Die Suche ergab 174 Treffer

von talitaNeu
12.12.2007, 20:58
Forum: Frage – Antwort
Thema: Christus Geburt, christliche Weihnachten VS Illusionen
Antworten: 31
Zugriffe: 12415

Alles neige das Haupt vor dem Herrn

liebe Freunde hallo, in der schönen weihnachtlichen Stimmung konnte ich auch einige Gedanken annehmen betreffend Tannen und den Badnjak (in serbischer Tradition verwurzelt). Wenn auch beides in den heidnischen Bräuchen verehrt wurde, finde ich es um so bedeutender, dass sich diese Pflanzen so zu sag...
von talitaNeu
31.07.2007, 09:32
Forum: Frage – Antwort
Thema: Syrisch-Orthodoxe Kirche
Antworten: 31
Zugriffe: 7872

Dem Herrn Begegnen

Hallo, nach dem Nachdenken über eure Worte und dem Forschen, bin ich auf follgende Begegnungen mit dem Herrn gestoßen und setze sie für mich auch gleich mit den liturgischen Begegnungen mit dem Herrn Jesus Christus. Apostelgeschichte KApitel 9 Vers 3 : "Und plötzlich umstrahlte ihn ein Lich aus dem ...
von talitaNeu
26.07.2007, 22:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Syrisch-Orthodoxe Kirche
Antworten: 31
Zugriffe: 7872

Hallo Halil,

es gibt nichts Größeres als sich vor dem Herrn zu demütigen und vor ihm auf die Knie zu gehen (Siehe die Ikone von knieender Maria Magdalena vor dem Herrn Jesus). Ich wünschte manchmal, nicht so sehr den Blicken ausgesetzt zu sein in der Kirche. so dass ich mich in Demut vor dem Herrn hinknien könnt...
von talitaNeu
09.07.2007, 15:58
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Anerkennung von Taufen / 2. Auflage
Antworten: 213
Zugriffe: 84797

?????

Hallo,

spinnen jetzt alle oder habe ich das nur falsch verstanden, dass die serbische Weihe oder Taufe nicht annerkannt wird, wenn man nur mit Wasser besprängt wird und nicht unter Wasser getaucht? :roll: :roll: :roll:

Also wirklich.............
von talitaNeu
09.07.2007, 09:13
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: heterodoxer Oberhirte...
Antworten: 12
Zugriffe: 6693

Loyalität

Hallo Konrad, ich hoffe, dass es in Ordnung ist über die Loyalität hier zu sprechen. Ich muß zugeben, dass die angesprochene Loyalität, die in der katholischen Kirche sehr wichtig ist, meiner Meinung nach der Grund ist für viele Fehlgänge. Für mich ist die Loyalität gegenüber Christus die wichtigste...
von talitaNeu
08.07.2007, 22:12
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: heterodoxer Oberhirte...
Antworten: 12
Zugriffe: 6693

Hallo Konrad,

ich finde das gut, dass sich der jetzige Papst damals nicht unterstützend dazu geäußert hat!!! :-) ich finde es aber sehr schade, dass er sich nicht ganz offen dagegen ausgesprochen hat oder dass er nicht abgelehnt hat dabei zu sein. Wie in dem Beispiel mit Jesaja kann das Schweigen und Zulassen auc...
von talitaNeu
05.07.2007, 08:08
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: heterodoxer Oberhirte...
Antworten: 12
Zugriffe: 6693

Hallo liebe Freunde,

In Bezug auf das Einladen heidnischer Religions-Anführer in Gottes-Häußer bin ich ein ausgesprochener Gegner. Was würde unser Herr Jesus Christus dazu sagen? :-( Es ist etwas anderes einen Menschen, egal welcher Glaubens-Ausrichtung einzuladen um sich mit unserem Glauben bekannt zu machen, anderes i...
von talitaNeu
04.07.2007, 12:22
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: heterodoxer Oberhirte...
Antworten: 12
Zugriffe: 6693

Mitgefühl für den Menschen aber nicht als Glaubensvorbild

Liebe Freunde, über den Tod von Johannes Paul den Zweiten sollte man Mitgefühl haben. Jedoch als Vorbild darf man manche seiner Handlungen keinesfalls nehmen. Dazu ein Zitatauszug aus katholischen Nachrichten: "Diese päpstlichen Handlungen haben wichtige theologische Unterscheidungen verschwimmen la...
von talitaNeu
03.07.2007, 07:46
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fastenrezepte
Antworten: 35
Zugriffe: 25408

???

Tut mir leid das ist zu konfus alles für mich. Eine Freundin sagte mir man solle nur Mittwochs und Freitags bei einer Fastenzeit kein Fisch essen :-(

Ich verstehe das nicht..... ich glaube ich frage meinen Priester einfach, was er mir empfielt.

Gruß Aleksandra
von talitaNeu
30.06.2007, 20:56
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65055

Danke,

hallo Milo,

jetzt wo du wieder da bist, erkenne ich, wie sehr ich dich in der Diskussion vermisst habe und bin sehr froh, dass wir durch dich und Vater Peter eine große Quelle von Weißheit und theologischem Wissen haben.

Liebe Grüße auch an Julija

Aleksandra
von talitaNeu
29.06.2007, 13:50
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Islamischer Genozid an Christen im Irak / Malatya
Antworten: 44
Zugriffe: 29699

Zusammenstellung

Hallo liebe Freunde ich möchte mal versuchen die Kriterien zur Einordnung des Islams zu sammeln und zu schauen, ob der islamische Glaube als Weg zum Herr Gott Vater bezeichnet werden kann. 1.Der selbe Name bzw die Wurzel des Names Gottes, hat keine Aussage-Kraft da Jesus bereits zu dem Volk Israel b...
von talitaNeu
29.06.2007, 09:56
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65055

Hallo Avner

der Satz: eines Wesens mit dem Vater..... ist dabei Wichtig, man kann es nur schwer fassen. Vielleicht ist aber die Frage des Zugangs wichtig. Vielleicht sollte man in seiner menschlichen kleinen Auffassungsgabe einfach versuchen sich dem Vater z.B zu nähern, dann betet man und hofft man und wenn es...
von talitaNeu
27.06.2007, 22:32
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fastenrezepte
Antworten: 35
Zugriffe: 25408

Hartweizen-Nudeln (ohne Ei) mit Sesam

hallo ihr Lieben. Noch ein kleiner Tipp. Es schmeckt sehr sehr lecker, wenn man Sesam in Öl ca 8 Min anbrät und anschließend gekochte Nudeln hinzufügt und beides ein wenig knusprig anbrät. Wir würzen das gerne mit ein wenig Vegeta bzw. Gemüßebrühe in Pulver oder im Teller mit ein wenig Soja Sose. Gu...
von talitaNeu
27.06.2007, 09:12
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Islamischer Genozid an Christen im Irak / Malatya
Antworten: 44
Zugriffe: 29699

Lieber Walter,

offensichtlich vergißt du manchmal Jesus und Sein Kommen auf die Welt, die Erfüllung des Gesetzes und Gottes Worte in Bezug auf die wichtigsten Gebote. Muß ich nochmal betonen, dass Frieden mit Gott erst mit dem Opfern von unseren Herrn Jesus Christus gegründet wurde. Dies ist auch noch ein Frieden,...
von talitaNeu
26.06.2007, 08:30
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Islamischer Genozid an Christen im Irak / Malatya
Antworten: 44
Zugriffe: 29699

Lieber Walter

entschuldige bitte, aber mittler weile bekomme ich den Eindruck, dass du diskutierst um überhaupt irgend etwas sagen zu können und mischst einige Sachen ziemlich durcheinander. Orthodoxes Christentum bekempft niemanden mit Schwert, so wie unser Herr das gesagt hat. Da würde ich nicht alle Christen i...