Die Suche ergab 696 Treffer

von songul
29.10.2018, 11:37
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Oktoich
Antworten: 5
Zugriffe: 568

Re: Oktoich

Gott zum Gruss. Diese Subskription lässt aber schon lange auf sich warten. Es werden wohl nicht viele Leute sein....
von songul
29.10.2018, 09:13
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Oktoich
Antworten: 5
Zugriffe: 568

Re: Oktoich

http://orthodoxe-bibliothek.de/index.ph ... he-buecher

Dort solltest du alles finden. Allerdings ist das Einbinden der Texte nicht einfach im orthodoxen Stundengebet.
Muss man lernen. Gibt auch grosse Unterschiede wenn man das alleine betet oder in der Kirche.
von songul
30.03.2018, 08:49
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Spedenaufruf für Gerondissa Diodora !!
Antworten: 2
Zugriffe: 2388

Spedenaufruf für Gerondissa Diodora !!

Die Äbtissin ist in Nordgrichenland in einen schweren Unfall verwickelt worden in dem eine Nonne verstarb und sie und der begleitende Priester schwer verletzt wurden. Im Gegenauto das mit dem Wagen der Äbtissin frontal zusammen geprallt war sind drei Frauen umgekommen und eine hat überlebt. Vechnaya...
von songul
11.07.2015, 14:06
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Die Christen im Nahen-Osten sind ein Volk!
Antworten: 20
Zugriffe: 24890

Re: Die Christen im Nahen-Osten sind ein Volk!

Der Vorschlag von Patriarch Louis Raphaël I. Sako sieht die Vereinigung zu einer kirchenrechtlich eigenständigen, aber mit Rom unierten Kirche vor. Das heisst, dass die sich nicht dem röm. Kirchenrecht unterstellen müssen. Das gibt es schon auch von anderen altorientalischen Kirchen. Das geht recht...
von songul
12.05.2015, 06:43
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Отдать Богу душу.
Antworten: 11
Zugriffe: 7368

Re: Отдать Богу душу.

Also ich kenne aus älteren kath. Texten zu Heiligenviten auch die Phrase: Er/sie empfahl seine/ihre Seele dem Herrn. Damit ist aber nicht eine Widmung gemeint sondern das Hinscheiden. "Gab seinen Geist auf" ist eine sehr alte Art das Sterben zu umschreiben da man damals mit Geist auch die Seele mein...
von songul
21.08.2014, 14:22
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Verfolgung der Orthodoxen im Islam
Antworten: 89
Zugriffe: 39577

Re: Verfolgung der Orthodoxen im Islam

Einen wesentlichen Fehler den viele machen in diesen Diskussionen ist, dass sie die Zeitalter miteinander vergleichen, durcheinander bringen oder sie auf eine zeitgleiche Ebene versuchen zu bringen. Das ist einfach Quatsch. Wir leben heute in der Jetztzeit und nicht mal dann und mal hier. Die westl...
von songul
21.08.2014, 12:20
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Verfolgung der Orthodoxen im Islam
Antworten: 89
Zugriffe: 39577

Re: Verfolgung der Orthodoxen im Islam

Das hab ich an der Uni anders gelernt. Wenn die Eroberer die dort angetroffene Kultur vernichtet hätten, wäre aus dem Islam mit Verlaub nix geworden. Saudi-Arabien war nicht unbedingt eine antike Hochkultur. Man konnte allerdings geschickt die Zwistigkeiten der Christen untereinander für sich nutze...
von songul
21.08.2014, 10:30
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Verfolgung der Orthodoxen im Islam
Antworten: 89
Zugriffe: 39577

Re: Verfolgung der Orthodoxen im Islam

Also ich weiß nicht, aber ich finde es problematisch, wenn man sich über die Sondersteuer für Andersgläubige in der Vergangenheit aufregt. Das war damals eine allgemein übliche Sitte. Juden mussten auch im christlichen Abendland eine Sondersteuer bezahlen und durften nicht alle Berufe ausüben. Wenn...
von songul
20.08.2014, 13:08
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen
Antworten: 17
Zugriffe: 8889

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

Lieber kyrillos, die Frage ist wohl, für wen das Gewand, welches du bestellt hast gewesen ist. Wenn es unklar ist, ob es ein rechtmäßiger Geistlicher für den Gottesdienst trägt, dann hat der Bischof richtig gehandelt. Gruß Nikolaj Das heisst, wenn ein kath. Geistlicher für sich ein Gewand bestellt,...
von songul
20.08.2014, 11:48
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen
Antworten: 17
Zugriffe: 8889

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen

das mag ja sein, aber es wird ja sicherlich nichts Verwerfliches dran sein, wenn man solche Gewänder selbst nähen will, weil das ein Hobby ist. Außerdem hatte ich dort ein solches Gewand schon einmal in Auftrag gegeben, was dann allerdings abgelehnt wurde, da der Bischof "seinen Segen" nicht dazu g...
von songul
19.08.2014, 14:59
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Schnittmuster für liturgische Gewänder zum selbst nähen
Antworten: 17
Zugriffe: 8889

Re: Schnittmuster für liturgische Gewänder szum elbst nähen

Die Schwestern im Skit zur Heiligen Elisabeth zu Buchendorf/München-Gauting können jeden Schnitt nähen und freuen sich auf jeden Auftrag. Man kann sich dann sicher sein, dass während des Nähens nur Gebete und Lobreisungen Gottes die Gewändern durchdrungen haben... http://www.orth-frauenkloster.de/t1...
von songul
09.08.2014, 07:24
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: nicht richtig orthodox
Antworten: 24
Zugriffe: 9347

Re: nicht richtig orthodox

Mein Lazzaro, warum gehst du nicht einfach in die Kirche und lässt die Leute Leute sein.....? Was ist dir wichtiger: deinen Glauben zu leben oder deine nationalistischen Interessen durchboxen zu wollen? Du bist immerhin in einer Gemeinde in der das nicht so zu tragen kommt.... Wenn du wirklich was ä...
von songul
27.07.2014, 06:40
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Verfolgung der Orthodoxen im Islam
Antworten: 89
Zugriffe: 39577

Re: Verfolgung der Orthodoxen im Islam

Na, sie war doch von ihrer Mutter orthodox erzogen worden. Na ja, die Mutter ist Äthiopierin und sehr wahrscheinlich gehört sie dann der Tewahdo-orthodoxen Kirche an, (die für die meisten hier auch nicht als orthodox gelten kann...). Insofern muss man hier nun nichts bedauern. Ich glaube dass Chris...
von songul
26.07.2014, 11:15
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Verfolgung der Orthodoxen im Islam
Antworten: 89
Zugriffe: 39577

Re: Verfolgung der Orthodoxen im Islam

Na, sie war doch von ihrer Mutter orthodox erzogen worden. Na ja, die Mutter ist Äthiopierin und sehr wahrscheinlich gehört sie dann der Tewahdo-orthodoxen Kirche an, (die für die meisten hier auch nicht als orthodox gelten kann...). Insofern muss man hier nun nichts bedauern. Ich glaube dass Chris...

Zur erweiterten Suche