Kurze Fragen - kurze Antworten!

Neu in der orthodoxen Kirche - Wie lebe ich als orthodoxer Christ? Alle allgemeinen Fragen rund um die Orthodoxie.
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
ElvisVrinic
Beiträge: 707
Registriert: 29.12.2009, 22:16
Religionszugehörigkeit: Serbisch-Orthodox
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von ElvisVrinic » 30.10.2011, 21:29

ich habe es gerade noch mal durchgelesen. Stimmt das gebet gegen die unsauberen ist drauf und der Psalm 90. (ist´n schutzpsalm)
Am Anfang war das Wort und das Wort war bei GOTT und GOTT war das Wort. Dieses war im Anfang bei GOTT. Alles ist durch es geworden, und ohne es ist nichts Geworden. Was geworden ist - in IHM war das Leben, und das Leben war das Licht des Menschen und das Licht scheint in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht ergriffen (begriffen, erfasst). (EVANGELIUM nach Johannes)

Ehre Sei dem Vater und den Sohn und den Heiligen Geist.
Jetzt und immerdar und in alle ewigkeit. Amen

IC XC
NI KA

rafaella
Beiträge: 505
Registriert: 23.07.2010, 13:38
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von rafaella » 30.10.2011, 22:15

Ich habe auch so ein russisches Band, und jetzt habe ich ein anderes und dieses ist ausgenutzt... Verbrenne ich es jetzt oder wie kann ich es entsorgen? Wisst ihr das vielleicht?
"Liebet ihr Mich, so werdet ihr Meine Gebote halten", Jo 14,15

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 2032
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Igor » 31.10.2011, 10:15

rafaella hat geschrieben:Ich habe auch so ein russisches Band, und jetzt habe ich ein anderes und dieses ist ausgenutzt... Verbrenne ich es jetzt oder wie kann ich es entsorgen? Wisst ihr das vielleicht?
Verbrennen kann man es. Die Asche am besten auf ein Blumenbeet o.ä.
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 997
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Lazzaro » 31.10.2011, 10:46

Das ist alles sehr aufschlußreich, aber wie benutzt man sie?
Über der Kleidung? direkt auf dem Bauch? in der Hosentasche? am Rückspiegel des Autos hängend?
Lazarus
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Nikolaj
Beiträge: 475
Registriert: 08.03.2011, 09:17

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Nikolaj » 31.10.2011, 10:48

Ich habe auch so ein Band, außerdem einen richtigen Ledergürtel der genauso gestaltet ist. Den Gürtel trage ich wie einen normalen. Das Band trage ich ehrlich gesagt gar nicht...

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 997
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Lazzaro » 31.10.2011, 13:00

Ich habe ... einen richtigen Ledergürtel der genauso gestaltet ist. Den Gürtel trage ich wie einen normalen.
Sehr interessant: das wäre schon eher etwas, mit dem ich mich anfreunden könnte.
Wo bekommt man solche?
Lazzaro
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Nikolaj
Beiträge: 475
Registriert: 08.03.2011, 09:17

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Nikolaj » 31.10.2011, 13:08

In Moskau, z.B.
Ich habe meinen dort in einem Kloster gekauft.

christodoulos
Beiträge: 614
Registriert: 21.12.2008, 15:48

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von christodoulos » 31.10.2011, 13:34

Lazzaro hat geschrieben:
Ich habe ... einen richtigen Ledergürtel der genauso gestaltet ist. Den Gürtel trage ich wie einen normalen.
Sehr interessant: das wäre schon eher etwas, mit dem ich mich anfreunden könnte.
Wo bekommt man solche?
Lazzaro
Hallo Lazzaro,

bei Ebay zb: in allen Größen und verschiedenen Farben:

http://www.ebay.de/itm/RUSSIAN-ORTHODOX ... 5191cafd6e

Bild

rafaella
Beiträge: 505
Registriert: 23.07.2010, 13:38
Religionszugehörigkeit: orthodox

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von rafaella » 31.10.2011, 20:40

Danke Igor! Das mach ich dann..

Ich muss sagen, die Russen haben sehr viele Ideen! Ein echter Ledergürtel mit Gebet! darauf muss man erst mal kommen...
"Liebet ihr Mich, so werdet ihr Meine Gebote halten", Jo 14,15

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 97
Registriert: 26.05.2011, 18:19
Religionszugehörigkeit: Orthodox
Wohnort: Bayern

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Sascha » 10.11.2011, 16:40

Kann mir einer der Russen die beiden Gebete übersetzen? Leider war bei den Ikonen kein deutscher Text dabei.

Bild

Bild


vielen Dank.
Um den Frieden von oben und das Heil unserer Seelen lasset zum Herrn uns beten.
Herr, erbarme dich.

Benutzeravatar
Igor
Hypodiakon
Beiträge: 2032
Registriert: 15.01.2010, 21:02
Religionszugehörigkeit: (russisch-)orthodox
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Igor » 10.11.2011, 20:48

Lieber Sascha,

ich bin zwar kein Russe ;-), aber hier auf die Schnelle die Übersetzungen:

„Bitte zu Gott für mich, heiliger rechtgläubiger Großfürst Alexander, an Dich wende ich mich eifrig, dem schnellen Helfer und Fürbitter für meine Seele.“

„Bitte zu Gott für mich, heilige gottgefällige Myronträgerin Maria Magdalena, an Dich wende ich mich eifrig, der schnellen Helferin und Fürbitterin für meine Seele.“

In Christo
Igor
Bild
Als der Höchste hernieder fuhr, verwirrte Er die Sprachen, zerteilte Er die Völker, nun, da Er Feuerzungen ausgeteilt, ruft Er alle zur Einheit: Einmütig preisen wir deshalb den Heiligen Geist. (Pfingstkondakion im 8. Ton)

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 97
Registriert: 26.05.2011, 18:19
Religionszugehörigkeit: Orthodox
Wohnort: Bayern

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Sascha » 10.11.2011, 20:55

Vielen Dank :up:
Um den Frieden von oben und das Heil unserer Seelen lasset zum Herrn uns beten.
Herr, erbarme dich.

Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Nassos » 11.11.2011, 20:28

Liebe Leute,

hat mir jemand die Noten von der byzantinischen Version "Rette Herr Dein Volk..." (Mittwochs- und Freitagstroparion). (Die Noten natürlich in westlichem Stil, hüstel)
Hier zum Hören:



Vielen Dank im Voraus!
Nassos

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 593
Registriert: 15.12.2008, 21:43
Religionszugehörigkeit: OCA

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Joseph » 11.11.2011, 20:48

Nassos hat geschrieben:Liebe Leute,

hat mir jemand die Noten von der byzantinischen Version "Rette Herr Dein Volk..." (Mittwochs- und Freitagstroparion). (Die Noten natürlich in westlichem Stil, hüstel)
Hier zum Hören:

Vielen Dank im Voraus!
Nassos
Nassos, hör mal das hier..... mit der Musik kann Gott eigentlich nicht anders als uns retten.... :-)



Gruß
Joseph
Wenn die Menschen gottlos werden, sind die Regierungen ratlos, die Lügen grenzenlos, die Schulden zahllos, die Besprechungen ergebnislos, die Aufklärung hirnlos, die Politiker charakterlos, die Christen gebetslos, die Kirche kraftlos, die Völker friedlos, die Verbrechen maßlos
(Antoine de Saint-Exupery)

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 997
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten!

Beitrag von Lazzaro » 12.11.2011, 11:44

Nassos hat geschrieben:
Liebe Leute,
hat mir jemand die Noten von der byzantinischen Version "Rette Herr Dein Volk..." (Mittwochs- und Freitagstroparion). (Die Noten natürlich in westlichem Stil, hüstel)
Grüß gott, Nassos!
Ich habe Noten (sogar 4-stimmig :) ) von der gr. Erzdiözese in Amerika, aber keinen Scanner zum Digitalisieren.
Es dauert also noch etwas.
Lazzaro
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Antworten