Die Suche ergab 344 Treffer

von Nikolaj
16.08.2017, 16:27
Forum: Frage – Antwort
Thema: Stillen
Antworten: 13
Zugriffe: 713

Re: Stillen

Schließt doch einen Kompromiss. Deine Frau dreht sich ein wenig vom älteren weg, wenn Sie stillt.

:jester: Oder, Sie stillt nicht in deiner Anwesenheit. :P
von Nikolaj
16.08.2017, 13:17
Forum: Frage – Antwort
Thema: Stillen
Antworten: 13
Zugriffe: 713

Re: Stillen

Wenn du aber schreibst, dass du 3 Priester gefragt hast, dann hast du doch nicht genug Vertrauen zu deinem geistlichen Vater... Wie auch immer, die Entscheidung müsst ihr - du und deine Frau selbst treffen. Aber, ich glaube, deine Frau hat die Entscheidung getroffen und ob du jetzt mit 3 Priestern o...
von Nikolaj
16.08.2017, 10:59
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 30
Zugriffe: 2347

Re: Verständnisfrage

Das ist möglich. Er ist dann aber - auf gut orthodoxe Weise - noch ein wenig verlängert worden. Die 15 Abteilungen passen nämlich nicht auf einen üblichen Rosenkranz mit 5 mal 10 Perlen :wink: sprich, man müsste einen katholischen Rosenkranz dreimal rundrum beten... oder halt aufteilen. Liebe Mary,...
von Nikolaj
16.08.2017, 10:52
Forum: Frage – Antwort
Thema: Stillen
Antworten: 13
Zugriffe: 713

Re: Stillen

:shock: :shock: :shock: :shock: Was hat Stillen denn mit Kirche oder gar Sünde zu tun, dass du dafür zum Priester rennst? Du brauchst doch auch zum Duschen, Zähne putzen keinen Segen... Ist doch das Beste, was deinem 6-Jährigen Kind passieren kann, zu verstehen, dass die weibliche Brust von Gott ein...
von Nikolaj
24.07.2017, 09:50
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 30
Zugriffe: 2347

Re: Verständnisfrage

Ich denke, Lazzaro hat Recht, zu Hause kannst du beten wie du willst. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass die meisten der katholischen Gebete auch für orthodoxe Christen in Ordnung sind. Sachen wie Filioque muss man natürlich dann streichen. Ist die Regel des heiligen Serafim von Sarov nich...
von Nikolaj
12.07.2017, 11:03
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Filioque
Antworten: 9
Zugriffe: 768

Re: Filioque

Schön für die Rumänen... aber mit dem Filioque hat das ja wenig zu tun...
von Nikolaj
12.07.2017, 10:56
Forum: Frage – Antwort
Thema: Wusste Satan über Jesus Bescheid?
Antworten: 1
Zugriffe: 354

Re: Wusste Satan über Jesus Bescheid?

Vielleicht hat Satan es geahnt, aber konnte dies nicht komplett begreifen. Die Versuchung in der Wüste war ja aber auch bevor Jesus begann die Menschen zu lehren. Vielleicht hat Satan aber auch aus seinem Stolz heraus gedacht, dass er Gott überlisten könnte. Der Teufel hat ja auch die Menschen dazu ...
von Nikolaj
12.07.2017, 10:50
Forum: Frage – Antwort
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 30
Zugriffe: 2347

Re: Verständnisfrage

Die ersten zwei Kapitel von Genesis sind wirklich interessant, wegen den zwei sich unterscheidenden Geschichten. Interessant ist, das die Kapitel vielleicht auch zwei verschiedene Zwecke hatten. Das erste Kapitel war vielleicht Erzählung, die einen gottesdienstlichen Gebrauch hatte. Es gibt wohl übe...
von Nikolaj
19.06.2017, 12:54
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Weihe der Kathedrale der Hll. Neomärtyrer und Bekenner Rußlands
Antworten: 2
Zugriffe: 354

Re: Weihe der Kathedrale der Hll. Neomärtyrer und Bekenner Rußlands

Ich glaube, dass einige der Nutzer nicht viel mit einem russischen Text anfangen können...
von Nikolaj
06.06.2017, 09:45
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Beichte
Antworten: 21
Zugriffe: 9434

Re: Beichte

Liebe Maria, auch wenn ich auch zu denen gehöre, die meinen, dass man nicht vor jeder Kommunion zur Beichte muss, ist die russische Praxis auch hilfreich. Das heißt, zum Einstieg in die regelmäßige Kommunion ist die vorherige Beichte hilfreich. Man kann dann mit seinem Beichtvater ja auch absprechen...
von Nikolaj
13.03.2017, 14:42
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 72701

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

Natürlich ändert Gott sich nicht. Die Bibel ist zwar das Wort Gottes, jedoch durch Propheten geschrieben, welche Menschen waren. Ich denke nicht, dass die Inspiration des Heiligen Geistes immer als ein Diktat der Worte verstanden werden sollte. Den Propheten wurde etwas von Gott eingegeben, jedoch m...
von Nikolaj
09.01.2017, 10:04
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 72701

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

Dejan, könntest du bitte alle Schriften nehmen, welche in den ersten 100 Jahren existierten, bevor die Kirche diese aussortiert und geordnet hat? Dann wird die Bibel auch viel länger. Ich will jetzt nicht die interkonfessionelle Polemik weitertreiben, aber wenn wir anfangen, über die Orthodoxie im L...
von Nikolaj
28.11.2016, 09:45
Forum: Begriffe und Übersetzung
Thema: Покаяние (а не исповедь)
Antworten: 10
Zugriffe: 3128

Re: Покаяние (а не исповедь)

Lieber Power,
vielleicht wäre es doch angebracht auf deutsch zu schreiben? Es gibt ja genügend russisch-sprachige Foren zum Thema Orthodoxie im Internet...

Gruß
Nikolaj
von Nikolaj
17.11.2016, 12:43
Forum: Frage – Antwort
Thema: Problem mit Ikone
Antworten: 5
Zugriffe: 2591

Re: Problem mit Ikone

Man sollte über die filigrane Argumentation der Kirchenväter bezgl. Ikonen nicht zu kühn hinwegschauen, behaupte ich. Was wäre denn eine Lösung in diesem Fall? Verbrennen, zurückgeben, getrennt von der Gebetsnische als Bild aufhängen oder in der Ikonennische aufstellen und Oikonomia walten lassen.
von Nikolaj
18.10.2016, 08:46
Forum: Frage – Antwort
Thema: Weihen
Antworten: 19
Zugriffe: 2241

Re: Weihen

Lieber Stefan, ich denke auch, dass es ein unterschiedliches Empfinden ist, beeinflusst durch den kulturellen Hintergrund. Meinem Gefühl nach, ist eine Weihe und ihr Ablauf eine sakramentale Handlung. Das kann aber jeder anders empfinden. Es tut mir Leid, wenn meine zu direkte Ausdrucksweise dich od...

Zur erweiterten Suche