Die Suche ergab 976 Treffer

von holzi
23.10.2019, 22:28
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Götzendienst und der Umgang mit nichtchristlichen Idolen
Antworten: 4
Zugriffe: 984

Re: Götzendienst und der Umgang mit nichtchristlichen Idolen

Osthugo hat geschrieben:
23.10.2019, 15:14
[...]
Abgesehen davon, dass ich mir so eine Aktion in einer orthodoxen Kirche nur schwer vorstellen kann (weil es vermutlich gar nicht so weit kommen würde :wink: )[...]
Da wären auch die huldigenden Würdenträger gleich mit ins Wasser geworfen worden - zu Recht!
von holzi
17.10.2019, 21:30
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Orthodoxe Kirchengebäude im deutschsprachigen Raum
Antworten: 15
Zugriffe: 12653

Re: Orthodoxe Kirchengebäude im deutschsprachigen Raum

Steht im Stadtpark an der Prüfeninger Straße. Etwas von der Straße weg, deswegen unauffällig. Da war bis vor 150 Jahren ein Friedhof und die Kirche die ehem. Friedhofskapelle. Die Bulgaren nutzen übrigens die andere ehemalige Friedhofskapelle in Regensburg: das Peterskircherl am Bahnhof. Aber Maria ...
von holzi
04.06.2019, 14:37
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?
Antworten: 92
Zugriffe: 30357

Re: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?

Florianklaus hat geschrieben:
31.05.2019, 22:32
Was für Medikamente nimmst Du eigentlich, bevor Du hier schreibst? Die solltest Du dringend absetzen! Sprich mal mit Deinem Psychater!
Ich fürchte eher, er hat die Medikamente abgesetzt! :error:

Soll er lieber in der BOR-Masina fahren...
von holzi
02.05.2019, 15:50
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Inobhutnahmen von Kinder ist christlich? Oder kommt aus Heidentum?
Antworten: 16
Zugriffe: 2626

Re: Inobhutnahmen von Kinder ist christlich? Oder kommt aus Heidentum?

Ich kann dir schon sagen, warum gerade Kinder aus Familien mit rumänischer und bulgarischer Herkunft aus den Familien geholt werden. Mit orthodox oder nnicht hat das gar nix zu tun, sondern mit der eigentlichen Ethnie der Leute, die heutzutage als "Landfahrer" bezeichnet werden. Früher sagte man "Zi...
von holzi
02.05.2019, 15:47
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?
Antworten: 92
Zugriffe: 30357

Re: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?

Nikolaj hat geschrieben:
02.05.2019, 13:36
[...]In der orthodoxen Kirche wurde auch die Strafe von Häretikern geduldet (auch wenn man die Bestrafung selbst an den Staat abgegeben hat).
Lief bei den "Römern" ebenso!
von holzi
12.04.2019, 20:23
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Heiliger Geist
Antworten: 3
Zugriffe: 1106

Re: Heiliger Geist

Paraklet (paraklitos) ist griechisch und bedeutet soviel wie Beistand, Helfer.
von holzi
29.03.2019, 06:18
Forum: Frage – Antwort
Thema: Ohrring von Männern getragen.
Antworten: 7
Zugriffe: 2429

Re: Ohrring von Männern getragen.

Die Seefahrer ließen sich ihre Initialen in die Kreole eingravieren, um beim Seemannstod in der Fremde (Schiffsunglück) leichter identifiziert werden zu können. Gleichzeitig wurde durch den Wert der goldenen Kreole, den die Kirchengemeinde des Fundortes behalten durfte, ein christliches Begräbnis g...
von holzi
11.03.2019, 20:05
Forum: Frage – Antwort
Thema: Das Leben des Heiligen Cyprian - wo finde ich Literatur?
Antworten: 4
Zugriffe: 1637

Re: Das Leben des Heiligen Cyprian - wo finde ich Literatur?

Du meinst schon den Cyprian von Karthago?
Dann schau mal hier: https://www.unifr.ch/bkv/kapitel1772.htm
und hier sind auch noch die Schriften des Hl. Cyprianus: https://www.unifr.ch/bkv/awerk.htm#Cyprian
von holzi
18.02.2019, 19:28
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Fragen eines Neulings: Eintritt in welche orthodoxe Kirche? Stellung zum Papst?
Antworten: 15
Zugriffe: 3935

Re: Fragen eines Neulings: Eintritt in welche orthodoxe Kirche? Stellung zum Papst?

Hallo Hetairos, ad 2. Gute Frage. Ich würde sagen, apostolisch anerkannt, trotzdem etwas häretisch, obwohl sämtliche orthodoxe Kirchen mit den Katholen in Kommunion stehen. Da kann gewiss im Forum jemand mehr zu schreiben. ich denke, du wirst hier im Forum nicht nur Zustimmung für diese Aussage beko...
von holzi
06.08.2018, 19:41
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Erzpriester Peter Huber - Protopeter
Antworten: 1
Zugriffe: 1749

Re: Erzpriester Peter Huber - Protopeter

Der ist seit langen Jahren nicht mehr hier aktiv. Zumindest ich hatte seit knapp zehn Jahren keinen Kontakt mehr mit ihm.
von holzi
23.07.2018, 15:05
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?
Antworten: 92
Zugriffe: 30357

Re: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?

Meinst du wirklich, dass Alexander der Große rumänisch gesprochen hat? Das wäre doch mal eine Behauptung. Während Athen und Skopje sich darüber streiten, wer Alexander der Große war, ist er jetzt auf einmal Rumäne. :shock: :lol: Man lernt nie aus, gell? Soweit ich verstanden habe, stammt auch das L...
von holzi
08.07.2018, 20:32
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Coffee with Sister Vassa
Antworten: 145
Zugriffe: 76044

Re: Coffee with Sister Vassa

Sascha hat geschrieben:Wo treibt sich der eigentlich rum?

Der ist immerhin Mitschuldig an meiner Taufe. :D
Der ist in der digitalen Thebaischen Wüste, im Google+ aktiv.
von holzi
11.06.2018, 22:48
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?
Antworten: 92
Zugriffe: 30357

Re: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?

Wo wohnst du? Im November werde ich eine Rundreise durch Rumänien machen, dabei in Timisoara, Caransebes, Brasov und Oituz sein. Ich würde dich gerne mal persönlich kennenlernen.
von holzi
07.06.2018, 20:20
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?
Antworten: 92
Zugriffe: 30357

Re: Leo IX- Erster Papst von Rom? 1049-Gründer der katholischen Kirche?

H.Bauer hat noch nie auf ein Posting geantwortet, er sondert immer nur seine Pamphlete ab - ich glaube er ist ein Bot! Ferngesteuert von den Jesuiten, um die Orthodoxie und ihre Anhänger in Rumänien lächerlich zu machen, damit niemand glauben soll, dass ganz Europa von den Rumänern erobert war und d...