Die Suche ergab 124 Treffer

von danadoina_3
14.12.2007, 19:40
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zum Jesusgebet
Antworten: 28
Zugriffe: 7978

BlackandGold hat geschrieben:..., so sind nicht alle Menschen zur Orthodoxie geschaffen!


o, doch ! vater Rafail Noica, aus Rumänien hat mal gesagt dass die Orthodoxie der normale Zustand des Menschens ist !


:D

Liebe(r) Black and Gold ,
was verstehst du unter "jemanden richten" ?
von danadoina_3
13.12.2007, 12:57
Forum: Frage – Antwort
Thema: Wo Aberglaube die Freiheit der Christen einschneidet
Antworten: 34
Zugriffe: 12965

rafailia hat geschrieben:Doch auch diese Dinge beschuetzen den Menschen nur wirklich, wenn er an den heiligen Mysterien teilnimmt und in das Kirchenleben voll involviert ist. Sonst hilft auch das Kreuz nicht und auch die Ikonen nicht.

en Christo



perfekt auf dem punkt gebracht ! :wink:
von danadoina_3
11.12.2007, 03:35
Forum: Frage – Antwort
Thema: Christus Geburt, christliche Weihnachten VS Illusionen
Antworten: 31
Zugriffe: 8345

Hallo, da die Zeit wieder naht... ich erinnere mich immer wieder an eine Predikt vor ein paar Jahren. Der Priester rezitierte einen Dichter (Schriftsteller?), der zu Weihnachten sagte. "Licht! Licht! Überall sehe ich Licht! Aber wo ist DAS Licht?" In der Hoffnung, die Menschheit möge wirk...
von danadoina_3
11.12.2007, 03:25
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konvertieren zur Orthodoxie-mich hindert nichts mehr daran:)
Antworten: 14
Zugriffe: 4068

+Christoph hat geschrieben:Danke für all eure Segenswünsche!

Statt meditativem Selbernähen mit Herzensgebet werd ich doch die Schneiderin beauftragen, mein Taufkleid zu nähen.


:lol:

Wie es zur Taufe kam ist ne lange Geschichte. Vielleicht komm ich noch dazu...


8) ; könnte es vielleicht auch anderen helfen :idea:
von danadoina_3
10.12.2007, 13:15
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Frauenweihe
Antworten: 74
Zugriffe: 22312

Dies stimmt nun eben nicht - die Monatsblutung der Frau ist eine zu ihrer Natur gehörende Eigenschaft, die mit einer herkömmlichen Verunreinigung nicht gleichgesetzt werden kann. Erfaßt man den Kommentar des Heiligen Johannes Chrysostomos zum Apostelwort Den Reinen ist alles rein , so wird hier der...
von danadoina_3
09.12.2007, 22:10
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Ikonen malen leicht gemacht....
Antworten: 5
Zugriffe: 4654

Ikonenmalkurs Hamburg, im Saal der Kirchengemeinde St. Anschar, Tarpenbekstr. 107, 20251 HH zweiteilig angelegt: 21-25 Januar 18-22 Februar 2008 9.00 Morgengebet 9.30 Malen 12.00 Mittagsgebet + Pause 31.30 Malen 16.30 Vesper Herzlich eingeladen sind alle die sich darauf einlassen wollen, dass das M...
von danadoina_3
08.12.2007, 23:50
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 29953

administrator hat geschrieben:Ab der Zeit kommt das concerto zu dem Sacralgesang hinzu.


:lol:
von danadoina_3
08.12.2007, 23:46
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Uniaten
Antworten: 42
Zugriffe: 8338

in Rumänien gibt es einen Spruch für so etwas, ungefähr übersetzt heißt es: "weder auf dem pferd, noch in der kutsche" :lol: ( die ersten uniaten in Rumänien waren orthodoxen die unter Österreich-Ungarn für privilegien oder wegen furcht vor represalien ihren glauben aufgegeben haben! )
von danadoina_3
08.12.2007, 23:28
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Das Caritative und Seelsorgerische als Gottesdienst
Antworten: 5
Zugriffe: 2758

Re: Karitative Tätigkeit der orthodoxen Kirchen

orthohans hat geschrieben:... darum fasten sie auch, u.a. damit sie Fastenersparnisse sozialdiakonisch einsetzen.
LG orthohans


:shock: !

Lieber Orthohans, woher hast du das her ?
von danadoina_3
07.12.2007, 21:21
Forum: Frage – Antwort
Thema: Taufe
Antworten: 38
Zugriffe: 17300

L Auch ich denke, dass du einen orthodoxen Taufpaten brauchst, aber wenn du niemanden kennst, findet sich auch sicher spontan jemand aus der Gemeinde, in der du dich taufen lassen willst. Dann darfst du die Taufe nur nicht zu ausgiebig feiern, weil nach altem Brauch der Pate dafür aufkommen muss. :...
von danadoina_3
07.12.2007, 14:24
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Jesushouse
Antworten: 20
Zugriffe: 8284

Er hat weder Partys geschmissen, noch den Menschen vorgejaukelt, dass ein Christ ein leichtes fuehrt und sich nicht von den Uebrigen unterscheidet!
:wink:
von danadoina_3
03.12.2007, 16:48
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zum Jesusgebet
Antworten: 28
Zugriffe: 7978

Ich hingegen bin plump und unreif mit ihm verglichen. .............. sagen wir mal du bist "direkter" ! :lol: ; ich bin selber auch genau deiner meinung ! und manchmal genau so "direkt" da ich auch denke es hilft einem mehr die wahrheit zu sagen als ihn " beschützen " ...
von danadoina_3
29.11.2007, 21:48
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion zur Orthodoxie
Antworten: 12
Zugriffe: 5342

hallo Petrus, Derartige ultranationalistische Gruppen findest Du bei den Ungarn nicht. :shock: "Das erklärte Ziel der "Ungarischen Garde" besteht darin, das heute als "seelisch und geistig wehrlose Ungarn" auch mit der Waffe in der Hand zu verteidigen, insbesondere gegen Rum...
von danadoina_3
29.11.2007, 10:43
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion zur Orthodoxie
Antworten: 12
Zugriffe: 5342

Hallo! Eine Konversion kann manchmal auch durch ethnische Probleme verhindert werden. Ein konkretes Beispiel: Das Verhaeltnis zwischen den Ungarn und den Rumaenen in Siebenbürgen ist nicht sehr freundlich. Die Ungarn-abgesehen von wenigen Lutheranern und Griechisch-Katholiken-sind römisch-katholisc...

Zur erweiterten Suche