Die Suche ergab 420 Treffer

von Mary
17.04.2019, 19:01
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Fragen eines Neulings: Eintritt in welche orthodoxe Kirche? Stellung zum Papst?
Antworten: 15
Zugriffe: 3657

Re: Fragen eines Neulings: Eintritt in welche orthodoxe Kirche? Stellung zum Papst?

Florianklaus hat geschrieben:
17.04.2019, 18:57
Nur zu, bin schon ganz neugierig!
Wozu soll das dienen?
Wo Menschen sind, menschelt es. Period.
von Mary
14.03.2019, 15:04
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Fragen eines Neulings: Eintritt in welche orthodoxe Kirche? Stellung zum Papst?
Antworten: 15
Zugriffe: 3657

Re: Fragen eines Neulings: Eintritt in welche orthodoxe Kirche? Stellung zum Papst?

Ich bin neue hier im Forum, schön, dass ich hier schreiben darf. Ich hoffe, dass ich nicht gleich eine zu weite Sammelfrage stelle und alle nerve: 1. Wenn jemand in Westeuropa in die Orthodoxe Kirche eintritt, muss er sich dann für eine nationale Kirche entscheiden (serbisch, russisch, griechisch.....
von Mary
24.07.2017, 19:24
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 30
Zugriffe: 14506

Re: Verständnisfrage

Ist die Regel des heiligen Serafim von Sarov nicht der einorthodoxte Rosenkranz? Ich glaube, dass diese Regel durch den Einfluss der katholischen Praxis nach Russland gekommen ist und ursprünglich auf dem Rosenkranz basierte. Das ist möglich. Er ist dann aber - auf gut orthodoxe Weise - noch ein we...
von Mary
18.07.2017, 10:00
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 30
Zugriffe: 14506

Re: Verständnisfrage

Als jemand, der das Alte Testament zum ersten Mal liest, kann ich die detaillierten Stammbäume nicht so recht einordnen. Haben die für den "interessierten Laien" - so will ichs mal ausdrücken - eine größere Bewandnis ? Denn ich muss sagen, dass ich die im Moment eher "gekonnt" überfliege und ihnen ...
von Mary
18.07.2017, 09:55
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 30
Zugriffe: 14506

Re: Verständnisfrage

Lieber Christian, Es wurde bereits auf einem anderen Strang erwähnt: Die Schweizer Bibelgesellschaft arbeitet zusammen mit Vater Justin an einer Übersetzung. http://btd-bibel.com Auf der Seite findet sich alles Wissenswerte. Grüße, Hetairos Lieber Herairos, Christian und liebe alle, Ich habe diese ...
von Mary
11.07.2017, 09:01
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 30
Zugriffe: 14506

Re: Verständnisfrage

Hallo Hannes,

falls Du englisch gut verstehst, hier noch ein empfehlenswerter link
http://www.ancientfaith.com/podcasts/se ... scriptures

Dr. Constantinou bespricht das Alte Testament Vers für Vers anhand von Kommentaren der Kirchenväter
Lieben Gruss
Mary
von Mary
07.06.2017, 18:36
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Beichte
Antworten: 21
Zugriffe: 19859

Re: Beichte

Nikolaj hat geschrieben: Hilfreich ist ja auch das Gewissen des Einzelnen, man sollte auf sein Gewissen hören.
Das ist schön und gut. Wenn das Gewissen allerdings einem russisch-orthodoxen Christen sagt, dass er keine Beichte nötig hat, die Praxis aber die Beichte vor JEDER Kommunion vorsieht - was dann?
von Mary
10.03.2017, 23:07
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 113492

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

Und für heutige Jugendliche ist die Konfiszierung des Smartphones schon die Strafe schlechthin. nach Sprüche 13, 24: ''Wer ihm sein Smartphone läßt, der hasst seinen Sohn; wer ihn aber lieb hat, der zieht es beizeiten ein.'' nach (Spr 19,18 ) "Konfisziere das Smartphone deines Sohnes, solange noch ...
von Mary
09.03.2017, 18:18
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 113492

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

DerFragende hat geschrieben: Was soll das heißen, darf ich etwa mit Gottes Einwilligung meinen Sohn etwa * nur * halb Tod schlagen?
Nur, wenn Du Deinem Sohn das gleiche Recht einräumst...
Lk 6,31, Du weisst schon
Was ihr von anderen erwartet, das tut ebenso auch ihnen.
von Mary
09.03.2017, 16:29
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 113492

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

Hallo Fragender, für mich steht in diesen Versen im Vordergrund, dass ein Kind Führung und Erziehung braucht. Dass damals, als die Verse notiert wurden, andere Methoden galten, wird wohl so sein. In einem der zitierten Verse geht es ja sogar darum, dass man "mit Mass" züchtigen soll, und seinen Sohn...
von Mary
27.12.2016, 14:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 113492

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

Braucht es noch etwas zur Vergebung der Sünden,zur Errettung? Die Errettung allein auf die Sündenvergebung zu reduzieren ist schon eine für Orthodoxe Christen nicht annehmbare Verkürzung der Lehre. Gott wurde Mensch. Gott hat unser Fleisch angenommen. Hat in unserem Fleisch gelebt, gelehrt, gelitte...
von Mary
11.11.2016, 08:47
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Verherrlichung von Alexander Schmorell
Antworten: 32
Zugriffe: 31952

Re: Verherrlichung von Alexander Schmorell

Ja gerne.
Danke für den Hinweis.
von Mary
10.11.2016, 09:25
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Verherrlichung von Alexander Schmorell
Antworten: 32
Zugriffe: 31952

Re: 27.11.2016: Filmvorführung Widerstand der „Weißen Rose“

Igor hat geschrieben:Einladung zur Filmvorführung:
Hallo Igor,
kann der Film eventuell gekauft/ausgeliehen werden? Er wäre interessant für unsere Gesprächsgruppe, die sich erst kürzlich mit dem Heiligen Alexander befasst hat.
von Mary
18.10.2016, 08:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Weihen
Antworten: 19
Zugriffe: 8194

Re: Weihen

Zitat: "Die Weihe ist ein Sakrament und kein Schauspiel". Das ist dann doch sehr mißverständlich, da nicht ausdrücklich auf die Übung verwiesen wurde. Stefan, ich glaube, es wurde schon auf die Weihe selbst bezogen. Weil sie eben Sakrament ist, muss sie nicht vorher geübt werden. (Ich hab auch noch...
von Mary
16.10.2016, 22:28
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Beichte
Antworten: 21
Zugriffe: 19859

Re: "Kollektive" Beichte bzw. Lossprechung?

Wie läuft das bei euch? Ich muss mal danach fragen, wüsste aber trotzdem gerne schon jetzt mal von euch, wie ihr das seht. Danke! Gruss, Maria Hallo Maria, eine solche allgemeine Beichte habe ich selbst noch nie erlebt, finde sie aber sehr sinnvoll und schön. Letztlich geht es doch um die innere Ha...