Die Suche ergab 223 Treffer

von Florianklaus
18.07.2011, 07:26
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Gespräche mit Protestanten, Zeugen Jehovas, etc...
Antworten: 53
Zugriffe: 19113

Re: Gespräche mit Protestanten, Zeugen Jehovas, etc...

Lieber Joseph, Euer Gärtchen ist aber nun einmal öffentlich zugänglich, also müßt Ihr damit rechnen, daß die Blüten, die es hervorbringt, auch von anderen begutachtet und kommentiert werden. Vielleicht solltet Ihr, wenn Ihr Euch einmal so richtig ungehemmt austoben wollt, einen geschlossenen Chatroo...
von Florianklaus
15.07.2011, 09:36
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Gespräche mit Protestanten, Zeugen Jehovas, etc...
Antworten: 53
Zugriffe: 19113

Re: Gespräche mit Protestanten, Zeugen Jehovas, etc...

Ich bleibe dabei, daß die Aussage: "Protestanten sind sehr oberflächlich" in dieser Allgemeinheit borniert und falsch ist. Übrigens habe nicht ich dieses Thema angefangen. Und ich bin auch nach wie vor der Ansicht, daß eine gewisse Zurückhaltung bei kritschen Äußerungen über Dritte angebracht ist, w...
von Florianklaus
14.07.2011, 15:14
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Gespräche mit Protestanten, Zeugen Jehovas, etc...
Antworten: 53
Zugriffe: 19113

Re: Gespräche mit Protestanten, Zeugen Jehovas, etc...

Liebe Songul, ich stimme Dir größtenteils zu. Die Äußerung über die angebliche Oberflächlichkeit der Protestanten finde ich allerdings ziemlich daneben, sie läßt sich höchstens mit Camys Sprachkenntnissen entschuldigen.
von Florianklaus
09.07.2011, 10:30
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Orthodoxie und Protestantismus
Antworten: 24
Zugriffe: 5719

Re: Orthodoxie und Protestantismus

Die Antiochenische und die Syrische Kirche erlauben ihren Gläubigen auch gegenseitig die Sakramente... Eine Kircheneinheit ist das noch nicht aber ein Verweis darauf das uns Theologisch wohl nix trennt!!! Die Armenier sind (leider) noch eine andere Geschichte...Würde mich auch freuen wenn es dort v...
von Florianklaus
08.07.2011, 09:22
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Liturgie
Antworten: 71
Zugriffe: 22368

Kanonstille

Bitte verzeiht meine Unwissenheit: Welche Teile der Anaphora in der Göttlichen Liturgie werden leise, und welche werden laut gesprochen? Gibt es andere Möglichkeiten für das anwesende Kirchenvolk zu erkennen, wie weit die Feier der heiligen Geheimnisse schon fortgeschritten ist?
von Florianklaus
06.07.2011, 14:18
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxe Kirche in China
Antworten: 4
Zugriffe: 1204

Orthodoxe Kirche in China

Gibt es eine orthodoxe Kirche in China? Wenn ja, weiß jemand näheres über Geschichte, kanonischen Status, Verbreitung, Mitgliederzahl u.s.w.?
von Florianklaus
06.07.2011, 07:24
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Orthodoxie und Protestantismus
Antworten: 24
Zugriffe: 5719

Re: Orthodoxie und Protestantismus

arthur hat geschrieben:Es kann nicht mal ansatzweise einen Dialog über Ökumäne zwischen beiden Konfessionen geben.

So? Und was ist das hier: http://www.lutheranworld.org/lwf/index. ... istie.html ?
von Florianklaus
04.07.2011, 15:36
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Wozu Heilige?
Antworten: 20
Zugriffe: 10659

Re: Wozu Heilige?

Hat nicht Christus zum Schächer am Kreuz gesagt: "Wahrlich, ich sage Dir, heute wirst Du mit mir im Paradiese sein."?
von Florianklaus
04.07.2011, 09:58
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Überwindung von Vorurteilen
Antworten: 45
Zugriffe: 17293

Re: Überwindung von Vorurteilen

Ein erstrebenswertes Ziel, wirklich! Aber wie stellst du dir dieses Ziel vor? Die Katholiken machen einen Schritt nach rechts und die Orthodoxen einen Schritt nach links und sie treffen sich in der Mitte? Nun, wer die Wahrheit besitzt, hat die Pflicht, über sie zu wachen, um sie dann, wenn die Zeit...
von Florianklaus
04.07.2011, 08:13
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Überwindung von Vorurteilen
Antworten: 45
Zugriffe: 17293

Re: Überwindung von Vorurteilen

Lieber Igor, ich weiß genau, wo ich hin will. Mein Ziel ist die größtmögliche orthodox-katholische Verständigung.

Vorsichtig ausgedrückt, bin ich mir nicht sicher, ob man dieses Ziel hier allgemein für erstrebenswert hält.
von Florianklaus
04.07.2011, 07:53
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Überwindung von Vorurteilen
Antworten: 45
Zugriffe: 17293

Re: Überwindung von Vorurteilen

Ich habe auch noch mal in die Mottenkiste gegriffen:

http://www.heiligenlexikon.de/Biographi ... itsch.html
von Florianklaus
01.07.2011, 12:51
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Überwindung von Vorurteilen
Antworten: 45
Zugriffe: 17293

Re: Metropolit Hilarion

Ich geb`s auf, derart tiefsitzenden Ressentiments, wie sie viele Orthodoxe ganz offensichtlich gegen die katholische Kirche haben, ist wohl einfach nicht beizukommen. Schade! (Nur einen Seitenhieb kann ich mir nicht verkneifen: Um sich geschichtliche Kenntnisse anzueignen, muß man bestimmt nicht ort...
von Florianklaus
01.07.2011, 08:49
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Neue orthodoxe Kathedrale in Kiew
Antworten: 17
Zugriffe: 6840

Re: Neue orthodoxe Kathedrale in Kiew

Ich kann zwar kein Ukrainisch, glaube aber das diese Fotos von einer anderen Kathedrale sind. Hallo Joseph, meine Ukrainischkenntnisse sind zwar auch eher rudimentär, aber die o.g. Fotostrecke ist schon von der Grundsteinlegung der neuen Kathedrale in Kiew. Mehr Fotos gibt's hier auf der eigenen Ho...
von Florianklaus
30.06.2011, 12:01
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Die lateinische Messe
Antworten: 75
Zugriffe: 22297

Re: Neues vom Moskauer Patriarchat

arthur hat geschrieben:Außerdem meint die Katholische Kirche selber das sie ,,im Wandel der Zeit bleiben muss,
-Vat. Konzil 1-2

;)

Ja und?
von Florianklaus
30.06.2011, 11:27
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Die lateinische Messe
Antworten: 75
Zugriffe: 22297

Re: Neues vom Moskauer Patriarchat

-Geistliche steht mit dem Gesicht zu den Leuten -DEUTLICHE Verkürzung der Messe -Mädchen im Altar(bald Diakonissen,der nächste Schritt wird bestimmt die Priesterinnenweihe sein) -vieles (wie der Kreuzgang) wird als nicht wichtig angesehen -der Kirchenstil wird immer schlichter ..solll ich nich mehr...