Die Suche ergab 790 Treffer

von Milo
28.11.2007, 13:04
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion zur Orthodoxie
Antworten: 12
Zugriffe: 7507

Lieber Halil, auch von mir nur der Hinweis: Orthodox ist jener Glaube der an der rechten heiligen Überlieferung innerhalb der einen heiligen Kirche festhält. Kontinuität der Dogmen die von allen und immer geglaubt werden. Diese orthodoxe Gemeinschaft, sprich eine Kirche, wird in der Eucharistiegemei...
von Milo
28.11.2007, 12:44
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 42777

Liebe Prorokini,

bist Du dir sicher das dies Gott Vater sein soll, und nicht der auferstandene und in Himmeln auferfahrene Sohn?
Bild

Gruß,

br. milo
von Milo
28.11.2007, 08:43
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 42777

Liebe Theologen und Priester Theodor und Peter, nur damit ich richtig verstanden werde: ich meinte eben eine symbolische Darstellung des Hl. Geistes auf Ikonen. Genauso wie die Darstellung der Dreifaltigkeit als drei Engel. Ich stehe auch dazu: der Hl. Geist ist nicht persönlich eine Taube o.Ä. gewo...
von Milo
28.11.2007, 08:38
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 42777

Lieber Nik,

das ist natürlich antropomorph, rationales Gedankengut, und überhaupt nicht mit der Orthodoxie in den Einklang zu bringen!

Ganze ökum. Konzilien zur Christologie und Ikonologie haben scharf urteilen müssen was darstellbar/erlaubt ist. Und nun sowas!?

Mit besten Wünschen,

br. milo
von Milo
27.11.2007, 17:01
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxer Klerus und Priesterkragen
Antworten: 39
Zugriffe: 12278

Lieber René,

ich bitte um Mäßigung Deiner Kommunikationsart und Tones hier im Forum. Ich sehe nach genauerem Durchlesen keinen Anlass das Du dich persönlich hier angegriffen fühlen musst.

Du sitzt im Glashaus und schmeißt mit Steinen um Dich herum!


Mit besten Absichten,

br. milo
von Milo
27.11.2007, 09:21
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 42777

Lieber P. Theodoros,

wenn ich Sie ergänzen darf...

Wir dürfen auch den Hl. Geist symbolisch darstellen. Warum?

Weil Er sich auch in Gestallt offenbarte bei der Taufe Jesu (Taube) oder bei dem Pfingstwunder (Flammen).

Korrigieren Sie mich bitte wenn ich falsch liege...

Herzlich ,

Ihr br. milo
von Milo
26.11.2007, 22:46
Forum: Frage – Antwort
Thema: Geistliche Vaterschaft -Mutterschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 2077

Lieber P. Theodor, für mich verstehe ich es schon so das ein Beichtvater zugleich der geistliche Vater ist - Synonym. Wer könnte mich besser kennen und führen auf dem Weg des Heils? Ich empfinde dies als elementar in Sache Beichte, Heil, Metanoia...nich für jeden ist ein bestimmtes Azneimittel gut, ...
von Milo
26.11.2007, 22:18
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Die schwarze Madonna (czarna Madonna) von Polen
Antworten: 15
Zugriffe: 7000

Aber es gibt die Tradition, dass verschiedene Ikonen der Gottesmutter verschiedene Eigenschaften haben. ZB die Gottesmutter die "Gorgoypikoos", das bedeutet ungefaehr "die schnell zur Hilfe kommt". Bei der ist es hilfreich zu beten, wenn man schnelle Hilfe braucht. Liebe Rafailia, würde es in Umkeh...
von Milo
26.11.2007, 21:57
Forum: Frage – Antwort
Thema: Offizielle Patriarchate und Selbsternannte
Antworten: 4
Zugriffe: 2088

Lieber Nik,

Patriarchate gibt es keine neue, nur Altbekante.

Aber vielleicht kommst Du hiemit weiter bei deiner Suche:
http://orthodoxes.forum-on.de/ftopic155.html

Herzlichem Gruß,

Milo
von Milo
26.11.2007, 13:21
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Die schwarze Madonna (czarna Madonna) von Polen
Antworten: 15
Zugriffe: 7000

Bezueglich zu der "Ostrobramska", sie wird noch "benutzt" in der orthodoxen Verehrung, ich selber habe sie ueber meinem Bett, weil man ueber sie sagt , das sie die Menschen nachts vor den boesen Geistern beschuetzt! Deswegen ist sie mit dem Halbmond und dem naechtlichen Sternenhimmel im Hintergrund...
von Milo
25.11.2007, 23:22
Forum: Frage – Antwort
Thema: Geistliche Vaterschaft -Mutterschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 2077

Re: Geistliche Vaterschaft -Mutterschaft

Friede, in vielen Beiträgen wir immer wieder geschrieben "mein geistlicher Vater". Was ist für Euch ein geistlicher Vater (Mutter)? Wie prägt er das christliche Leben und wie führt er ? Ich bin gespannt auf Antworten. + P. Theodoros Lieber P.Theodoros, ich will mal vielleicht etwas seltsam antworte...
von Milo
25.11.2007, 22:47
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Ekklesiologie - Selbstverst?ndnis der Orthodoxen Kirche
Antworten: 8
Zugriffe: 3852

Ekklesiologie - Selbstverständnis der Orthodoxen Kirche

Liebe Interessierte an der Orthodoxie, da sich hier im Forum die Diskusionen des öffteren "verlaufen" bzw. gratwandern in Sache des orthodoxen Kirchenverständnises, wollte ich dieses Thema (neu) eröffnen. Was ist, wo ist, wie ist...die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche? Es geht hier...
von Milo
24.11.2007, 20:27
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Austausch über die Kopten, Altkalendarier, Altgläubige, usw.
Antworten: 160
Zugriffe: 34694

Liebe Leute,

aus verschiedenen Gründen (uA. auch wegen Länge , Unübersichtlichkeit...) ist es an der Zeit diesen Strang zu schließen.

Danke für das rege Meinungsaustauschen.

Alle herzlich grüßend,

Br. Milo
von Milo
18.11.2007, 21:43
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Austausch über die Kopten, Altkalendarier, Altgläubige, usw.
Antworten: 160
Zugriffe: 34694

Also liebe meine Nächsten, kurz und bündig: viele Kalender sind ein Problem, gelöst wird es aber durch Konzile , nicht durch Shismata. Das fehlt, ein panorthodoxes Konzil...oder auch mehrere...aber nur so wird es weiter gehen - zum Guten - zu Gott, und nicht von Ihm weg. Herzlich Euer, wortkarger Br...
von Milo
16.11.2007, 00:32
Forum: Frage – Antwort
Thema: Wunder der Gottesmutter Seidanaia
Antworten: 2
Zugriffe: 2009

Liebe Schw. Rafaila,

danke für Deine Mühe.

Anbei noch ein paar Infobilder und der Text auf Englisch.

Gruß

Milo

Bild
http://htgoc-ogden.org/Saydnaya.htm

Zur erweiterten Suche