Die Suche ergab 139 Treffer

von rafailia_3
14.12.2007, 08:39
Forum: Frage – Antwort
Thema: Warum betete Jesus?
Antworten: 2
Zugriffe: 1371

lieber Avner,

Jesus Christus hat uns in allem sein Beispiel vorgelebt. Er hat gebetet, um uns zu zeigen, dass wir dies auch tun muessen. Diese Erklaerung kenne ich.

En Christo
von rafailia_3
14.12.2007, 08:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie in der Partnerwahl
Antworten: 19
Zugriffe: 5590

Lieber Anastasios, erstmal hat P. Theodor die ruehrende Geschichte seiner Mutter erzaehlt. Du hast vollkommen recht: Ein Christ ist sogar dazu verpflichtet fuer seine Mitmenschen zu beten, auch wenn sie nicht zur einen Wahren Katholiken Orthodoxen Kirche gehoeren, Gott ist allumfassend und liebt all...
von rafailia_3
13.12.2007, 18:09
Forum: Frage – Antwort
Thema: Wie ist Judas einzuschätzen?
Antworten: 13
Zugriffe: 3893

Lieber Bruder,
ich dachte, Du haettest mich gemeint, ist schon in Ordnung.
Irgendwie ist dieses Wort (proselytos) doch negativ behaftet, oder?

En Christo
von rafailia_3
13.12.2007, 17:50
Forum: Frage – Antwort
Thema: Wie ist Judas einzuschätzen?
Antworten: 13
Zugriffe: 3893

Lieber IoannesProselytos (Von wem eogentlich proselytos?) :D , ich hoffe diese Nachricht war nicht fuer mich, ich habe dieses Werk nicht unterstuetzt und moechte auch nichts damit zu tun haben. Wollte dies nur betonen. Ich habe zu diesem Thema nur eigene Gedanken zum Ausdruck gebracht. En Christo
von rafailia_3
13.12.2007, 13:31
Forum: Frage – Antwort
Thema: Wie ist Judas einzuschätzen?
Antworten: 13
Zugriffe: 3893

Liebe Brueder und Schwestern, Ein paar Gedanken von mir.. Ich empfinde keinen Hass gegenueber Ioudas, sondern denke, dass er das bemitleidenswerteste Geschoepf ist, das jemals auf diese Welt gekommen ist. Denn Jesus Christus hat es selbst gesagt: es waere besser gewesen, wenn er nie geboren worden w...
von rafailia_3
13.12.2007, 11:55
Forum: Frage – Antwort
Thema: Wo Aberglaube die Freiheit der Christen einschneidet
Antworten: 34
Zugriffe: 13149

Liebe Bruder und Schwestern, natuerlich ist es fuer einen Christen undenkbar, sich mit "Zauber" etc zu beschaeftigen! Das Kreuz, das geheiligte Wasser etc beschuetzen jedoch wirklich den Menschen vor Einfluessen "boeser Maechte", die es unumstritten gibt. Nicht diese an sich, son...
von rafailia_3
12.12.2007, 11:44
Forum: Frage – Antwort
Thema: Christus Geburt, christliche Weihnachten VS Illusionen
Antworten: 31
Zugriffe: 8502

Liebe Lisa,

eine kleine Korrigierung: es feiern nicht alle Griechen am 25.12, der Heilige Berg Athos feiert mit dem alten Kalender, auch die Menschen, die dem alten Kalender folgen moechten, Jerusalem feiert mit dem alten Kalender (auch das dortige griech Patriarchat) etc etc. .

En Christo
von rafailia_3
12.12.2007, 11:39
Forum: Frage – Antwort
Thema: Entkommen aus der Hölle möglich?
Antworten: 12
Zugriffe: 3356

Ich moechte Dich zwar nicht belehren, antworte trotzdem, dass ich meinte, dass es Himmel und Hoelle fuer den Menschen nicht gab. Das Himmelreich gab es natuerlich immer . Danke, dass Du dies korrigiert hast. Der Ades war ja auch eine Art Hoelle, da es ein negativer Zustand war, deswegen hat Jesus di...
von rafailia_3
12.12.2007, 07:38
Forum: Frage – Antwort
Thema: Entkommen aus der Hölle möglich?
Antworten: 12
Zugriffe: 3356

Lieber halil, damals gab es nur das "Reich des Todes" (Ades). Es gab kein Paradies und keine Hoelle. Nur Ades, ein grausamer Ort. Nachdem Jesus Christus in den Ades hinabstieg, fuehrte er die Gerechten zur ewigen Seligkeit. Seitdem ist es uns frei mit unseren Taten zu entscheiden, wo wir i...
von rafailia_3
12.12.2007, 07:30
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: SEHR GUTE LINKS AUF DEUTSCH
Antworten: 3
Zugriffe: 2027

Lieber Milo,
Vileen Dank! :D

En Christo
von rafailia_3
11.12.2007, 16:56
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: SEHR GUTE LINKS AUF DEUTSCH
Antworten: 3
Zugriffe: 2027

Liebe Brueder und Schwestern,

und diesen sehr guten Text auf englisch:

http://www.orthodoxphotos.com/history.shtml

En Christo
von rafailia_3
11.12.2007, 16:16
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: SEHR GUTE LINKS AUF DEUTSCH
Antworten: 3
Zugriffe: 2027

SEHR GUTE LINKS AUF DEUTSCH

Liebe Brueder und Schwestern, Ich fand heute diese sehr guten links auf Deutsch und wollte sie mit euch teilen: http://www.alopsis.gr/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=321 http://www.alopsis.gr/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=329 http://www.pigizois.net/agglika/A%20TI...
von rafailia_3
11.12.2007, 13:01
Forum: Frage – Antwort
Thema: Entkommen aus der Hölle möglich?
Antworten: 12
Zugriffe: 3356

Lieber Halil,

leider nicht, Jesus Christus hat von unendlicher Hoelle und unendlichem Leben gesprochen, deswegen muessen wir alles tun, um schon in diesem Leben Gott "zum Freund" zu haben un den seelischen Zustand zu erreichen, der es uns moeglich macht, zu Gott zu kommen.

EN CHristo
von rafailia_3
11.12.2007, 12:43
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Welche apostolische Zeugnisse sind authentisch?
Antworten: 7
Zugriffe: 3005

Lieber Sebastian, Das Fasten ist ja soundso mit dem Gebet verbunden, ausserdem ich glaube beide Erklaerungen treffen zu, auch Konrads Erklaerung ist sehr schoen und richtig. Ich glaube, diese Frauge und dieses Thema sind gar nicht trivial, wir sollten uns alle besinnen und auf diese wunderschoene Ar...
von rafailia_3
11.12.2007, 12:34
Forum: Frage – Antwort
Thema: Entkommen aus der Hölle möglich?
Antworten: 12
Zugriffe: 3356

Lieber Halil, die Orthodoxe Kirche glaubt nicht an die Theorie des Fegefeuers, gerade der Heilige Markus der Evgenikos hat sich mit diesem thema useinandergesetzt und deutet die angefuhrte Bibelstelle so: 1) Der Apostel Paulus nennt dieses Feuer erprobend (auf griech dokimastiko) und nicht katharkti...

Zur erweiterten Suche