Die Suche ergab 34 Treffer

von Bernd_B
20.03.2010, 09:54
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Sündenvergebung während der Eucharistie
Antworten: 63
Zugriffe: 16123

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Lieber Michael, Darf ich mal fragen, zu welcher religion du gehörst lieber Bernd? :lol: Ich gehöre zu gar keiner Religion. Religion ist der Versuch des Menschen, durch gute Taten, rituelle Bräuche, fromme Anstrengungen irgendwie zu Gott zu gelagen. Ein Ansinnen, das seit der Austreibung aus dem Para...
von Bernd_B
20.03.2010, 09:47
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Sündenvergebung während der Eucharistie
Antworten: 63
Zugriffe: 16123

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Benedikt hat geschrieben:GO MARY!!!

Keep on burning! :v:
das schockiert mich jetzt...... dass insbesondere Rockmusik dämonische Ursprünge hat, und dass mit jedem dieser Lieder heidnische Götzen und Sexualität angebetet werden, ist Dir bekannt, oder?
von Bernd_B
20.03.2010, 09:45
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Sündenvergebung während der Eucharistie
Antworten: 63
Zugriffe: 16123

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Guten Morgen, Ich sehe es ganz genau so wie Du. Die GANZE apostolische Lehre - und zwar die ganze apostolische Lehre zum dem Zeitpunkt, als Paulus diese Worte formulierte! Das ist einerseits genau das, was wir heute in der Bibel haben. Und es ist andererseits eben nicht jene Lehre, die einige Jahre ...
von Bernd_B
19.03.2010, 19:08
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Sündenvergebung während der Eucharistie
Antworten: 63
Zugriffe: 16123

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Hallo, was bringt dich denn darauf, dass mit dem "Wort seiner Gnade" die Bibel gemeint sein müsse? Ich weiss, das sagt Dir Deine "Tradition", aber dadurch wird es nicht richtig. [...] By the way, wenn es so wäre, hätte Paulus gelogen, denn damals gab es noch gar kein geschriebenes Neues Testament, n...
von Bernd_B
19.03.2010, 18:32
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Lieder aus der Anfangszeit
Antworten: 10
Zugriffe: 2428

Re: Lieder aus der Anfangszeit

Hallo Songul, Viele der heutigen Christen [...] nehmen allegemein an, dass in zeiten des neuen Testamentes, Gottesdienste spontan abliefen, so nach der Art der heutigen Evangelikalen. ... ja, von dieser Annahme habe ich auch gehört, und genau das hatte mich so stutzig gemacht. Denn zwar war ich bish...
von Bernd_B
19.03.2010, 09:11
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Sündenvergebung während der Eucharistie
Antworten: 63
Zugriffe: 16123

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

Für dich endet der Einfluss Gottes scheinbar mit dem neuen Testament. Auch hier möchte ich nicht gern danach fragen, was ICH gern hätte, sondern wiederum danach, was die Bibel dazu sagt. Und hier lese ich in Apg 20, 32: "Und nun, Brüder, übergebe ich euch Gott und dem Wort seiner Gnade, das die Kra...
von Bernd_B
19.03.2010, 08:47
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Lieder aus der Anfangszeit
Antworten: 10
Zugriffe: 2428

Re: Lieder aus der Anfangszeit

Hallo, gibt es in der griechisch-orthodoxen Tradition Lieder, von denen man weiß, dass die ersten Christen sie schon gesungen haben, und die bis heute überliefert sind? Bis in welches Jahrhundert sind für dich die ersten Christen? na ja, die allerersten Christen halt......... also ich denke an die ...
von Bernd_B
19.03.2010, 08:42
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Lieder aus der Anfangszeit
Antworten: 10
Zugriffe: 2428

Re: Lieder aus der Anfangszeit

Jeremias hat geschrieben:Ich weiss, dass es viele alte Texte gibt, die frühen Kirchenvätern zugeschrieben werden. Aber so alt? Die Psalmen?
also mir geht's vor allem um die Musik, die Melodien.

Ich hab gedacht: WENN sowas überhaupt überliefert wurde, dann doch sicher in der Tradition der griechisch-orthodoxen Kirche.......
von Bernd_B
19.03.2010, 08:17
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Sündenvergebung während der Eucharistie
Antworten: 63
Zugriffe: 16123

Re: Sündenvergebung während der Eucharistie

@ Nassos Danke dass Du es trotzdem zugelassen und den Thread nicht einfach gelöscht hast! @ alle Vielen Dank für die vielen Beiträge!Zwar gebe ich ehrlich zu, dass sie mich nicht wirklich haben überzeugen können. Und leider hab ich auch nicht die Zeit, präzise darauf einzugehen (das besonders intens...
von Bernd_B
19.03.2010, 08:06
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Lieder aus der Anfangszeit
Antworten: 10
Zugriffe: 2428

Lieder aus der Anfangszeit

Hallo,

gibt es in der griechisch-orthodoxen Tradition Lieder, von denen man weiß, dass die ersten Christen sie schon gesungen haben, und die bis heute überliefert sind?
von Bernd_B
16.03.2010, 08:10
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Sündenvergebung während der Eucharistie
Antworten: 63
Zugriffe: 16123

Sündenvergebung während der Eucharistie

ich möchte, wie schon erwähnt, Michaels Thread nicht weiter zuspammen. Deshalb hier meine Antwort: die Eucharistie zur Sündenvergebung ist orthodox!!! Es ist der Hauptsinn des Abendmahls (Spendeformel: "... zur Vergebung der Sünden und zum Ewigen Leben"). Weil es auch der Hauptsinn des Kreuzesopfers...
von Bernd_B
07.03.2010, 00:25
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Griechisches Neues Testament
Antworten: 40
Zugriffe: 8191

Re: Griechisches Neues Testament

wir stehen nicht unter dem Zorn Gottes, sondern unter der Liebe Gottes. Und zwar ALLE. Wir sind es, die die Liebe nicht erwidern, Gott hat die Arme geöffnet und wartet auf uns. wie erklärst Du Dir dann, dass sämtliche mit dem Sündenfall eingetretenen Folgen und sämtliche nach dem Sündenfall ausgesp...
von Bernd_B
07.03.2010, 00:08
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Griechisches Neues Testament
Antworten: 40
Zugriffe: 8191

Re: Griechisches Neues Testament

Der Lebendige Gott sagt im Evangelium, dass er seine Kirche geschaffen hat, und diese den Aposteln und ihren Nachfolgern anvertraut. Dass Menschen, selbst Priester, auch fallen können, haben wir in dem Thread besprochen - http://www.orthodoxes-forum.de/viewtopic.php?f=51&t=1888 Das ist aber kein Gr...
von Bernd_B
07.03.2010, 00:01
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Die Bibel
Antworten: 147
Zugriffe: 77210

Re: Die Bibel

ups, Du hattest ja noch was geschrieben... was wären wir glücklich, wenn für alle, die sich sola scriptura und bibeltreu usw. auf die Fahnen schreiben würden, auch daran halten würden. Dann wären alle orthodox. Denn nur wir halten uns wirklich an die Heilige Schrift. Ich möchte keinen Streit. Aber l...