Die Suche ergab 81 Treffer

von Hetairos
18.05.2016, 14:48
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Mein Video des Tages...
Antworten: 490
Zugriffe: 193338

Re: Mein Video des Tages...

Wundervolle Doku über ein orthodoxes Kloster in Guatemala City, dessen Schwestern sich um dortige Kinder kümmern.

https://www.youtube.com/watch?v=JtnLvAVtEFY
von Hetairos
08.05.2016, 23:53
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)
Antworten: 4
Zugriffe: 15505

Re: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)

Ich habe die Darstellung des Weiteren mit dem Titel "ho palaios (h)ēmerõn" gefunden - der altehrwürdige Bezähmer/Kultivierer? Wohl vom Verb hämeroõ. Leider habe ich nicht die Funktion Griechisch zu schreiben und mein Graecum liegt etwas zurück. Aber ich werde immer neugieriger. Mit besten Grüßen, H.
von Hetairos
08.05.2016, 23:26
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)
Antworten: 4
Zugriffe: 15505

Re: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)

Liebe Thuja, Ich habe noch eine weitere Darstellung gefunden, die nicht unüblich zu sein scheint und mir erst jetzt ins Auge springt. Die Heilige Dreiheit mit dem Sohn und dem typischen Heiligenschein mit "ho oon", der Taube und eben dem "Vater", der ebenfalls das "ho oon" im Heiligenschein besitzt ...
von Hetairos
08.05.2016, 22:06
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)
Antworten: 4
Zugriffe: 15505

Re: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)

Edit: Unter Agias Trias habe ich noch diese Ikone gefunden: http://www.johnvegkos.gr/english/index.php?pg=products&cid=15 Auch interessant, dass dort zwei Gestalten mit dem "ho oon" (dem seienden) abgebildet sind, jedoch statt der Titel steht zur Linken "eis Theos" und zur Rechten "toon (h)oloon". S...
von Hetairos
08.05.2016, 21:29
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)
Antworten: 4
Zugriffe: 15505

Re: Wer kann einen Namen auf Altgriechisch? lesen (Ikone)

Kannst Du die Rückseite noch einmal fotografieren? Leider spiegelt es sich so, dass ich meinen Kopf drehen und wenden kann, es wird nicht deutlicher :lol: :lol: :lol: Die Ikone heißt übrigens Hagia Trias, also Heilige Dreiheit. Jedoch ist keiner der Heiligen dort beschriftet, auch wenn es so scheint...
von Hetairos
24.04.2016, 20:31
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Patriarch Kyrill I. für Zusammenarbeit mit Katholiken
Antworten: 73
Zugriffe: 27740

Re: Patriarch Kyrill I. für Zusammenarbeit mit Katholiken

Ich sehe das ganze eher praktisch im Alltag. Mir begenen immer wieder klar bekennende Katholiken, die tief in ihrem Glauben verwurzelt sind und eine doppelte Kraft aus ihrem Glauben ziehen: Trotz gegen den Zeitgeist und das Unverständnis anderer, sowie einen tiefen Glauben und teils Spiritualität. D...
von Hetairos
24.04.2016, 01:09
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Patriarch Kyrill I. für Zusammenarbeit mit Katholiken
Antworten: 73
Zugriffe: 27740

Re: Patriarch Kyrill I. für Zusammenarbeit mit Katholiken

Lieber Martin, Ich glaube nicht, dass irgendjemand hier an den Glauben zweifelt, der Dich als RK qua Taufe mit uns verbindet. Ich sehe auch nicht, dass irgendjemand sich abwertend gegenüber dem römisch-katholischen Glauben insgesamt äußert, schon gar nicht gegen Katholiken generell. Alles, was kriti...
von Hetairos
11.04.2016, 22:11
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Sammelthread orthodoxer Links
Antworten: 34
Zugriffe: 30861

Re: Sammelthread orthodoxer Links

Diese Seite habe ich vor kurzem empfohlen bekommen:

http://www.apostoliki-diakonia.gr/

Lohnt sich, da dort einige interessante Aufsätze auf Deutsch zu finden sind. Besonders unter dem Reiter "BIBLIOTHECA THEOLOGICA "PORPHYROGENITUS""
von Hetairos
10.04.2016, 21:33
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Neuer Tiefpunkt: Weitere evangelische Landeskirche führt Homo-Ehe ein!
Antworten: 14
Zugriffe: 13184

Re: Neuer Tiefpunkt: Weitere evangelische Landeskirche führt Homo-Ehe ein!

Na, ob das ein Tiefpunkt in der evangelischen Kirche Deutschlands ist..... Es wird ohnehin vieles gesellschaftspolitisch ausgelegt. Spiritualität und tiefer Glaube werden durch eine quasi universelle Sozialpolitik erstezt und stets im Zeitgeist. Gab es früher eine Deutsche Kirche im Sinne des Nation...
von Hetairos
31.03.2016, 23:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Tattoos
Antworten: 20
Zugriffe: 20479

Re: Tattoos

Mir gefällt die Idee mit einem kleinen Kreuz am rechten Handgelenk - quasi als neue Tradition in unseren Breitengraden. Es müsste dann aber, wie in Ägypten, von einem Mönch tattoowiert werden, pilgert man in ein Kloster. Übrigens wird das Kreuz bei den Kopten über die Ader gestochen, so kann man es ...
von Hetairos
21.03.2016, 22:19
Forum: Frage – Antwort
Thema: Vom Katholizismus zur Orthodoxie konvertieren
Antworten: 23
Zugriffe: 15352

Re: Vom Katholizismus zur Orthodoxie konvertieren

Liebe Anne_Me, ich stimme Pascal und Thuja zu 100 Prozent zu. Nichtsdetotrotz kochen auch wir nur mit Wasser. Ich will damit sagen, dass orthodoxe Christen ganz normal in dieser Gesellschaft leben, Freunde, Arbeit und Alltag haben. Manche sind, wie Du, als Säuglinge getauft worden und gehen ab und w...
von Hetairos
01.09.2015, 22:03
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Gebetsecke
Antworten: 2
Zugriffe: 5755

Re: Gebetsecke

Hallo Konstantin,

versuche doch mal diesen Strang: viewtopic.php?f=7&t=1353.

Und bei Regalen würde ich es immer auf Flohmärkten versuchen - mein Liebling: Antikhallen auf dem Lande :chef:.
Aber ich wäre auf Anregungen auch gespannt.

Gruß,
Hetairos
von Hetairos
15.07.2015, 17:44
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Verhütung
Antworten: 19
Zugriffe: 12328

Re: Verhütung

Hallo lieber Markus, also wir sind zum Glück noch nicht so weit, dass unsere Kinder mit Mikrochips registriert und staatlich eingenommen werden. Als wir unsere Kinder bekamen, war ich im Studium und das war wirklich eine denkbar ungelegene Zeit. Aber es ist immer ungünstig, Kinder in die Welt zu set...
von Hetairos
07.06.2015, 20:15
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Neues aus Österreich
Antworten: 103
Zugriffe: 80948

Re: Neues aus Österreich

Und das Klostzer im Burgenland macht sich anscheinend. Es gibt einen YouTube-Kanal mit vertrauter Prominenz: Priestzermönch Paisios aus dem Kloster des Heiligen Arsenios, dem Kappadokier. Wenn ich das richtig verstanden habe, geht das neue Kloster in Österreich aus diesem hervor. Hier der Kanal: htt...