Die Suche ergab 2999 Treffer

von Nassos
29.04.2017, 21:18
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Christlich-orthodoxes Informationszentrum e.V.
Antworten: 58
Zugriffe: 119601

Re: Christlich-orthodoxes Informationszentrum e.V.

Genau, und das gilt genaso auch für das Wort "orthodox". Darf genauso verwendet werden, wo es als Wort sinn macht (orthoxe Juden, ...)
von Nassos
29.04.2017, 21:13
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Übersetzung einer Stelle im Glaubensbekenntnis
Antworten: 5
Zugriffe: 3576

Re: Übersetzung einer Stelle im Glaubensbekenntnis

Übrigens, schauen wir in ältere Bücher, wie z.B. bei Maltzew , dann wird dort die orthodoxe Kirche auch als "orthodox-katholische Kirche des Morgenlandes" bezeichnet. Lieber Igor, XB! Ich benutze derzeit für meine Übersetzungsarbeit das Fasten- und Blumentriodion von Maltzew. Ich kann nur...
von Nassos
29.04.2017, 21:07
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Met. Seraphim von Piräus: Erdogan soll sich bekehren
Antworten: 10
Zugriffe: 1616

Re: Met. Seraphim von Piräus: Erdogan soll sich bekehren

Hm. Das werden sich wohl manche Leute damals bei Christus auch gedacht haben.
von Nassos
29.04.2017, 21:02
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage bzgl. des Bibeltextes
Antworten: 22
Zugriffe: 5031

Re: Frage bzgl. des Bibeltextes

Liebe Leute, vielen Dank für Eure Beiträge! Ich werde mir das nochmal in Ruhe anschauen.

Viele Grüße,
Nassos
von Nassos
25.04.2017, 22:28
Forum: Frage – Antwort
Thema: Buch griechisch orthodox
Antworten: 8
Zugriffe: 854

Re: Buch griechisch orthodox

verschiedenartige Fragen: Anastasios Kallis. Das hätte ich gerne gewussts. 100 Fragen an einen orthodoxen Theologen. Um mal sich kurz zu informieren ist das bestimmt ganz gut.
von Nassos
25.04.2017, 21:52
Forum: Frage – Antwort
Thema: Buch griechisch orthodox
Antworten: 8
Zugriffe: 854

Re: Buch griechisch orthodox

Zum richtigen Fasten vor Ostern: Die Große Fastenzeit, Vt. Alexander Schmemann. Vt. A. Schmeemann liest sich generell sehr, sehr gut und wird auch in Griechenland in hohen Ehren gehalten. Zum Tod gibt es "Die Seele nach dem Tod" von Seraphim Rose und von Alexej Osipov "Aus dem Zeitlic...
von Nassos
25.04.2017, 21:33
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage bzgl. des Bibeltextes
Antworten: 22
Zugriffe: 5031

Re: Frage bzgl. des Bibeltextes

Thuja hat geschrieben:Ja, die Elberfelder!
Allerdings nicht die letzte "Version", sondern die vorvorletzte.
Die 1905er? (die habe ich bisher verwendet, bevor ich ins Grübeln gekommen bin).

Danke und lieben Gruß,
Nassos
von Nassos
25.04.2017, 21:32
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage bzgl. des Bibeltextes
Antworten: 22
Zugriffe: 5031

Re: Frage bzgl. des Bibeltextes

Ich übersetze die Fragestellung für mich deswegen einfach mal in: Welche deutsche Bibelübersetzung ist aus Sicht der Orthodoxie am Brauchbarsten? Ja, genau! Danke hierfür! Und um Himmelswillen sich nicht an Wikipedia orientieren - dort herrscht ein ganz klar weltlicher Materialismus, so daß es scho...
von Nassos
25.04.2017, 18:26
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage bzgl. des Bibeltextes
Antworten: 22
Zugriffe: 5031

Re: Frage bzgl. des Bibeltextes

Lieber spät als nie: die Griechen verwenden wohl in ihrer Mehrheit die Ausgabe der Apostolischen Diakonie der Kirche Griechenlands (Αποστολική Διακονία της Εκκλησίας της Ελλάδος, wobei man mir das Weglassen der Akzente nachsehen mag). Genau die wird auch in den Kirchen verkauft. Aber ich habe auch e...
von Nassos
10.01.2017, 20:41
Forum: Frage – Antwort
Thema: Anrede für griechisch-orthodoxen Priester
Antworten: 4
Zugriffe: 3148

Re: Anrede für griechisch-orthodoxen Priester

Anrede: Priester: Páter Die förmliche Bitte um Segen: "Ewlojíte" (accents bezeichnen die zu betonende Silbe). Gattin des Priesters: Preswitéra Wenn es bei der Frage aber um eine förmliche Anrede geht, dann sieht es schon komplizierter aus. Da ich aber nicht davon ausgehe, reicht das erst m...
von Nassos
02.01.2017, 23:01
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Psaltik
Antworten: 12
Zugriffe: 5407

Re: Psaltik

Ja, ich habe gerade die Heiligenprokimena gesehen und das stimmt überein mit dem Bittkanon an den Hl. Seraphim von Sarov, dessen wir heute nach neuem Kalender gedenken! Nochmals danke! (Übrigens: in orthpedia ist sein Gedenken am 19. Juli angegeben - im deutschsprachigen Gebetbuch des MP steht 2. Ja...
von Nassos
02.01.2017, 22:51
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Psaltik
Antworten: 12
Zugriffe: 5407

Re: Psaltik

Lieber Igor,

ein gutes neues und gesegnetes Jahr!
Ich bin Dir wirklich sehr dankbar und zutiefst beeindruckt!

Ich wünsche Dir und allen nach dem julianischen Kalender gesegnete verbleibende Tage bis zur Christgeburt und alles Liebe aus dem Ländle!

Nassos
von Nassos
10.12.2016, 20:16
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Psaltik
Antworten: 12
Zugriffe: 5407

Re: Psaltik

Wie ergeben sich die Prokeimena zu den jeweiligen Apostellesungen?
Es gibt leider sehr wenige Apps bzw Webseiten, die diese Information mit angeben.

Danke!

Nassos
von Nassos
18.09.2016, 11:16
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Besuch des Grabes des Hl. Paissios, Souroti
Antworten: 1
Zugriffe: 784

Besuch des Grabes des Hl. Paissios, Souroti

Liebe Forer, weil im Internet die Öffnungszeiten des Klosters "Hl. Johannes der Theologe" in Souroti - wo der Hl. Paissios der Athonit beerdigt ist - zum Teil falsch angegeben sind, und dies leider immer wieder für Unmut bei Besuchern und den Nonnen sorgt, möchte ich hier gerne die richtig...
von Nassos
22.04.2016, 22:16
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Sammelthread orthodoxer Links
Antworten: 34
Zugriffe: 17150

Re: Sammelthread orthodoxer Links

An dieser Stelle sei auch die neue Homepage der griechisch-orthodoxen Kirche in Esslingen aufgeführt (sie befindet sich aber zum großen Teil noch im Aufbau)

www.griechisch-orthodoxe-kirche-esslingen.de
bzw
www.gokes.de

Zur erweiterten Suche