Kurze Fragen - kurze Antworten!

Neu in der orthodoxen Kirche - Wie lebe ich als orthodoxer Christ? Alle allgemeinen Fragen rund um die Orthodoxie.
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Quinni » 29.04.2014, 21:07

Jepp, aber wie gesagt, es ist nicht das Fresko, das gesucht wird. Ich schreib denen mal

Benutzeravatar
Thuja
Beiträge: 884
Registriert: 05.01.2012, 01:13
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Oberbayern

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Thuja » 29.04.2014, 21:12

Liebe Quinni,

das kann aber mit der Beleuchtung auf dem Foto ziemlich täuschen - hab' auch schon silberfarbene Ikonen auf Fotos gesehen, die de facto aber goldfarbig sind... und ähnlich kann das mit dem Rosa oder Hellblau wirken... außerdem kann es ja sein, dass da inzwischen noch mehr Wände dieser Kirche in dieser Art ausgemalt sind - eben bloß nicht auf den Fotos sichtbar.
Aber das kann Vater Alexej ja per Mail genau nachfragen dort. Jetzt hat er zumindest konkretere Anhaltspunkte...

Liebe Grüße
Thuja
Господи помилуй мя!

Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Quinni » 29.04.2014, 21:25

Thuja, schau mal bitte ganz genau auf die Aufnahmen des Kirchenbilder und dann des Bildes von Priester Alexej, die Verbindungslinien sind anders, außerdem ist zu erkennen, dass die Schrift in den Ikonen anders sind als bei dem gesuchten.
http://images.oca.org/icons/lg/Nativity/2Sun.b4.Nat-benjamin-prophet0010.jpg
http://images.oca.org/icons/lg/Nativity/2Sun.b4.Nat-deborah0010.jpg

Die sehen aus wie das gesuchte hier http://images.oca.org/icons/lg/June/0615amos-prophet0010.jpg

Und dann vergleich die hiermit http://www.stmarywichita.org/stmary_wow/data1/images/churchslide_one.jpg, andere Verbindungsranken, Hintergrundfarben, Heiligenscheine etc

Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Quinni » 29.04.2014, 21:55

Habe gerade die Antwort bekommen, also die Webseite der Orthodoxen Amerikanischen Kirche (OCA) kennt leider nicht die Herkunft.

Benutzeravatar
Thuja
Beiträge: 884
Registriert: 05.01.2012, 01:13
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Oberbayern

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Thuja » 29.04.2014, 22:25

Also ich würde trotzdem bei St. Mary in Wichita anfragen - zumindest kennen die ja ihren Maler - und wenn's schon nicht dort ist mit dem gesuchten Fresko, dann weiß bestimmt der Maler mehr - es ist ZU ähnlich, als dass da kein Zusammenhang bestehen könnte!

Liebe gute-Nacht-Grüße
Thuja
Господи помилуй мя!

Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Quinni » 30.04.2014, 14:03

Hab jetzt mal Sr Vassa gefragt, vielleicht hat die ja eine Ahnung.

Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1483
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Priester Alexej » 01.05.2014, 20:50

Vielen Dank für die tiefgehenden Recherchen! Die Autoren von einem Religionsbuch haben sich an mich gewendet, sie würden gerne diese Ikone in das Kursbuch einbinden und brauchen es in Druckqualität. Ich habe die Infos weitergeleitet.

Eine gesegnet Osterzeit!

P. Alexej
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 923
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Lazzaro » 18.05.2014, 18:59

Христос воскресе!
Kann mir jemand beim Entziffern folgender Ikone helfen:

P1000239.JPG
P1000239.JPG (525.88 KiB) 7285 mal betrachtet

P1000227.JPG
P1000227.JPG (473.28 KiB) 7285 mal betrachtet

Folgendes habe ich bereits entziffern können; rechts und links von Christus steht:
Г(ОСПО)ДЬ ВСЕДЕ - РЖИТЕЛЯ: Herr Allherscher
In der Mitte ist der hl. Panteleimon mit dem Arzeneikasten:
СВА(ТЫ) М(УЧЕНИК) - ПОНТИ
ЛЕИ-МОНЪ
Wer sind die Heiligen rechts und links?
über dem Bischof steht etwas wie БОЖ М АВОННО oder АBОИИО über dem M ist eindeutig eine Abkürzungstilde, es muß ein Märtyrerbischof sein.
über dem Priester etwas wie. СОУ М САДО... vielleicht САДОКЪ

Vielen Dank im voraus.
Lazarus
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Quinni » 26.05.2014, 12:03

Ich habe mir gerade den Bericht des Zusammentreffens von Papst Franziskus und Patriarch Bartholomaios angesehen. Die beiden haben ja im Anschluss eine Erklärung unterschrieben.
Hoer der bericht: http://www.metropolisaustria.at/de/2014/05/26/papst-und-kumenischer-patriarch-treffen-im-heiligem-land-zusammen/#more-5012

Darin heißt es an einer Stelle: „wo unser gemeinsamer Erlöser, unser Herr Jesus Christus, lebte, lehrte, starb, auferstand und in den Himmel auffuhr, von wo aus er den Heiligen Geist auf die entstehende Kirche herabsandte“ (Gemeinsame Erklärung von Papst Paul VI. und Patriarch Athenagoras, die nach ihrer Begegnung am 6. Januar 1964 veröffentlicht wurde.)

Ich denke Gott sandte den Heiligen Geist auf die Erde, nicht unser Herr Jesus Christus? Es heißt doch auch im Glaubensbekenntnis : Der aus dem Vater hervorgeht. Nur die römisch-katholischen beten doch das Filioque Der aus dem Vater und dem Sohn hervorgeht.

Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1483
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Priester Alexej » 26.05.2014, 17:09

Joh 15, 26: Wenn aber der Beistand kommt, den ich euch vom Vater aus senden werde, der Geist der Wahrheit, der vom Vater ausgeht, dann wird er Zeugnis für mich ablegen.
Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 447
Registriert: 27.01.2009, 13:28
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Mary » 26.05.2014, 21:01

Quinni hat geschrieben:Ich denke Gott sandte den Heiligen Geist auf die Erde, nicht unser Herr Jesus Christus? Es heißt doch auch im Glaubensbekenntnis : Der aus dem Vater hervorgeht. Nur die römisch-katholischen beten doch das Filioque Der aus dem Vater und dem Sohn hervorgeht.

Hallo Quinni,

der ewige Hervorgang des Heiligen Geistes aus dem Vater und die Sendung des Heiligen Geistes durch den Sohn in der Zeit sind zwei verschiedene Dinge.

Johannes beschreibt die Sendung in seinem Evangelium so, dass der Hervorgang aus dem Vater klar bleibt

Wenn aber der Tröster kommen wird, den ich euch senden werde vom Vater, der Geist der Wahrheit, der vom Vater ausgeht, der wird Zeugnis geben von mir.
Joh 15,26

und
Aber der Tröster, der Heilige Geist, den mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.
Joh 14,26

Insofern ist die Erklärung in diesem Punkt schon richtig.

Die römische Kirche bekennt das filioque... also den ewigen Hervorgang des Hl. Geistes aus Vater und Sohn gleichermassen.
Filioque als Theologumenon könnten die Orthodoxen allenfalls anerkennen, wenn damit die Sendung des Geistes in der Zeit - also nach der Himmelfahrt unseres Herrn - gemeint wäre...

lg Mary
Let Your mercy, O Lord, be upon us, as we hope in You.

Quinni
Beiträge: 230
Registriert: 12.11.2013, 08:48

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Quinni » 26.05.2014, 23:00

Danke, es kam mir halt direkt etwas seltsam vor, aber so ist mir das klar

Nikolaj
Beiträge: 445
Registriert: 08.03.2011, 09:17
Religionszugehörigkeit: russisch-orthodox
Wohnort: Trier

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Nikolaj » 27.05.2014, 09:26

Kann man somit sagen, dass der Vater der ewige Ursprung des Sohnes und des Heiligen Geistes ist? Das aus dem Vater geboren werden und das aus dem Vater hervorgehen sind ja im Endeffekt nur zwei unterschiedliche Bezeichnungen, oder verstehe ich das falsch?

Benutzeravatar
Priester Alexej
Priester
Beiträge: 1483
Registriert: 27.11.2008, 22:18
Religionszugehörigkeit: Russisch-Orthodox
Skype: AVeselov
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon Priester Alexej » 27.05.2014, 09:45

Apostolischer Kanon 39 (32): Priester und Diakonen sollen ohne Wissen und Willen des Bischofs Nichts thun: denn dieser ist's, welchem das Volk des Herrn anvertraut worden, und von welchem Rechenschaft über ihre Seelen gefordert werden wird.

eleftheriaIthanatos
Beiträge: 25
Registriert: 01.07.2014, 10:29
Religionszugehörigkeit: Keine

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitragvon eleftheriaIthanatos » 23.09.2014, 12:47

Hallo Igor

Ich kenne jemand der hat die ganze Bibel in Audio mp3 glaub ich aber ist alles auf Griechisch Leider.

Werde nach der Arbeit den link zu sein Kanal posten.

Orthodoxia i Thanatos


PS: Welche Fahne trägt die Russische Orth.Kirche ???

Bei unsere ist es die Bild

Oder ist es die Fahne der Orthodoxie? egal aus welchem land????


Zurück zu „Frage – Antwort“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste