Warum betete Jesus?

Neu in der orthodoxen Kirche - Wie lebe ich als orthodoxer Christ? Alle allgemeinen Fragen rund um die Orthodoxie.
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Benutzeravatar
Avner
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2007, 17:34

Warum betete Jesus?

Beitragvon Avner » 13.12.2007, 23:17

Hallo!

Ich lese das Neue Testament und ich sehe Jesus ist Gott weiter lese ich, Jesus ist ein Mensch wie ich, er betet zu einem Gott.

Viele Muslime sagen, wenn Jesus Gott ist, warum betet er dann zu Gott?

Freue mich schon auf eure Antworten :wink:

LG

rafailia_3
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2007, 18:27
Wohnort: Griechenland

Beitragvon rafailia_3 » 14.12.2007, 08:39

lieber Avner,

Jesus Christus hat uns in allem sein Beispiel vorgelebt. Er hat gebetet, um uns zu zeigen, dass wir dies auch tun muessen. Diese Erklaerung kenne ich.

En Christo

Milo
Beiträge: 966
Registriert: 19.06.2009, 23:00
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Milo » 14.12.2007, 20:49

Guten Abend...

das geht christologisch noch weiter!
Jesus besitzt zwei Naturen und somit zwei Willen, also im Gegensatz der Lehre sg. Monophysitentums und Monothelitentums. Daher wird jenen schwer erklärbar warum Jesus zu Gott betet obwohl Er selber gleichzeitig auch Gott ist. Warum Er menschliche Schwächen (ausser Sünde!) zeigt, obwohl Er auch allmächtig ist, usw.
Aber...Er zeigt uns das die menschliche Natur und auch dessen Wille, sich der göttlichen Natur und Dessen Willen unterzuordnen hat - freiwillig.
Das lebte Er uns eindeutig vor.

Ehre sei dem Dreieinem Gott !!!


unw. kn. milo


Zurück zu „Frage – Antwort“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste