Die Suche ergab 365 Treffer

von MariaM
16.08.2017, 21:26
Forum: Frage – Antwort
Thema: Stillen
Antworten: 13
Zugriffe: 109

Re: Stillen

Hallo nochmal, überleg doch mal andersrum - das Stillen ist doch eben etwas Reines, von Gott so gewolltes und gegegebenes - eben etwas, das NICHT mit der allgegenwärtigen künstlichen Sexualisierung zu tun hat! Die weibliche Brust ist beim Stillen doch eben KEIN Sexualobjekt, sondern die lebensspende...
von MariaM
15.08.2017, 23:06
Forum: Frage – Antwort
Thema: Stillen
Antworten: 13
Zugriffe: 109

Re: Stillen

Bild
von MariaM
15.08.2017, 23:05
Forum: Frage – Antwort
Thema: Stillen
Antworten: 13
Zugriffe: 109

Re: Stillen

... und hier noch eine griechische Ikone mit derselben Thematik... ;-)

http://3.bp.blogspot.com/-7gmx_sZzjjc/U ... ofousa.png

Gute Nacht! M.
von MariaM
15.08.2017, 21:08
Forum: Frage – Antwort
Thema: Stillen
Antworten: 13
Zugriffe: 109

Re: Stillen

Hallo, also ich weiss jetzt ehrlich gesagt nicht, was das Problem sei soll mit dem Stillen? Natürlich ist das ganz natürlich und auch voll und ganz im Sinne des (orthodoxen) Christentums! Wie kommst du darauf, da irgendwas zu "verbieten"? Oder habe ich etwas falsch verstanden? Warum soll d...
von MariaM
06.08.2017, 18:56
Forum: Frage – Antwort
Thema: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?
Antworten: 8
Zugriffe: 222

Re: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?

Hallo, nein es handelt sich um Vater Srdjan Jablanovic in Prag, er ist einer der Priester, die in der kleinen orthodoxen Kirche der Entschlafung der Gottesmutter, Prag-Olsany dienen. Die anderen Priester dort sind keine Serben, sondern (soviel ich weiss) Russen oder Ukrainer. Hier ist es oft irgendw...
von MariaM
03.08.2017, 21:31
Forum: Frage – Antwort
Thema: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?
Antworten: 8
Zugriffe: 222

Re: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?

Ivan, das hast du schön geschrieben! :loveit:
Ich wünsche dir auch Gottes Segen!
Maria
von MariaM
02.08.2017, 22:33
Forum: Frage – Antwort
Thema: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?
Antworten: 8
Zugriffe: 222

Re: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?

Thuja, das ist eine durchaus einleuchtende, und auch etwas witzige Erklärung ("noch schnell losbringen an jemanden, der keine Ahnung hat..." :lol: ). Könnte sein.... denn Ahnung hat er ja offenbar wirklich nicht... :roll: Wenn ich nochmal in das Büro komme bei irgendeiner Gelegenheit, dann...
von MariaM
02.08.2017, 17:32
Forum: Frage – Antwort
Thema: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?
Antworten: 8
Zugriffe: 222

Re: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?

Hallo Ivan, vielen Dank für deine Antwort! Eben, das hab ich mir auch gedacht, dass das so nicht stimmen kann... Ich kenne hier auch Serben, war auch mal (in Österreich) in einer serbisch-orthodoxen Kirche (im Skiurlaub ;-)) - und NATÜRLICH war dort wie in jeder anderen auch die Christus-Ikone an ze...
von MariaM
02.08.2017, 01:14
Forum: Frage – Antwort
Thema: Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?
Antworten: 8
Zugriffe: 222

Bzgl. Christus-Ikonen in Serbien?

Hallo, ich muss mal etwas fragen: Ich wurde heute an meinem neuen Arbeitsplatz jemandem vorgestellt, der eine offensichtlich orthodoxe Christus-Ikone in seinem Büro an der Wand hängen hat. Das fand ich interessant und sprach ihn darauf an. Natürlich im positiven Sinne, freudig überrascht :) . Er sag...
von MariaM
31.07.2017, 14:06
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Bekenntnis in der Öffentlichkeit.
Antworten: 5
Zugriffe: 274

Ich habe auch eine FRage zum Fasten...

... und zwar - kennt ihr auch die Unterscheidung in zwei verschiedene Fasten-Auffassungen/Variationen in der Orth.Kirche? Also dass man in Griechenland und warmen Ländern mit Zugang zum Meer auch "öllos"=αλάδωτο fastet, wenn "strenges Fasten" angesagt ist - d.h. immer mittwochs u...
von MariaM
08.06.2017, 16:48
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Beichte
Antworten: 21
Zugriffe: 8550

Re: Beichte

Hallo an euch alle, die ihr doch noch geantwortet habt - vielen Dank! Ich habe inzwischen auch mit unserem Priester darüber gesprochen (und auch gebeichtet ;-))... Wir hatten ein ziemlich gutes Gespräch über alles mögliche, was mich bewegt hat. (Nur dass es zu dem Gespräch kam, ist fast ein Wunder, ...
von MariaM
31.05.2017, 12:04
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Germania Slavica! Waren die Slaven schon orthodoxen Christen?
Antworten: 53
Zugriffe: 2751

Re: Germania Slavica! Waren die Slaven schon orthodoxen Christen?

Hallo Christian, danke! Das wollte ich auch schreiben, aber du hast das schon viel besser gemacht, als ich das könnte! Ich habe einiges darüber gelesen, wie der slawische Ritus und die Auffassung vom Christentum, wie sie uf die Heiligen Kyrill und Method aus Thessaloniki zurückgibng, zwar von "...
von MariaM
30.05.2017, 14:14
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Beichte
Antworten: 21
Zugriffe: 8550

Re: Beichte

Hallo ihr lieben Brüder und Schwestern in Christus, ich hätte mal wieder eine Frage... zur Beichte - und zwar: Wie wird das bei euch gehandhabt, bzw. wie empfindet/macht ihr es, was die "Frequenz" der Beiche betrifft? Man hört immer wieder, dass man nicht vor jeder Hl.Liturgie bzw. Kommuni...
von MariaM
24.05.2017, 21:34
Forum: Frage – Antwort
Thema: Buch griechisch orthodox
Antworten: 8
Zugriffe: 541

Re: Buch griechisch orthodox

PS Sorry, es sollte Καλησπέρα heissen... :oops:
von MariaM
24.05.2017, 21:27
Forum: Frage – Antwort
Thema: Buch griechisch orthodox
Antworten: 8
Zugriffe: 541

Re: Buch griechisch orthodox

ΧΑ! Καλημρέρα, καλώς ήρθες! Willkommen! Ich habe hier ein griechisches Büchlein, wo alle Themen mal angesprochen werden, aber es ist nicht sehr ausführlich. Ich mag es aber trotzdem... :D Es heisst "Η Ορθόδοξη Κατηχηση για μικρούς και μεγ'αλους", aus der Reihe "Εκδόσεις Φωτοδότες"...

Zur erweiterten Suche