Darf man während dem Fasten rauchen?

Neu in der orthodoxen Kirche - Wie lebe ich als orthodoxer Christ? Alle allgemeinen Fragen rund um die Orthodoxie.
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Sofi
Beiträge: 21
Registriert: 16.03.2010, 20:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Stuttgart

Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Sofi » 22.03.2010, 09:02

Hey, ich wünsche euch einen guten Morgen!

Ich hab da mal ne Frage..

Also ich faste grad Ostern durch, aber richtig konsequent! Das heisst keine Tierprodukte (Milch, Käse, Schoko, Salami) eben alles was dazu gehört...

Ich rauche, ist das denn schlimm?!!

Ich mein das ist ungesund aber nicht schlimm oder?!

und darf man am Wochenende Party machen ich mein ist das verboten während der Fastenzeit?!

Ich möchte einfach mal so n paar Meinungen hören!!

Dankeee

Kussi Sofia

Aleks

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Aleks » 22.03.2010, 09:15

Grüß Gott Sofi!
Sofi hat geschrieben:Ich rauche, ist das denn schlimm?!!
Ja, Rauchen ist schlimm :) . Wer raucht darf nicht die heilige Kommunion/Eucharistie empfangen. Ein heiliger Altvater sagte: "Durch Weihrauch beschwört man Engel aus dem HImmel, aber durch Rauchen beschwört man Dämonen...". Du musst diese Sünde bei deinem geistlichen Vater beichten gehen und es bereuen. Er soll dir dann sagen ob du dann die heilige Kommunion empfangen kannst.
Sofi hat geschrieben:darf man am Wochenende Party machen ich mein ist das verboten während der Fastenzeit?!
Ja, das ist auch während der Fastenzeit verboten. Als Christ möchte man ja unseren Herrn Jesus Christus immitieren. In der Bibel ist nichts davon bekannt, dass unser Herr während Seiner Fastenzeit in der Wüste eine Party am Wochenende gemacht hat :). In einer Party wird zB nichts über Gott geredet, gebetet oder es werden ganz bestimmt auch keine Bücher der heiligen Altväter gelesen... nein viel mehr trifft das Zitat des heiligen Johannes Chrysostom auf "Parties" => "Zirkuse und Theater (und sonstige Veranstaltungen in diesem Kontext) sind Schulen des Teufels...".

En Christo
Bruder Aleks
Zuletzt geändert von Aleks am 04.05.2010, 00:49, insgesamt 1-mal geändert.

Sofi
Beiträge: 21
Registriert: 16.03.2010, 20:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Stuttgart

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Sofi » 22.03.2010, 09:30

Aleks hat geschrieben:Grüß Gott Sofi!
Sofi hat geschrieben:Ich rauche, ist das denn schlimm?!!
Ja, Rauchen ist schlimm :) . Wer raucht darf nicht die heilige Kommunion/Eucharistie empfangen. Ein heiliger Altvater sagte: "Durch Weihrauch beschwört man Engel aus dem HImmel, aber durch Rauchen beschwört man Dämonen...". Du musst diese Sünde bei deinem geistlichen Vater beichten gehen und es bereuen. Er soll dir dann sagen ob du dann die heilige Kommunion empfangen kannst.
Sofi hat geschrieben:darf man am Wochenende Party machen ich mein ist das verboten während der Fastenzeit?!
Ja, das ist auch während der Fastenzeit verboten. Als Christ möchte man ja unseren Herrn Jesus Christus immitieren. In der Bibel ist nichts davon bekannt, dass unser Herr während Seiner Fastenzeit in der Wüste eine Party am Wochenende gemacht hat :). In einer Party wird zB nichts über Gott geredet, gebetet oder es werden ganz bestimmt auch keine Bücher der heiligen Altväter gelesen... nein viel mehr trifft das Zitat des heiligen Johannes Chrysostom auf "Parties" => "Zirkuse und Theater (und sonstige Veranstaltungen in diesem Kontext) sind Schulen des Teufels...".

En Christo
Bruder Aleks
Oh ok. Ehrlich muss ich nur wegen dem Rauchen beichten gehn?! und wie macht man das dann?! ich mein wenn ich beichten geh, dann muss ich schon alles beichten oder?! :oops: und das andere ist ich könnte dem geistlichen Vater nicht mal anschauen... Okay, ich glaub ich sollte das ganze etwas ernster nehmen als bisher... aber während ich rauche denk ich doch an keinen Dämon?!! :? Das ist alles so komliziert.. Aber danke...

was ist wenn ich trotzdem in die Kirche geh und das da ess, ich weiss gar nicht wie das auf deutsch heisst ehm, wenn man fastet und dann da das bekommt.??
ich würd das nicht machen aber ich frag halt nur

Leute ich bin einfach unerfahren sorry aber ich frag halt weil mich das interessiert! :queen:

Anastasis+
Beiträge: 424
Registriert: 16.12.2008, 15:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Wien

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Anastasis+ » 22.03.2010, 09:38

Sofi hat geschrieben:Hey, ich wünsche euch einen guten Morgen!

Ich hab da mal ne Frage..

Also ich faste grad Ostern durch, aber richtig konsequent! Das heisst keine Tierprodukte (Milch, Käse, Schoko, Salami) eben alles was dazu gehört...

Ich rauche, ist das denn schlimm?!!

Ich mein das ist ungesund aber nicht schlimm oder?!

und darf man am Wochenende Party machen ich mein ist das verboten während der Fastenzeit?!

Ich möchte einfach mal so n paar Meinungen hören!!

Dankeee

Kussi Sofia
Καλός όρισες Σοφία!

Also ich denke, am Besten du fragst deinen Gemeindepriester oder deinen Beichtvater, was du tun und versuchen könntest.

Ich finde es sehr schön, dass du dir so viel Mühe gibst und fastest! Aber Anweisungen, wie du dich verhalten solltest kann ich dir nicht geben, da ich dich und deine Lebensgeschichte gar nicht kenne. Deswegen wäre sicherlich der Rat deines Priesters angebracht, der kennt dich wahrscheinlich besser und kann individuell und speziell für dich Ratschläge geben, die für dich maßgeschneidert sind.

Mir scheint es viel zu gefährlich jemanden, den ich nur übers Internet "kenne" weise Ratschläge zu geben, denn das kann unter Umständen sehr gefährlich für das Heil des Einzelnen sein. Außerdem steht es mir nicht zu, dich zu belehren, wer bin ich denn, dass ich mir so etwas anmaßen würde.

Also langer Rede kurzer Sinn, versuche bei nächster Gelegenheit mit deinem Priester darüber zu sprechen, er wird dir den Weg weisen!

En Christo und nochmals herzlich willkommen!
Meine Hoffnung ist der Vater,
meine Zuflucht der Sohn,
mein Schutz der Heilige Geist.
Heilige Dreiheit, Ehre sei dir.

Sofi
Beiträge: 21
Registriert: 16.03.2010, 20:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Stuttgart

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Sofi » 22.03.2010, 10:05

Kalos sas vrika =)

Also zu meiner Person: ich bin eigentich gar nicht soo schlimm!! und hab auch gar nichts schlimmes getan... Ich bin erst 18... Aber ich sags mal so, so zu leben wie es erwartet wird ist gar nicht so einfach :( in der heutigen Zeit vor allem..


Naja danke für alles...


Sofi

Unbekannt

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Unbekannt » 22.03.2010, 15:06

Wer raucht darf nicht die heilige Kommunion/Eucharistie empfangen
:x:

ElvisVrinic
Beiträge: 707
Registriert: 29.12.2009, 22:16
Religionszugehörigkeit: Serbisch-Orthodox
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von ElvisVrinic » 22.03.2010, 15:22

Unbekannt hat geschrieben:
Wer raucht darf nicht die heilige Kommunion/Eucharistie empfangen
:x:

da gebe ich dem kollegen ein bisschen recht.

Es ist ungesund keine Frage. Aber wenn man jetzt sich mal die anderen dinge genauer ansieht enthalten Pommes Frittes krebshaltige stoffe, Alkohol kann auch in die abhängigkeit führen und ist wenn man süchtig ist ein suchtmittel das grössere Folgen haben kann als das Rauchen. Also von dem her ist eigentlich das Suchtverhalten an sich die Sünde, das kann sein das man zu viel isst, trinkt (nicht nur Alkohol), spielt usw.

Das problem ist hierbei, dass das Nikotin suchtgefährdent ist, daher ist oder kann das Rauchen eine Sucht werden. :x :x :x

Also von dem würde ich echt gerne wissen ob es von einem gemeindepriester kommt oder eine eigene Meinung ist :?:

der HERR schütze euch
Am Anfang war das Wort und das Wort war bei GOTT und GOTT war das Wort. Dieses war im Anfang bei GOTT. Alles ist durch es geworden, und ohne es ist nichts Geworden. Was geworden ist - in IHM war das Leben, und das Leben war das Licht des Menschen und das Licht scheint in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht ergriffen (begriffen, erfasst). (EVANGELIUM nach Johannes)

Ehre Sei dem Vater und den Sohn und den Heiligen Geist.
Jetzt und immerdar und in alle ewigkeit. Amen

IC XC
NI KA

Sofi
Beiträge: 21
Registriert: 16.03.2010, 20:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Stuttgart

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Sofi » 22.03.2010, 15:32

:x: geht dieses smily etwa an mich ?! also wie gesagt leute das ist eine einfache Frage...


mal ne andere Frage und was ist wenn ich bis Ostern nicht mehr rauch?! darf ich dann oder ist es immernoch verboten ?

Anastasis+
Beiträge: 424
Registriert: 16.12.2008, 15:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Wien

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Anastasis+ » 22.03.2010, 15:40

Sofi hat geschrieben::x: geht dieses smily etwa an mich ?! also wie gesagt leute das ist eine einfache Frage...


mal ne andere Frage und was ist wenn ich bis Ostern nicht mehr rauch?! darf ich dann oder ist es immernoch verboten ?
Also so eine Frage kann dir hier niemand ernsthaft beantworten, denn ich denke, es steht uns nicht zu, einen Orthodoxen Christen vom Leib und Blut Christi fernzuhalten.

Solltest du Zweifel haben an der Eucharistie teilnehmen zu können, dann wäre - wie gesagt - ein Gespräch mit deinem Priester nötig.

Καλό Πάσχα!
Meine Hoffnung ist der Vater,
meine Zuflucht der Sohn,
mein Schutz der Heilige Geist.
Heilige Dreiheit, Ehre sei dir.

Michael
Beiträge: 307
Registriert: 19.01.2010, 20:22
Religionszugehörigkeit: orthodox
Kontaktdaten:

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Michael » 22.03.2010, 15:40

Aleks hat geschrieben:Grüß Gott Sofi!
Sofi hat geschrieben:Ich rauche, ist das denn schlimm?!!
Ja, Rauchen ist schlimm :) . Wer raucht darf nicht die heilige Kommunion/Eucharistie empfangen. Ein heiliger Altvater sagte: "Durch Weihrauch beschwört man Engel aus dem HImmel, aber durch Rauchen beschwört man Dämonen...". Du musst diese Sünde bei deinem geistlichen Vater beichten gehen und es bereuen. Er soll dir dann sagen ob du dann die heilige Kommunion empfangen kannst.
Sofi hat geschrieben:darf man am Wochenende Party machen ich mein ist das verboten während der Fastenzeit?!
Ja, das ist auch während der Fastenzeit verboten. Als Christ möchte man ja unseren Herrn Jesus Christus immitieren. In der Bibel ist nichts davon bekannt, dass unser Herr während Seiner Fastenzeit in der Wüste eine Party am Wochenende gemacht hat :). In einer Party wird zB nichts über Gott geredet, gebetet oder es werden ganz bestimmt auch keine Bücher der heiligen Altväter gelesen... nein viel mehr trifft das Zitat des heiligen Johannes Chrysostom auf "Parties" => "Zirkuse und Theater (und sonstige Veranstaltungen in diesem Kontext) sind Schulen des Teufels...".

En Christo
Bruder Aleks
Ja das ist aber nicht überall so, dass derjenige der raucht, die Hl. Kommunion nicht empfangen darf.
Ein Bekannter meines Taufpaten nur mal so als Beispiel:
Er nimmt jeden Sonntag die Hl. Kommunion und raucht auch. Wieviel weiß ich leider nicht mehr, aber es war nicht soooviel.
Zuletzt geändert von Michael am 12.05.2010, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
„Heilig, heilig, heilig, furchtbar und groß, hoch(erhaben),
bewundernswert und verherrlicht ist der Herr in die Äonen der
Äonen!“

Sofi
Beiträge: 21
Registriert: 16.03.2010, 20:33
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Wohnort: Stuttgart

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Sofi » 22.03.2010, 15:47

En Christo
Bruder Aleks[/quote]

Ja das ist aber nicht überall so, dass derjenige der raucht, die Hl. Kommunion nicht empfangen darf.
Ein Bekannter meines Taufpaten nur mal so als Beispiel:
Er nimmt jeden Sonntag die Hl. Kommunion und raucht auch. Wieviel weiß ich leider nicht mehr, aber es war nicht soooviel.[/quote]


ein funken Hoffnung =) Nein, nein Spass bei Seite.. Irgendwann muss ich damit doch aufhören nicht wahr =)) wieso nicht jetzt!



Καλό Πάσχα!

euxaristoume episis =))

Aleks

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Aleks » 22.03.2010, 18:02

Unbekannt hat geschrieben:
Wer raucht darf nicht die heilige Kommunion/Eucharistie empfangen
:x:
Rauchst du etwa in der Woche an der du die Heilige Kommunion empfängst?
Zuletzt geändert von Aleks am 04.05.2010, 00:49, insgesamt 1-mal geändert.

Unbekannt

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Unbekannt » 22.03.2010, 22:01

ja leider schon....

Aleks

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Aleks » 22.03.2010, 22:08

Unbekannt hat geschrieben:ja leider schon....
Das klingt ja schon wie ein guter Anfang. Vielleicht kann dir dein geistlicher Vater in der Kirche einen guten Ratschlag geben, oder vielleicht kennt er einen Mönch der dir dabei helfen kann... :)
Zuletzt geändert von Aleks am 04.05.2010, 00:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Joseph
Beiträge: 593
Registriert: 15.12.2008, 21:43
Religionszugehörigkeit: OCA

Re: Darf man während dem Fasten rauchen?

Beitrag von Joseph » 23.03.2010, 00:44

Leute, die Fragestellung "darf" man wärend der Fast rauchen geht an der Idee des Fastens vollkommen vorbei. Wir fasten weil wir uns bemühen unsere "Triebe" (nicht nur das Rauchen) unter die Kontrolle unseres Geistes zu bekommen, um uns im Kampf gegen den Versucher zu stählen und Opfern daher unsere diesbezüglichen, oft vergeblichen, Bemühungen zu Gott....

Wenn man rauchen "muß" dann ist es ein gutes Feld auf dem es sich lohnt zu ackern... aber man soll sich nicht niederkriegen lassen wenn man es nicht schafft aufzuhören. Der ehrliche Versuch ist es worauf es ankommt. Daher ist die Idee, einen Raucher kategorisch von der Heiligen Kommunion auszuschließen schon sehr befremdlich..... Ja rauchen ist nicht gut für mich, so sind 50 Likörpralinen in einer Sitzung.... Aber wir fasten definitiv NICHT um eine Schlankheitskur oder eine Entwöhnungskur zu machen, sondern um uns im geistigen Kampf gegen Satan zu stärken.

Wir sind Orthodox und keine Schnakenmelker mit obstrusen Regeln....

Gruß
Joseph, Nichtraucher....
Wenn die Menschen gottlos werden, sind die Regierungen ratlos, die Lügen grenzenlos, die Schulden zahllos, die Besprechungen ergebnislos, die Aufklärung hirnlos, die Politiker charakterlos, die Christen gebetslos, die Kirche kraftlos, die Völker friedlos, die Verbrechen maßlos
(Antoine de Saint-Exupery)

Antworten