Die Suche ergab 120 Treffer

von danadoina
24.03.2011, 16:31
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Gib mir diesen Fremden
Antworten: 3
Zugriffe: 1659

Re: Gib mir diesen Fremden

Andromachi hat geschrieben:.... Ist das rumänisch?
http://www.youtube.com/watch?v=n-rGI0CCIdc
Grüß Gott !

nein es ist nicht rumänisch sondern kirchenslawisch

grüße,

daniela
von danadoina
23.02.2011, 00:41
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Mein Video des Tages...
Antworten: 489
Zugriffe: 181790

Re: Mein Video des Tages...

Lieber Nassos, es ist der Acathistos der Heiligen Märtyrer aus den rumänischen Gefängnissen während der Kommunismuszeit; hier in echter :P Psaltik: http://www.ortodoxmedia.com/inregistrare/619/marturisitorii_romani (es fängt an mit einer kurzen ansage daher nicht sofort ausschalten...) vorerst dazu,...
von danadoina
08.01.2011, 12:36
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Keine Verschmelzung der russischen Diözesen
Antworten: 12
Zugriffe: 5578

Re: Keine Verschmelzung der russischen Diözesen

........... Dennoch stehe ich offenbar mit meiner Auffassung, die Resowjetisierung in Russland kritisch zu sehen, nicht allein. ...Stefan, das ist gar nicht die Frage, sondern dass, selbst wenn dieses geschehen sollte, dieses Thema in keinem Zusammenhang mit der Orthodoxie oder das orthodoxe geisti...
von danadoina
07.01.2011, 13:41
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Keine Verschmelzung der russischen Diözesen
Antworten: 12
Zugriffe: 5578

Re: Keine Verschmelzung der russischen Diözesen

Laut Erzbischof Mark ist an eine Verschmelzung der beiden russischen Diözesen der ROKA und des MP auf deutschem Boden derzeit nicht zu denken. Dies sagte er anläßlich des orthodoxen Seminars am 28. Dezember in München. Mark habe vor zwei Jahren noch eine deutlich positivere Haltung bezüglich dieser...
von danadoina
19.12.2010, 17:25
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Geistige Dialoge mit rumänischen Vätern
Antworten: 8
Zugriffe: 2338

Re: Geistige Dialoge mit rumänischen Vätern

Lieber Nassos, tut mir leid das buch kenne ich nicht :( ; die Namen sind nicht alle richtig geschrieben man versteht aber von wem sich es handelt. Vater Ioanichie ist ein hoch geschätzter geistiger Vater deshalb ist es mit sicherheit ein gutes buch. :)
von danadoina
11.11.2010, 23:52
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Die lateinische Messe
Antworten: 75
Zugriffe: 22286

Re: Die lateinische Messe

........ ( Liebe Orthodoxe Freunde: macht bitte nicht den gleichen Fehler wie meine Kirche: bitte nichts ohne Notwendigkeit reformieren, da sich bei jeder Reform die Revoluzzer finden, die gleich die gesamte Kirche auf den Kopf stellen wollen! )........... Lieber Holzi, ich glaube da braucht sich k...
von danadoina
16.10.2010, 18:48
Forum: Frage – Antwort
Thema: Weg zur Kirche
Antworten: 36
Zugriffe: 6132

Re: Weg zur Kirche

je nach verkehrslage mindestens 40 min.
von danadoina
20.09.2010, 08:08
Forum: Frage – Antwort
Thema: Der Athos und die Historie
Antworten: 18
Zugriffe: 5793

Re: Athos

stefan1800 hat geschrieben:... Hier wurden stattdessen wieder zu Lasten meines Volkes Ursache und Wirkung verwechselt.
.....

Stefan, fragst du dich nicht was haben die Deutschen in Griechenland verloren ? :? Waren sie etwa als Freunde da ?
von danadoina
17.09.2010, 18:31
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)
Antworten: 46
Zugriffe: 18333

Re: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)

... Wenn es nur runtergerasselt wird, dann nützt die demütigst scheinende Haltung nicht, egal ob zu Hause oder in der Kirche, egal ob am Morgen oder Abend. -... Lieber Nasos, 1.warum soll man annehmen, dass wenn jemand regelmäßig die gebete morgens und abends macht "rasselt " sie runter ? dazu pass...
von danadoina
17.09.2010, 12:46
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)
Antworten: 46
Zugriffe: 18333

Re: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)

Nochmal von mir was: Eine Gebetsregel ist richtig und gut, aber kein Muss . Sie macht eigentlich auch überhaupt nur Sinn, wenn der Gläubige auch regelmässig in die Kirche geht und auch den Wunsch verspürt sein Glaubensleben durch zusätzliche religiöse Übungen zu vertiefen. ... aus der Kirchenlehre ...
von danadoina
16.09.2010, 22:11
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Die Bibel
Antworten: 147
Zugriffe: 70572

Re: Neues Testament

ich würde die alten katholischen Übersetzungen empfehlen. Hamp/Stenzel/Kürzinger (Pattloch), die Alte (!!!) Jerusalemer Bibel, den Fridolin Stier mag ich auch gerne und das Münchener Neue Testament, wobei es sich manchmal nicht so schön liest, aber zum Textvergleich super... Hat jemand schonmal die...
von danadoina
16.09.2010, 21:01
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Die Bibel
Antworten: 147
Zugriffe: 70572

Re: Neues Testament

Welche Deutsche Übersetzung des Neuen Testaments sollte ein Orthodoxer Christ verwenden? Vater Demetrios Serfes (http://www.serfes.org/orthodox/scripturesinthechurch.htm) beantwortet die gleiche Frage für die Englische Übersetzung so: Können Sie mir sagen, welche Übersetzung der Bibel die orthodoxe...
von danadoina
16.09.2010, 16:38
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)
Antworten: 46
Zugriffe: 18333

Re: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)

Gelegentliches Kürzen oder Auslassen soll gebeichtet werden, da hier sind die Gründe wichtig (Zeitmangel, Krankheit, Faulheit... ). Zeitmangel und Krankheit sind Sünde? krankheit, natürlich nicht... zeitmangel, kann sein...(ob etwas unvorhergesen passiert ist das eine, wenn ich nachdem ich aufwache...
von danadoina
16.09.2010, 15:12
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)
Antworten: 46
Zugriffe: 18333

Re: Orthodoxes Gebetbuch (Gebetsregel)

+ Liebe Freunde, Es betrifft die Morgengebete und die Abendgebete im Orthodoxen Gebetbuch. Werden die Gebete grundsätzlich alle Gebetet oder dürfen sie abgekürzt werde. Im Sinne von einer Auswahl. verzeiht hört sich eventuell ziemlich (römisch an) soll es aber nicht sein. mit Dank im voraus . euer ...