Die Suche ergab 17 Treffer

von Radoslav
06.12.2013, 21:11
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: F - wie Fasten
Antworten: 189
Zugriffe: 143369

Re: F - wie Fasten

D.h. also, wenn ich das richtig verstehe, dass ein orthodoxer Christ zweimal pro Jahr richtig fastet (im Gegensatz zu nur einmal bei den Katholiken; Protestanten fasten ja mittlerweile gar nicht mehr): einmal in der Adventszeit und einmal zu Ostern. Ein richtig fordernder Glaube, der nicht nur bloße...
von Radoslav
06.12.2013, 20:56
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Vorbereitung auf die Kommunion: kanonische Normen und Prakti
Antworten: 3
Zugriffe: 2990

Re: Vorbereitung auf die Kommunion: kanonische Normen und Pr

Auf den ersten Blick klingt 3 bis 5 Tage Fasten, bevor man die Kommunion empfangen darf, ziemlich hart, aber der Autor des Artikels schreibt ja selbst, dass es kein Kirchengesetz in der ROK gibt, dass die Gläubigen dazu verpflichtet. Ein nüchterner Magen vor der Kommunion (mind. seit Mitternacht) un...
von Radoslav
05.12.2013, 21:45
Forum: Fragen an Priester
Thema: Fragen zur Erwachsenentaufe
Antworten: 1
Zugriffe: 5445

Fragen zur Erwachsenentaufe

Hallo, ich würde gerne wissen, ob ich als ExKatholik mich orthodox taufen lassen kann (oder gar muss), um in die Russisch-Orthodoxe Kirche aufgenommen zu werden. Ich frage deshalb, weil ich 1) gerne meinen "Eintritt" in die Orthodoxie mit einer Erwachsenentaufe bewusst beginnen bzw. feiern möchte, 2...
von Radoslav
05.12.2013, 21:24
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Alexander Men
Antworten: 10
Zugriffe: 6112

Re: Alexander Men

Falls du aber die Internetlinks kennst, wo man sich die Bücher von Alexander Men downloaden kann, und sie mir nennen könntest, so dass ich sie mir schon mal downloaden könnte, dann wäre das echt super. Könnte die ebooks mit der Zeit, während ich ab nächstes Jahr russisch lerne, dann als erste Übung...
von Radoslav
04.12.2013, 19:33
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Neues aus der Orthodoxen Kirche in Deutschland
Antworten: 83
Zugriffe: 69866

Re: Neues aus der Orthodoxen Kirche in Deutschland

Der Patriarch von Konstantinopel kommt nach Stuttgart Vorläufig ist geplant, dass Seine Allheiligkeit Bartholomäus I. am Samstag, den 10.Mai 2014, in der griechisch-orthodoxen Kirche "Hll. Apostel Petrus und Paulus" in Stuttgart-Feuerbach eine Vesper, und am Sonntag darauf, den 11.Mai 2014, in der ...
von Radoslav
04.12.2013, 19:05
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Alexander Men
Antworten: 10
Zugriffe: 6112

Re: Alexander Men

Radoslav, bist du des Russischen mächtig? Die meisten seiner Schriften kann man im russophilen Internet herunterladen. Leider noch nicht. Ich werde erst ab Januar 2014 anfangen russisch zu lernen, um eben genau diesen Zugang zu orthodoxer Literatur zu bekommen. Falls du aber die Internetlinks kenns...
von Radoslav
03.12.2013, 23:31
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Leichenverbrennung = unchristlich!
Antworten: 12
Zugriffe: 9072

Re: Leichenverbrennung = unchristlich!

Ich habe halt viele Fragen zur Orthodoxie, de mir hoffentlich niemand übel nimmt. :-) Ich bin halt erst relativ neu auf den Weg zu ihr... Hallo MariaM, Es war keinesfalls meine Absicht dich für deine Fragen und Einwände zu kritisieren. Mein Beitrag, auf den du dich beziehst, bezog sich ausdrücklich...
von Radoslav
03.12.2013, 20:58
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Alexander Men
Antworten: 10
Zugriffe: 6112

Alexander Men

Hallo Leute, ich wollte fragen, ob ihr folgendes Buch des ermordeten orthodoxen Erz-Priesters Alexander Men (1935-1990) kennt: Alexander Men "Der Menschensohn" Gebundene Ausgabe: 464 Seiten Verlag: Verlag Herder; Auflage: 2 (20. September 2006) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3451290596 ISBN-13: 978-34512...
von Radoslav
03.12.2013, 20:42
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Leichenverbrennung = unchristlich!
Antworten: 12
Zugriffe: 9072

Re: Leichenverbrennung = unchristlich!

Meiner Ansicht nach ist es wohl eine Frage der Tradition. Gott kann den menschlichen Körper wieder auferstehen lassen, ob er nun verwest ist oder verbrannt... Aber, unsere orthodoxe Tradition und unsere Bischöfe sehen das anders. Daher beugt man sich der von Gott geleiteten Kirche am Besten. Sehe i...
von Radoslav
03.12.2013, 20:28
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst
Antworten: 12
Zugriffe: 7865

Re: Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst

In Salzgitter-Lebenstedt gibt es eine rumänisch-orthodoxe Gemeinde. Ich kenne Vater Vasile und finde ihn einen sehr, sehr lieben Menschen! http://www.orthodox-salzgitter.de/de.html Hallo Nassos Danke für den Tipp. Ich werd mir auch diese Gemeinde ansehen, obwohl ich nach wie vor Russisch-Orthodox v...
von Radoslav
02.12.2013, 21:33
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst
Antworten: 12
Zugriffe: 7865

Re: Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst

Hallo! In Hannover und Braunschweig finden auch Gottesdienste der ser. ort. Kirche statt! Übrigens Zweisprachig und dort ist jeder Willkommen :) Herzlich Willkommen! Hallo Ilija, gehörst du einer der dortigen Gemeinden an, falls man fragen darf? Und wenn ja, wo kann ich mich informieren, wann deren...
von Radoslav
02.12.2013, 21:08
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Leichenverbrennung = unchristlich!
Antworten: 12
Zugriffe: 9072

Re: Leichenverbrennung = unchristlich!

Ohne mich in theologische Diskussionen hier zu dem Thema verstricken zu wollen, aber den Text von Leo2 finde ich absolut nachvollziehbar und ich stimme ihm auch zu. Praktizierte Feuerbestattungen setzen schon ein bestimmtes Welt- und Menschenbild voraus. Während das christliche Menschenbild auch dem...
von Radoslav
02.12.2013, 20:42
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst
Antworten: 12
Zugriffe: 7865

Re: Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst

Guten Morgen Radoslav, darf ich fragen, aus welcher Gegend du kommst? Denn es gibt hier und da in Deutschland auch deutschsprachige Gemeinden. An sich ist Russisch lernen kein muss, bietet aber immense Vorteile - in einer russischsprachigen Gemeinde kann man am Gemeindeleben teilnehmen, braucht kei...
von Radoslav
26.11.2013, 01:08
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Römisch-Katholisch vs Orthodox
Antworten: 33
Zugriffe: 57496

Re: Römisch-Katholisch vs Orthodox

Hi, Als polnischer Ex-Katholik kenne ich sowohl den liberalen Katholizismus hier in Deutschland als auch den sehr traditionellen Katholizismus in Polen. Die Unterschiede zwischen Orthodox und Römisch-Katholisch kann ich dir jetzt aber so nicht auflisten, da meine Kenntnisse über die Orthodoxie de fa...
von Radoslav
26.11.2013, 00:39
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst
Antworten: 12
Zugriffe: 7865

Russisch lernen für den orthodoxen Gottesdienst

Hallo, ich wollte gerne wissen, ob es Sinn macht für den Russisch-Orthodoxen Gottesdienst die russische Sprache zu erlernen, oder ob man dabei das alte Kirchen-Slawisch in den Gottesdiensttexten verwendet, so ähnlich wie früher Latein bei den Katholiken vor dem 2. vatikanischen Konzil. Wie gesagt, i...