Die Suche ergab 68 Treffer

von Hetairos
12.08.2017, 23:07
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 29
Zugriffe: 913

Re: Verständnisfrage

Hallo Hannes, Ohne die persönliche Erfahrungen von Christian gemacht zu haben, muss ich ihm leider, was die Machtkirche Roms angeht, Recht geben. Es gibt aber noch die andere römisch-katholische Kirche, in der eine Spiritualität existiert und ein ganz tiefer Glaube, ich habe in jungen Jahren einen B...
von Hetairos
18.07.2017, 09:35
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 29
Zugriffe: 913

Re: Verständnisfrage

Lieber Christian,

Es wurde bereits auf einem anderen Strang erwähnt: Die Schweizer Bibelgesellschaft arbeitet zusammen mit Vater Justin an einer Übersetzung.

http://btd-bibel.com

Auf der Seite findet sich alles Wissenswerte.

Grüße, Hetairos
von Hetairos
30.06.2017, 07:22
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Orthodoxer Medienkanal
Antworten: 76
Zugriffe: 37827

Re: Orthodoxer Medienkanal

Vielen herzlichen Dank für die Arbeit und Mühe.
von Hetairos
22.06.2017, 23:48
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Neues aus dem Patriarchat von Konstantinopel
Antworten: 98
Zugriffe: 43167

Re: Neues aus dem Patriarchat von Konstantinopel

Unser Patriarch war in der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin zu Gast, wo er einen Vortrag über die Menschenrechte in der Orthodoxie hielt.
Hier der Link:
https://www.youtube.com/watch?v=YtT6cL0TurM&t=3789s
Allen eine friedliche Fastenzeit
von Hetairos
06.06.2017, 11:54
Forum: Frage – Antwort
Thema: Name ändern lassen (deutscher Pass)
Antworten: 10
Zugriffe: 3955

Re: Name ändern lassen (deutscher Pass)

Hallo Ivan,
Hat din Umschreibung mehr als die allgemeine Gebühr für den Personalausweis/Reisepass gekostet?
Grüße, Hetairos
von Hetairos
02.06.2017, 00:58
Forum: Frage – Antwort
Thema: Allgemeine Fragen zur Orthodoxie (Dogmen, Zweifel am Selbstverständnis,etc.)
Antworten: 3
Zugriffe: 443

Re: Allgemeine Fragen zur Orthodoxie (Dogmen, Zweifel am Selbstverständnis,etc.)

Lieber Davit, Erst einmal ein Willkommen im Forum. Von mir aber nur zwei Dinge: Über die Heilige Schrift, die als Hauptargument in den ersten drei Fragen mitschwingt und Punkt 4, in dem ich herausdeute, dass Du die Wahrheit aus Deiner inneren Erkenntnis heraus finden willst und daher ganz objektiv z...
von Hetairos
02.05.2017, 23:19
Forum: Frage – Antwort
Thema: Problematik katholische und orthodoxe Mischehe
Antworten: 5
Zugriffe: 615

Re: Problematik katholische und orthodoxe Mischehe

Willkommen im Forum, lieber Guy,

Hier noch ein östliches Edit für Berlin:
https://www.heiliger-isidor.de/visit-us

Grüße, Hetairos
von Hetairos
30.03.2017, 23:17
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fasten
Antworten: 8
Zugriffe: 926

Re: Fasten

@Maria: Du hast mich richtig verstanden! :bash: Vom Veganer zum Vegetarier. Das mit dem Fisch hat wohl eine historische Bewandtnis: Die Fischer haben während der Fastenzeit wirtschaftliche Einbußen gehabt, weshalb es dann für ihr Überleben die Ausnahme des Fisches gab. Aber jetzt kommt es: Schalenti...
von Hetairos
29.03.2017, 08:40
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fasten
Antworten: 8
Zugriffe: 926

Re: Fasten

Lieber Martin, Beim Fasten sollte man sich immer mit seinem geistigen Vater absprechen. Neben den täglichen Gebeten gehören auch die Liturgien mit ihren Themen dazu. Ich persönlich habe erst durch die gesamte Kombination einen Teil vom Geheimnis unseres Paschafestes erfahren können. Ich will Dir dam...
von Hetairos
22.03.2017, 23:23
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion - Herz und Hirn.
Antworten: 20
Zugriffe: 2212

Re: Konversion - Herz und Hirn.

Und noch ein Gebetbuch:

http://edition-hagia-sophia.de/index.php/orthodoxes-gebetbuch-in-deutscher-sprache.html

Und Praxis kann man, neben den Kirchen und Gemeinden, sehr gut in Klöstern sehen und erleben. Siehe dazu die Liste von Kai!

Und willkommen im Forum! :lol: 8)
von Hetairos
10.03.2017, 08:14
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 68784

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

Lieber Fragender, Worauf wir uns als Orthodoxe doch verlassen können, ist, dass wir keine Evangelikalen sind. Das heißt, nicht alles beim Wort, sondern beim Sinn zu nehmen und aus der Tradition und dem Kontext zu sehen. Die Bibel ist NICHT aus dem Himmel gekommen, sondern wurde, inspiriert vom Heili...
von Hetairos
19.02.2017, 19:14
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 35
Zugriffe: 3134

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

In Anbetracht der abnehmenden Zahl von Christen in Deutschland bin ich nur zu gern bereit, die Unterschiede zwischen den Konfessionen zu erklären. Wie ich oben schon schrieb, ist ja selbst ein Katholik zwischen Oder und Elbe ein Exot; weshalb ich froh bin, überhaupt mit jemandem über den Glauben red...
von Hetairos
16.02.2017, 23:35
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 35
Zugriffe: 3134

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

Seid froh, dass ihr Orthodoxen nicht im Zielfeuer der säkularen Presse steht. Für die ist die "Kirche" in der Tat oft nur unsere und deswegen stehen wir auch (leider oft zu Recht ...) im Dauerfeuer. (....). Wenn die Medien wüssten, wie die Orthodoxen ticken, dann müsstet auch ihr euch war...
von Hetairos
14.02.2017, 21:46
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 35
Zugriffe: 3134

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

Also ganz der Frage entziehen kann man sich nicht immer. Besonders wenn man selbst mit Katholiken häufiger ins Gespräch kommt oder in Foren ließt, die politisch und teils christlich bis tief katholisch sind. Als ich mich entschlossen habe, orthodox zu werden, geschah dies über den Weg der katholisch...
von Hetairos
07.02.2017, 11:00
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Liturgie und ihre Bedeutung
Antworten: 23
Zugriffe: 5723

Re: Liturgie und ihre Bedeutung

Ich möchte diesen Strang wieder aufmachen und zwar mit einer Frage, die sich auf den siebenarmigen Leuchter bezieht. Herausgefunden habe ich, dass er sich bei den Katholiken auf den Menorah, מנורה, im Jerusalemer Tempel bezieht. Also der Leuchte im Stiftszelt. In der katholischen Kirche entwickelte ...

Zur erweiterten Suche