Die Suche ergab 94 Treffer

von Deki_3
26.10.2006, 14:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Interessante Botschaft - vorchristlich?
Antworten: 3
Zugriffe: 2123

Guten Tag euch allen! Lieber Sebastian, bei der Übersetzung sollte man das darauf folgende Wort Svemira (Universum) beachten. Womit wir sagen können "Unser himmlischer Herr des Universums.." Lieber Milo! Wie wir bereits mit Freude feststellen konnten, war vor dem Ei das Huhn. Ebenso war vor der Schr...
von Deki_3
26.10.2006, 03:49
Forum: Frage – Antwort
Thema: Interessante Botschaft - vorchristlich?
Antworten: 3
Zugriffe: 2123

Interessante Botschaft - vorchristlich?

Habe diesen Strang verschoben in "Allgemeine Fragen", denke dort passt es besser als unter "Interkonfessionelles". Gruß Sebastian Seid gegrüsst liebe Brüder und Schwestern ! Ich hoffe, ihr seid allesamt gesund, geistlich sowie auch körperlich. Während meines Slawistikstudiums bin ich auf folgende N...
von Deki_3
21.09.2006, 00:02
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papstaussage ?ber Mohammed?
Antworten: 29
Zugriffe: 13833

Vielen dank für deine ausführliche erklärung sebastian, ich habe sie mit offenem herzen gelesen.

Herzlichen dank für deine worte aleksandra, möge dich der dreifaltig strahlende Gott beschützen.


vielen dank, Gott beschütze


LG aus NRW und Serbien
von Deki_3
19.09.2006, 22:29
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papstaussage ?ber Mohammed?
Antworten: 29
Zugriffe: 13833

lieber sebastian ich bin nicht verärgert, ich akzeptiere deine meinung, die du auch frei äussern kannst. lieber milo, ich rede von verteidigung und nicht von angriff, das ist für mich ein himmelsweiter unterschied. ich scheine der einzige zu sein der es wagt, offen zu sagen was viele, sehr viele ort...
von Deki_3
19.09.2006, 11:44
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papstaussage ?ber Mohammed?
Antworten: 29
Zugriffe: 13833

sehr geehrter protopeter, ich zweifel keineswegs an der vernunft jesu, sondern an der vernunft des menschen bei der interpretation und dem verstehen dieser besagten forderung! das ist ein fundamentaler unterschied, wohlmöglich habe ich das unklar ausgedrückt. ich bin der meinung, dass die forderung ...
von Deki_3
19.09.2006, 11:32
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papstaussage ?ber Mohammed?
Antworten: 29
Zugriffe: 13833

lieber sebastian, dann beantworte mir doch die frage die ich als beispiel stellte! würdest du nur zusehen? würdest etwa du dein zweites kind hergeben? denn das ist die logik ! alles andere ist schönrederei ! durch gerade diese "liebe für den feind" sterben und leiden unsere glaubensbrüder, auch ist ...
von Deki_3
19.09.2006, 04:51
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papstaussage ?ber Mohammed?
Antworten: 29
Zugriffe: 13833

Lieber Milo, bei allem respekt gegenüber dir bruder milo muss ich widersprechen. wer seine feinde liebt und angreifern die andere wange hinhält, droht selbst ins verderben zu stürzen.gott hat uns nach dem herzen ein zweites wichtiges geschenk gegeben: den verstand. ein beispiel wäre dietrich bonhoef...
von Deki_3
18.09.2006, 22:28
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papstaussage ?ber Mohammed?
Antworten: 29
Zugriffe: 13833

Lieber Sebastian, wir kriegen alle nur einen geringen teil mit von dem was passiert. http://www.welt.de/data/2006/09/16/1039477.html Zudem wurde eine Nonne mit 4 schüssen getötet, die liste könnte unendlich weitergehen. wann, oh wann werdet ihr und wird die welt erkennen womit wir es zu tun haben. f...
von Deki_3
17.09.2006, 22:11
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papstaussage ?ber Mohammed?
Antworten: 29
Zugriffe: 13833

Seid gegrüßt liebe Freunde! Ich kann es alles nicht fassen, wie verantwortungslos der Mann aus Rom solch eine Rede halten kann, wo wir doch alle, zumindest die die einen wachen blick aufs weltgeschehen haben wissen, wie die freunde der mondreligion reagieren! Schönen dank herr ratzinger, dass orthod...
von Deki_3
30.08.2006, 19:08
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Taufe + Anerkennung / 1 erste Auflage
Antworten: 24
Zugriffe: 10802

Lieber Sebastian ! Du hast recht, mancherorts wird die Taufe sofern sie im Licht der Trinität vollzogen wird, akzeptiert. Man hat aus diesem Grund einen Gottestdienst erfunden für die Chrisam Salbung, welch ursprünglich Teil des eigentlichen orth. Taufritus ist. Dabei handelt es sich um eine Innovat...
von Deki_3
30.08.2006, 15:06
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Nachdenkliches
Antworten: 27
Zugriffe: 12403

Lieber Sebastian! Schöne Grüße auch an dich und allen Lesern. Der Stammtischspruch stammt von Bertold Brecht, dem größten deutschen Lyriker des 20. Jahrhunderts :wink: Ich würde die Intelligenz vom Patriarchen von Istanbul oder eines gebildeten Europäers in diesem Zusammenhang nicht unbedingt mit de...
von Deki_3
30.08.2006, 00:06
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Nachdenkliches
Antworten: 27
Zugriffe: 12403

Liebe Leser! Die Väter von Esphigmenou kämpfen gegen die Häresie der Ökumene, welche vertritt, dass keine Kirche die Wahrheit besitzt. Die Orthodoxe Kirche glaubt, sowie auch die Mönche von Esphigmenou, dass die Kirche niemals seine Wahrheit und Einheit verlor. Das Glaubensbekenntnis von Nicäa legt ...
von Deki_3
27.08.2006, 19:25
Forum: Frage – Antwort
Thema: Ideologie oder Glaube?
Antworten: 9
Zugriffe: 5310

Hochgeehrter Erz. Priester und Bruder Peter !

Vielen Dank für ihre Beiträge und Erklärungen

LG SAVO DORTMUND
von Deki_3
27.08.2006, 19:23
Forum: Frage – Antwort
Thema: Ideologie oder Glaube?
Antworten: 9
Zugriffe: 5310

Lieber Sebastian ! Die einzelnen Gruppen vor allem die Afro-Amerikaner grenzen sich durch Slang von dem üblichen Amerikanisch ab. Ähnliches haben wir in Deutschland mit der sogenannten Jugendsprache. Ein Beispiel ist das Wort "Boo", was soviel wie Liebling/Partnerin/Freundin bedeutet. Es ist ein alt...
von Deki_3
27.08.2006, 10:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Ideologie oder Glaube?
Antworten: 9
Zugriffe: 5310

Lieber Sebastian , es ist in keiner Weise mein Ziel Katholiken zu verurteilen oder sonstiges, das entspricht nicht meiner orthodoxen Liebe. Meine Kritik etc. richtet sich in an die Organisation Vatikan, und niemals an dem Gläubigen. Aber das war eigentlich auch nicht meine Intention. Ich wollte zeig...