Die Suche ergab 196 Treffer

von IoannesProselytos
15.11.2007, 17:03
Forum: Frage – Antwort
Thema: Schöpfung und Evolution
Antworten: 49
Zugriffe: 22936

Dominus tecum Die historisch-kritische Bibelbetrachtung... ist sie den Gläubigen der OK untersagt? Man muss sich fragen, ist die "hist.-krit. Exegese" überhaupt irgendwas? Ich mein', ist sie günstig? Kennst' das? Alles ist mir erlaubt, doch nicht alles nützt; [...] 1. Korinther 6,12 --- Das mag jet...
von IoannesProselytos
15.11.2007, 12:54
Forum: Frage – Antwort
Thema: Schöpfung und Evolution
Antworten: 49
Zugriffe: 22936

Lieber Avener, Du hast Recht , der Schöpfungsbericht ist nicht "Zweideutig". Dafür ist er allerdings gleich zweimal da, und das in unterschiedlicher Formulierung. 1. Schöpfungsbericht - (Gen 1,1-2, 4a) - Priesterschrift 2. Schöpfungsbericht - (Gen 2,4b-25) - Jahwist Wenn Du nun auf Formulierung im ...
von IoannesProselytos
14.11.2007, 19:27
Forum: Frage – Antwort
Thema: Symbole
Antworten: 11
Zugriffe: 5900

Dann gibt's noch das "serbische Kreuz", das man bei uns da vielleicht eher als "Tschetnik-Kreuz" kennt - das Kreuz (+) mit jeweils vier C (die eigentlich vier S sind) rundherum. Der Adler in der serbischen Flagge hat es im Wappenschild. Angeblich soll das aus Byzanz oder auch vom Hl. Savas herrühre...
von IoannesProselytos
14.11.2007, 19:10
Forum: Frage – Antwort
Thema: Offene Fragen an die OK...
Antworten: 28
Zugriffe: 9522

Zuerst sollte Darwin anglikanischier Pfarrer werden - später, nach seinen "Entdeckungen" pendelte er zwischen Atheismus und Agnostizismus hin und her ...
von IoannesProselytos
13.11.2007, 20:43
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zur monastische Askese
Antworten: 15
Zugriffe: 5752

Was ich da gelesen habe über Askese ist nicht chritlich. Der Mönch lebt nicht deshalb keusch weil die Menschheit austerben soll, sondern er nimmt die Lebensweise der Engel an und trägt sein Kreuz. Genau das, was Vater Theodor gesagt hat, meine ich! Mir ist das mit dem "Aussterben" mehr als nur "nic...
von IoannesProselytos
13.11.2007, 20:25
Forum: Frage – Antwort
Thema: Offene Fragen an die OK...
Antworten: 28
Zugriffe: 9522

Gut, mit Darwinismus verbinde ich persönlich etwas mehr: Nämlich eine entsprechende atheistisch-zufallsorientierte Ideologie, die die Religion(en) als ganzes bekämpft, so quasi "nebenbei". Auch den Sozialdarwinismus verbinde ich damit: Die Grundlage für Hi.tlers todbringende Aktionen oder auch für s...
von IoannesProselytos
13.11.2007, 20:19
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zur monastische Askese
Antworten: 15
Zugriffe: 5752

Die Mönche streben die Apokalypse an, weil damit die neue Welt mit Jesus da wäre...??? Und die Familien schenken der "alten Welt", auch im Auftrag Gottes ,ihre Kinder??? Das wirkt irgendwie kontraproduktiv, obwohl die gute Absicht bei Beiden deutlich ist. Das ist das, was ich gemeint habe, dass es ...
von IoannesProselytos
13.11.2007, 19:18
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zur monastische Askese
Antworten: 15
Zugriffe: 5752

Eigenartig vielleicht , aber es ist bestimmt positiv zu verstehen, da diese Menschen ja Gottes Schöpfung mit Liebe und Barmherzigkeit betrachten. Na ja, das ist es ja eben! Askese und Keuschheit/Ehelosigkeit um des Himmelreiches willen sind ja positiv zu verstehen, aber diese Assoziation aus deinem...
von IoannesProselytos
13.11.2007, 19:02
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zur monastische Askese
Antworten: 15
Zugriffe: 5752

Also diese Passage ist schon sehr "eigenartig". Ich könnte mich nicht erinnern, dass die Askese und die Keuschheit/Jungfräulichkeit jemals mit einer solchen Absurdität begründet wurde bzw. das der Zweck davon gewesen wäre (außer bei einzelnen "Narrn" evtl.).
von IoannesProselytos
13.11.2007, 18:53
Forum: Frage – Antwort
Thema: HÖLLE
Antworten: 57
Zugriffe: 17403

Ja, genau, das könnte es sein, das dürfte passen: Elias!
von IoannesProselytos
13.11.2007, 16:46
Forum: Frage – Antwort
Thema: Symbole
Antworten: 11
Zugriffe: 5900

Dann gibt's noch das "serbische Kreuz", das man bei uns da vielleicht eher als "Tschetnik-Kreuz" kennt - das Kreuz (+) mit jeweils vier C (die eigentlich vier S sind) rundherum. Der Adler in der serbischen Flagge hat es im Wappenschild. Angeblich soll das aus Byzanz oder auch vom Hl. Savas herrühren...
von IoannesProselytos
13.11.2007, 16:32
Forum: Frage – Antwort
Thema: Offene Fragen an die OK...
Antworten: 28
Zugriffe: 9522

Na ja, ich hoff' besser als Orthodoxie <=> Darwinismus ...
von IoannesProselytos
13.11.2007, 16:30
Forum: Frage – Antwort
Thema: HÖLLE
Antworten: 57
Zugriffe: 17403

(wie zB Abraham, Ilias etc).
Bitte, wer wurde erlöst? Abraham, Ilias? Das verstehe ich jetzt nicht ganz: Ich kenne nur die Ilias von Homer und ein literarisches Werk kann schwerlich erlöst werden, was ist da also gemeint? Eventuell Isaak?
von IoannesProselytos
06.11.2007, 18:28
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Lk 2,14 - ?
Antworten: 13
Zugriffe: 5071

Nun ja, dass die Einheitsübersetzung ziemlich daneben liegt, wusste ich auch schon vorher (deswegen ist sie unten, bei der "Guten-Nachricht" und "Hoffnung-für-alle"). Hmm, jetzt habe ich jeweils Übersetzungen gelesen, mit Wohlgefallen, die für MNT und F. Stier sprechen und wiederum eine, die für die...
von IoannesProselytos
05.11.2007, 21:25
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Lk 2,14 - ?
Antworten: 13
Zugriffe: 5071

Ich für meinen Teil halte die Übersetzung des MNT, Stiers und der Jerusalemer Bibel für am zutreffendsten, aber ehrlich gesagt, ich bin mir eben nicht sicher ...

Leider besitze ich die Schlachter-Bibel nicht selbst, um unmittelbar noch andere Stellen zu vergleichen ...