Die Suche ergab 223 Treffer

von Florianklaus
28.11.2010, 22:20
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

Lieber Holzi, um noch etwas angeblich un(zu)gehöriges zu sagen: mitten in Deine Buch-Empfehlung hinein ist eine google-Anzeige "Pilgrim-Bruderschaft in Berlin - Freimaurerei seit 1776 - http://www.berlin.freimaurerorden.de" geschaltet. Ob da nicht doch unerhörte Zusammenhänge walten? Die man gerne ...
von Florianklaus
26.11.2010, 14:33
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

Der Griff in die Mottenkiste wird ja immer tiefer.................... Dir ist hoffentlich klar, wessen Geschäft Du mit derartigen Äußerungen betreibst?
von Florianklaus
26.11.2010, 13:51
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

Die Politik Roms sieht so aus, daß Euch katholische Kirchengebäude in Westeuropa leih- oder im Einzelfall sogar schenkweise überlassen werden, während die ROK in Kaliningrad katholische Kirchengebäude, die nie orthodox waren, für sich beansprucht. Sie sieht so aus, daß Rom Eure Sakramente vollumfäng...
von Florianklaus
25.11.2010, 15:25
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

Auf die alten Kamellen mit Ordens-, Kreuz- und sonstigen Rittern habe ich nur gewartet, ich bitte die orthodoxen Mitchristen endlich zur Kenntnis zu nehmen, daß das Mittelalter lange vorbei ist. Nachdem Songul jetzt die Lage in Kaliningrad detailliert erläutert hat, bin ich auf weitere Wortmeldunge...
von Florianklaus
25.11.2010, 08:40
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

Lieber Florianklaus, bevor wir die Russische Orthodoxe Kirche abqualifizieren, sollten wir erst einmal die Kaliningrader Verhältnisse vor Ort analysieren. Bisher ist noch nicht einmal bekannt, ob jene römisch-katholische Kirche damals römisch-katholisch genutzt wurde, ob heute noch eine Gemeinde ex...
von Florianklaus
24.11.2010, 17:01
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

In Wien schenkt die katholische Erzdiözese den (serbisch-) Orthodoxen eine Kirche, in Kaliningrad bedienen sich die (russisch-) Orthodoxen einfach selbst bei den Katholiken.

Daraus mag jeder seine eigenen Schlußfolgerungen ziehen.
von Florianklaus
19.11.2010, 09:36
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

Was bitte ist an der Situation dieses Kirchengebäudes in Kaliningrad "extrem kompliziert"? Kennst du die katholische Gemeinde dort ? Kennst du die Hintergründe des Streits ? Wer sagt denn das es nicht vielleicht auch so ist dass man den Katholiken dort von römischer Seite Druck macht auf diesem "Pr...
von Florianklaus
19.11.2010, 09:08
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

@ Florianklaus: Wir orthodoxen Christen hier in Deutschland sollen diese Situation erklären ? Mit Informationen die wir nur aus röm. kath. Quellen haben ? Wie soll man diese extrem komplizierte Situation dort von hier aus erklären ? Tatsache ist : Kaliningrad gehört zu Russland und das russische Vo...
von Florianklaus
18.11.2010, 16:43
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesprochen
Antworten: 107
Zugriffe: 31439

Re: Kaliningrad: katholische Kirche der Orthodoxie zugesproc

@stefan: Von welchem "Machtanspruch" Roms sprichst Du hier? Ich kann nur einen Restitutionsanspruch einer katholischen Gemeinde auf eine katholische Kirche erkennen, die von den Kommunisten enteignet wurde und jetzt nicht an die ursprüngliche Eigentümerin, sondern an eine andere Kirche zurückgegeben...
von Florianklaus
12.11.2010, 10:20
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Die lateinische Messe
Antworten: 75
Zugriffe: 22277

Re: Die lateinische Messe

Wenn schon dieses Selbstbewusstsein, warum agieren die orthodoxen Kirchen dann nicht missionarischer im Westen, vielleicht sogar mit dem Ziel einer westeuropäischen orthodoxen Kirche, die sich nicht jeweils auf ein Häuflein Landsleute beschränkt, wie ich das hierzulande erlebe – ich glaube da könnt...
von Florianklaus
14.09.2010, 16:35
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London
Antworten: 37
Zugriffe: 9193

Re: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London

Lieber Mops, ich danke Dir ganz herzlich für Deine Antworten und für die Zeit und Mühe, die Du darauf verwandt hast. Ich glaube schon, daß ich verstanden habe worum es Dir geht. Auch ich möchte meinem Glauben treu bleiben. Aber ich verspüre auch den Wunsch nach Verständigung und Einheit und freue mi...
von Florianklaus
14.09.2010, 15:03
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London
Antworten: 37
Zugriffe: 9193

Re: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London

Katholisch heißt nicht unbedingt Römisch Katholisch und auch die Orthodoxe ist Katholische Kirche (kat`holon-allgemein, allumfassend) :wink: Du hast geschrieben, " auch die Orthodoxe ist Katholische Kirche." Darf ich diesen Satz so verstehen, daß Du auch die römisch-katholische Kirche als Bestandte...
von Florianklaus
14.09.2010, 09:13
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London
Antworten: 37
Zugriffe: 9193

Re: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London

Lieber Florianklaus, ich glaube nicht, daß Holzi das so ausdrücken wollte. Dein Argument zieht auch leider nicht ganz, denn bei den vielen blasphemischen "Spaß"-Messen der deutschen katholischen Kirche oder gewisser Verlautbarungen der Bischöfe kann man nicht sagen, daß dies noch alles katholisch s...
von Florianklaus
14.09.2010, 08:59
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London
Antworten: 37
Zugriffe: 9193

Re: Reise Seiner Eminenz Erzbischof Hilarion nach London

Lieber Holzi,

wenn Du Dein Verbleiben in der katholischen Kirche von der Wahl eines Dir genehmen Papstes abhängig machst, hast Du sie schon halb verlassen. Katholisch kann man nicht mit Vorbehalt sein.