Die Suche ergab 81 Treffer

von Luka Filipp Kiriak
08.07.2016, 21:03
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Orgel und mehrstimmiger Kirchengesang - Pro & Contra
Antworten: 218
Zugriffe: 72578

Re: Orgel und mehrstimmiger Kirchengesang - Pro & Contra

Hier mal eine Liturgie in der rekonstruierten russisch-orthodoxen Gesangstradition des 17. Jahrhunderts:

https://www.youtube.com/watch?v=JKlFuH8gXCw
von Luka Filipp Kiriak
04.07.2016, 12:18
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Diesen Weg sind übrigens viele so gegangen. Auch mit Skepsis. Möge Gott geben, dass sich die Skepsis in Freude verwandelt.
von Luka Filipp Kiriak
04.07.2016, 12:07
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Also, falls du so lange warten möchtest, bis es in Deutschland und in Münster eine autokephale deutsche orthodoxe Kirche geben wird, sollte dir bewusst sein (womöglich bist du dir dem bereits bewusst), dass du dies mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr in deinem hiesigen Leben erleben wirst. Unabh...
von Luka Filipp Kiriak
27.06.2016, 20:57
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland
Antworten: 46
Zugriffe: 23923

Re: Karte mit Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

Hallo Kai, du könntest noch das St. Georg Kloster in Götschendorf ergänzen: http://georg-kloster.de/
Grüße
Luka
von Luka Filipp Kiriak
25.06.2016, 11:01
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Hallo Maria. Ich war mit einigen Freunden aus meiner Gemeinde in Dresden im Februar in Rumburk zur Liturgie. Das ist ja nicht so weit von Dresden, gleich hinter der Grenze. So wie ich weiß, gibt es einige Orthodoxe im Dresdner Raum, die dorthin in regelmäßigen Abständen zu Gottesdiensten fahren. Am ...
von Luka Filipp Kiriak
23.06.2016, 20:28
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Ich mag die kleinen Kirchen sehr. Ich war erst vor knapp zwei Wochen wieder in der tschechischen Kirche zur Liturgie. Dennoch darf es doch nicht sein, dass ein paar Bischöfe einer kleinen Kirche hunderte Bischöfe einer großen Kirche in einem Mehrheitsbeschlusssystem praktisch handlungsunfähig machen...
von Luka Filipp Kiriak
23.06.2016, 19:51
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Es geht ja nicht darum, ob letztendlich alle Bischöfe kommen. Irgendjemand ist immer aus irgend einem Grund verhindert. Das liegt in der Natur der Sache, ist auch nicht weiter tragisch und liegt im Verantwortungsbereich eines jeden einzelnen Bischofes. Aber jeder Bischof sollte meiner Meinung nach e...
von Luka Filipp Kiriak
23.06.2016, 13:16
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Wenn die Väter dieser Kirche im Mehrheitsprinzip elementarste Fragen der Christenheit (Glaubensbekenntnis, Trinitätsverständnis, göttliche/menschliche Natur Christi) mehrheitlich und nicht einheitlich verabschiedeten, warum soll jetzt das Mehrheitsprinzip falsch sein? Weil bei den bisherigen (ökume...
von Luka Filipp Kiriak
22.06.2016, 09:52
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Die Konzilsteilnehmer reden ja weiterhin vom "Heiligen und Großen Konzil". Nun soll eventuell das Entscheidungssystem geändert werden: Die Ersthierarchen bzw. die Kirchenvertreter werden in weiterer Folge des Konzils darüber entscheiden, ob das Entscheidungssystem des Konsenses beibehalten wird, ode...
von Luka Filipp Kiriak
20.06.2016, 16:38
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Nikolaj, ich empfinde das alles sehr ähnlich, wie du das in deinem letzten Beitrag dargestellt hast. Insbesondere wir, die wir nicht alles wissen können, was da sonst noch so hinter verschlossenen Türen gelaufen ist, sollten vielleicht versuchen, nicht allzu voreilig eine Partei zu ergreifen. Zu den...
von Luka Filipp Kiriak
16.06.2016, 16:05
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Man liest zurzeit auch viel Unfug in den westlichen Medien über das geplante Konzil. Den unten verlinkten Artikel halte ich für teilweise ausgeglichen. Meiner Meinung nach fehlen in ihm aber die Beweggründe für das Fernbleiben des Patriarchats von Antiochien, auch der russische Standpunkt, dass bei ...
von Luka Filipp Kiriak
15.06.2016, 22:40
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Ich sehen in dem ganzen nur eine Terminfrage. Die Dokumente werden geschliffen, Antiochien und Jerusalem veröhnen sich - und es wird das Konzil geben.
Ist schon richtig, es stellt sich nur die Frage, wann das sein wird. Und ob es dann nicht wieder andere/neue Probleme geben könnte.
von Luka Filipp Kiriak
15.06.2016, 22:27
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Ehrlich gesagt fühle ich mich hin- und hergerissen und ich könnte mir vorstellen, dass es vielen so geht. Wir sollten zuallererst froh sein, dass durch die Absage einzelner Kirchen nun einiges an Sprengstoff entschärft wurde und somit kein langfristiger und bleibender Schaden für die Orthodoxie ents...
von Luka Filipp Kiriak
09.06.2016, 19:39
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Ehrlich gesagt, komme ich auch immer mehr zu der Überzeugung, dass es womöglich besser wäre, dieses Konzil zu verschieben, jedoch die Chance eines vorkonziliaren Treffens auf Kreta zu nutzen. Es gibt einfach zu viele "Ungereimtheiten". Ich habe mich ja ein wenig mit der Kalenderfrage befasst und wen...
von Luka Filipp Kiriak
09.06.2016, 15:30
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 98169

Re: Panorthodoxes Konzil

Die Serbische Kirche schlägt jetzt auch vor, das Konzil zu verschieben, aber das geplante Treffen auf Kreta als "Vorkonzils-Beratung der Orthodoxen" zu erhalten:

http://religion.orf.at/stories/2779388/

Zur erweiterten Suche