Die Suche ergab 833 Treffer

von Lazzaro
23.03.2017, 20:09
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion - Herz und Hirn.
Antworten: 26
Zugriffe: 606

Re: Konversion - Herz und Hirn.

... zum anderen darf man als Orthodoxer durchaus über Dinge außerhalb der kanonischen Grenzen der eigene Kirche sprechen... oder...? ;-) Man darf schon. Ich habe aber inzwischen gelernt, daß das Einmischungsverbot sehr hilfreich ist, wenn man ahnt, daß dem fragenden Katholiken die Antwort nicht gef...
von Lazzaro
23.03.2017, 19:58
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion - Herz und Hirn.
Antworten: 26
Zugriffe: 606

Re: Konversion - Herz und Hirn.

Lieber Frater Leo! Willkommen im Forum. Punkt 1: Ich halte eine Orthodoxie im röm. Ritus theoretisch durchaus für möglich , habe aber Zweifel, ob sie praktisch sinnvoll ist. Punkt 2: Ich habe zu Hause auch das alte benediktinische Stundenlob und benutze es auch zuweilen. Meine eigene Gebetsregel bas...
von Lazzaro
22.03.2017, 16:47
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion - Herz und Hirn.
Antworten: 26
Zugriffe: 606

Re: Konversion - Herz und Hirn.

Nachtrag 1: Eine Liste (fast) aller orthodoxen Gemeinden findest Du hier: http://www.obkd.de/Texte/OBKD%20-%20Kirchengemeinden%20-%20Stand%202009.pdf Nachtrag 2: Ein orth. Online-Gebetbuch ist hier: http://www.orthodoxia.de/Liturgie.htm Ich empfehle mit den Troparia und Kontakien der Wochen-, Sonn- ...
von Lazzaro
21.03.2017, 21:59
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion - Herz und Hirn.
Antworten: 26
Zugriffe: 606

Re: Konversion - Herz und Hirn.

Hallo ExsurgeDomine! Ich glaube, ich sollte die Differenzen wirklich nicht unterschätzen -- und Lazzaro, deine Anmerkung, daß eine Konversion niemals ihre Ursache in dem Wunsch, daß ich irgendwo ,,weg will" haben sollte, erscheint mir sehr klug. Und hier muß ich sicherlich in aller Ruhe - und i...
von Lazzaro
19.03.2017, 01:09
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: G - wie Große Fastenzeit
Antworten: 43
Zugriffe: 31712

Re: G - wie Große Fastenzeit

Das habe ich gerade gefunden:
Fastenrezepte in der Süddeutschen Zeitung.
https://rezept.sz-magazin.de/rezept-kol ... enrezepte/
L.
von Lazzaro
17.03.2017, 00:55
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion - Herz und Hirn.
Antworten: 26
Zugriffe: 606

Re: Konversion - Herz und Hirn.

Hallo ExsurgeDomine! Aufstehe Gott, und Seine Feinde sollen zerstieben! Sehr gut. Herzlich willkommen. 1. Es ist meiner Meinung nach wichtig, nicht zu konvertieren, weil man irgend wo weg will, sondern ein neues Ziel hat. Wenn der Wunsch orthodox zu werden dem Ärger über ... entspringt, wird das nic...
von Lazzaro
10.03.2017, 22:36
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxie im Licht der Bibel
Antworten: 216
Zugriffe: 61146

Re: Orthodoxie im Licht der Bibel

Und für heutige Jugendliche ist die Konfiszierung des Smartphones schon die Strafe schlechthin. nach Sprüche 13, 24: ''Wer ihm sein Smartphone läßt, der hasst seinen Sohn; wer ihn aber lieb hat, der zieht es beizeiten ein.'' nach (Spr 19,18 ) "Konfisziere das Smartphone deines Sohnes, solange ...
von Lazzaro
04.03.2017, 00:33
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Erwachsenentaufe syrisch-orthodox
Antworten: 4
Zugriffe: 292

Re: Erwachsenentaufe syrisch-orthodox

Hallo Loni! Herlich willkommen im Forum! Da wir meines Wissens keinen Teilnehmer aus der syrischen Tradition hier schreiben haben, beantworte ich die Frage etwas allgemeiner. Dieser Prozess ist in allen Gemeinden mehr oder weniger der Gleiche. Als erstes beginnt man, regelmäßig den Gottesdienst zu b...
von Lazzaro
19.02.2017, 21:17
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 33
Zugriffe: 1298

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

Nachtrag: Eben habe ich das Zitat gefunden, nach dem ich gestern verzweifelt suchte. Es beschreibt den Unterschied zwischen hellenischer und römischer Betrachtung der Religion aus neopaganer Sicht. Ein Unterschied, der trotz der Annahme des Christentumes beider Kulturkreise weiter bestehen zu schein...
von Lazzaro
18.02.2017, 23:37
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Neue russisch-orthodoxe Kathedrale in Paris
Antworten: 10
Zugriffe: 2062

Re: Neue russisch-orthodoxe Kathedrale in Paris

Inzwischen wurde die Kirche gebaut und eingeweiht.
https://www.youtube.com/watch?v=Ps7x6K6mdkE
Der Titel müßte aber eigentlich Consécration de la nouvelle Cathédrale orthodoxe russe à Paris heißen, da die alte ja noch existiert und deren Bischof eingeladen war. :lol:
L.
von Lazzaro
18.02.2017, 20:02
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 33
Zugriffe: 1298

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

Liebe römisch-katholische Freunde! Ein etwas persönlicher Beitrag zu Disskussion. Wenn Ihr Fragen zur OK habt, beantworte ich sie gerne. Wenn Ihr die orth. Ansicht zu einem speziellen lateinischen Problem oder einen orth. Standpunkt zu einer eurer internen kirchlichen Diskussion höhren wollt, bin ic...
von Lazzaro
18.02.2017, 19:09
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 33
Zugriffe: 1298

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

Ich möchte mich für das provokante Post und den dort angeschlagenen Ton entschuldigen. Kein Problem, Entschuldigung angenommen! :) Als papistischer Häretiker ... Du hast leider nicht bemerkt, daß die Konstruktion Bischof Franziskus ... "papistischer Häretiker" als rhethorisches Stilmittel...
von Lazzaro
17.02.2017, 21:10
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 33
Zugriffe: 1298

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

FranzSales schrieb: Ich dachte immer, dass wäre die Entscheidung des Bischofs. Der entscheidet doch bei euch, ob eine Zweitehe möglich ist, oder nicht. Ihr wollt mir doch nicht erzählen, dass diese kirchenrechtliche Frage -Ökonomie hin oder her- von einer Gerotas entschieden wird. Ich möchte mich h...
von Lazzaro
16.02.2017, 00:36
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht
Antworten: 33
Zugriffe: 1298

Re: Papst Franziskus aus orthodoxer Sicht

Franz Sales schrieb: Bei "Amoris Laetitiae" gefällt mir nicht, dass hier die Frage der Zulassung auf den Ortspriester abgewälzt wird. Das ist aber zu 100% die orthodoxe Praxis, daß der Seelsorger/ Beichtvater/ Starez oder Gerontas solche pastorale Regelungen mit dem Gläubigen bespricht un...

Zur erweiterten Suche