge: 230
Registriert: 02.11.2011, 19:47
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Christ7777777 » 03.11.2011, 17:45

Hallo Mary (cooler Name ;)

Okay hier sind die Stellen: Offb 17, 14

Ich hatte irgendwo anderst nochmal was gelesen über die Auserwählten aber ich habe es vergessen wo es war...

Also ich glaube Auserwählte haben eine besondere Aufgabe zu erfüllen auf der Erde. Sie sind die besonderen...Sie haben das Schicksal in der Hand, eigentlich Gott aber sie sind die rechte Hand Gottes sozusagen...das wäre meine erklärung aber die ist auch nur ne vermutung ;)

Ja, die apostel waren auch auserwählte, genau.

Lg
Christ
Die Liebe macht dich närrisch. Im Guten Sinne jetzt. ;)
Dum Didl dei Dum dum dum.

Benutzeravatar
rafaella
Beiträge: 505
Registriert: 23.07.2010, 13:38
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon rafaella » 03.11.2011, 18:29

Lieber Christ, willkommen im Forum.

ein paar Gedanken auch von mir dazu: Wie ich es verstanden habe, gibt es in der orthodoxen Kirche keine Auserwählten (nach Art der Zeugen Jehovas) , sonder nur Menschen, die heiligen. Das bedeutet alle Menschen haben die Möglichkeit und die Aufgabe zu heiligen.

En Christo
"Liebet ihr Mich, so werdet ihr Meine Gebote halten", Jo 14,15

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 2007
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Igor » 03.11.2011, 20:36

Ich hatte irgendwo anderst nochmal was gelesen über die Auserwählten aber ich habe es vergessen wo es war...
Erstmal herzlich willkommen Christ7777777, auch von mir.

Vermutlich meinst Du Matthäus Kap. 24, da geht es um diejenigen, die den Glauben standhaft bis zum Ende bewahren.

In Christo
Igor

PS Hier gibt es eine gute Suchfunktion in den verschiedenen Bibelübersetzungen:
:arrow: http://www.bibleserver.com/
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Christ7777777
Beiträge: 230
Registriert: 02.11.2011, 19:47
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Christ7777777 » 04.11.2011, 14:05

ja, diese stelle hat auch was damit zu tun. Richtig.
Die Mutter Gottes war ja auch sozusagen die Auserwählte...:)
Die Liebe macht dich närrisch. Im Guten Sinne jetzt. ;)
Dum Didl dei Dum dum dum.

Benutzeravatar
Christ7777777
Beiträge: 230
Registriert: 02.11.2011, 19:47
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Christ7777777 » 15.11.2011, 14:39

Allöö allöö...

ich mache keinen neuen thread auf ich schreibe das hier hinein.
Was glaubt ihr, werden alle Menschen errettet oder nicht??

- Ich sage ja, weil ich das so fühle... :P
Nur eines muss Gott tun, ein Wunder, damit alle errettet werden...das sagte schon einmal der Seraphim Rose..."wenn Gott nicht ein Wunder tut, ist der Rest der Menschheit verloren"....

Also, lasst uns freuen und tanzen und beten, dass alle errettet werden... 8)
Die Liebe macht dich närrisch. Im Guten Sinne jetzt. ;)
Dum Didl dei Dum dum dum.

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 2007
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Igor » 15.11.2011, 21:16

Heitz schreibt dazu in "Christus in euch: Hoffnung auf Herrlichkeit" in der Antwort auf die Frage Nr. 123 „Darf man also Hoffnung haben, dass die Hölle am Ende der Zeiten leer sein wird und nur noch Tod und Teufel selbst darin zurückbleiben?“
Wir kennen den Ratschluss Gottes nicht. Wir wissen aber, dass Christus am Kreuz für alle Menschen gestorben ist, für die Nahen und die Fernen.

[…]

Andererseits wissen wir ebenso, dass Bosheit, Unreinigkeit, Begierden und Selbstsucht in seinem Reich nicht bestehen können und dass kein Unreiner und Selbstsüchtiger Sein Angesicht schauen kann, er werde denn zuvor gereinigt im Feuer Seiner Liebe.
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1493
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Gibt es sogenannte Auserwählte?

Beitragvon Priester Alexej » 16.11.2011, 01:57

Thread geschlossen. Bitte Forum-Suchfunktion benutzen. Auf Orthodoxen Webseiten gibt es dazu auch ausgiebige Informationen, z.B. http://orthodoxe-bibliothek.de/index.ph ... cat_id=117
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.


Zurück zu „Frage – Antwort“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste