Die Suche ergab 80 Treffer

von Metanoia
22.09.2009, 17:18
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65108

Versuche es einmal so: Begreife, dass du das Unbegreifbare, nicht begreifen kannst.
Danke für die sanfte Zurechtweisung, Anastasis!
Vielleicht ist es besser, sich einfach von Gott ergreifen zu lassen, als Ihn begreifen zu wollen.
von Metanoia
22.09.2009, 17:12
Forum: Frage – Antwort
Thema: Können nur Mönche erlöst werden?
Antworten: 51
Zugriffe: 11418

Lieber Nicaios, ich bitte um Entschuldigung, wenn meine Beiträge proselytisch gewirkt haben. Eigentlich ist es meine Absicht, auf Gott hin zu wachsen und immer tiefer in die Einheit mit Ihm zu kommen. Was mich an der orthodoxen Kirche interessiert, ist, wie sie den Weg in die Tiefe der Heiligung bes...
von Metanoia
20.09.2009, 14:32
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65108

Einen schönen Sonntag zusammen! Die göttliche Natur ist erkennbar an drei göttlichen Personen oder Hypostasen, dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist. Die Unterscheidung der einen göttlichen Natur in drei Personen ist ein "Mysterium, vor den Äonen verborgen", das von Gott selber dem Menschen off...
von Metanoia
18.09.2009, 19:28
Forum: Frage – Antwort
Thema: Können nur Mönche erlöst werden?
Antworten: 51
Zugriffe: 11418

Um zum Thema Erlösung nur für Mönche ... zurück zu kommen: Wenn ich den offenen Zugang zu Gott finde, dann mache ich die Erfahrung: - dass er außerhalb der Zeit und der Welt steht, aber in sie hinein kommt - dass er sich nicht für meine Sünden und Schwächen interessiert - dass er dran glaubt und dar...
von Metanoia
18.09.2009, 19:03
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65108

Hallo Mary, Nein, der Heilige Geist ist nicht ein ETWAS, das umgibt oder bewirkt oder doch wieder nur Attribut Gottes ist, wie etwas der "Atem Gotte"s oder der "Hauch Gottes". Der Heilige Geist IST Gott, eins im Wesen mit dem Vater und dem Sohn. Der Heilige Geist wird von Jesus Tröster oder Beistand...
von Metanoia
17.09.2009, 09:39
Forum: Frage – Antwort
Thema: Können nur Mönche erlöst werden?
Antworten: 51
Zugriffe: 11418

Lieber Sinaitis, ich glaube, Sie haben recht und ich lasse mich gerne darin korrigieren. Auf mich machen die Worte Jesu einen zeitlosen Eindruck, und im Johannesevangelium kommt das für mich ganz stark zum Ausdruck. Es ist vielleicht das Reden Gottes allgemein, das immer zeitlos ist und nicht in der...
von Metanoia
16.09.2009, 09:45
Forum: Frage – Antwort
Thema: Können nur Mönche erlöst werden?
Antworten: 51
Zugriffe: 11418

Was ich im Johannesevangelium auch gut finde, ist dass da die sonst oft strittigen Fragen der Sexualmoral und der Gemeindeordnung, die mehr bei Paulus behandelt werden, weitgehend ausgeklammert werden. Nach meinem Eindruck kommt im Johannesevangelium Gott als die Sonne der Christen zum Vorschein und...
von Metanoia
15.09.2009, 12:19
Forum: Frage – Antwort
Thema: Können nur Mönche erlöst werden?
Antworten: 51
Zugriffe: 11418

Hallo Mary, ich habe jetzt schon öfter einen solchen Vorschlag gelesen und frage einfach mal nach: Warum wird Anfängern so häufig das Johannesevangelium empfohlen? Warum es andere empfehlen, weiß ich nicht genau. Für mich ist die gewaltige Kraft der Worte Jesu im Johannesevangelium so groß, dass sie...
von Metanoia
15.09.2009, 12:07
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65108

Da müsstest Du erstmal klarer definieren, was für Dich ein Geist ist Der Geist eines schönen Liedes ist das, was es in mir erzeugt: nicht seine Lautstärke, seine Höhen oder Tiefen, sondern seine Stimmung oder Atmosphäre. Der Geist ist nicht identisch mit den Noten des Liedes und auch nicht mit dem ...
von Metanoia
13.09.2009, 14:19
Forum: Frage – Antwort
Thema: Können nur Mönche erlöst werden?
Antworten: 51
Zugriffe: 11418

sie hat stets Gutes im Herzen. Sie lehnt quasi die Kirche ab, wobei sich ihre Argumenation eigentlich nur auf die römisch katholische Kirche beschränkt. Und genau das führt mich zur eigentlichen Frage: sie lehnt die RKK ab. Vielleicht tut es ihr gut, einfach das Johannesevangelium zu lesen und dem ...
von Metanoia
13.09.2009, 13:35
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65108

Hallo Mary, Was ich mich frage, ist, was das Wort "Geist" bedeutet. Ist der Heilige Geist wirklich ein "Geist" wie andere Geister? Bei Clemens von Alexandria habe ich gelesen, dass der "Engel des HERRN", der im Alten Testament vorkommt, der Logos ist, also der Sohn Gottes. Der Heilige Geist kann als...
von Metanoia
12.09.2009, 18:22
Forum: Frage – Antwort
Thema: Was fasziniert mich an der Orthodoxen Kirche?
Antworten: 92
Zugriffe: 24740

Was die orthodoxe Liturgie betrifft, so unterscheidet sie sich von der westlichen offensichtlich dadurch, dass die Gläubigen mehr hineingenommen werden. Sie sind nicht so sehr Zuschauer, sondern in der Mitte der Liturgie. Allheiligen Gottesgebärerin. Der Gedanke an Sie verstärkt meine Liebe in mir. ...
von Metanoia
11.09.2009, 22:51
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 65108

Was ich mich in letzter Zeit manchmal frage: ist die Übersetzung "Heiliger Geist" für die 3. göttliche Person etwas missverständlich? Wer ist der "Heilige Geist" hinter diesen Buchstaben? Er kann nicht einfach die "Schwingung" oder der "Geruch" des christlichen Glauben sein, denn dann wäre er keine ...
von Metanoia
04.09.2009, 23:19
Forum: Frage – Antwort
Thema: Die Kleiderfrage
Antworten: 57
Zugriffe: 17330

Hallo zusammen, für mich ist die tiefe Spiritualität hinter den Geboten von Bedeutung. Im Verständnis darüber, wie die Liebe Gottes in einem Gebot wirkt, kann sich das menschliche Herz für Gott selbst öffnen. Paulus sieht nach meiner Interpretation eine Ungleichheit von Mann und Frau, darum auch ein...
von Metanoia
04.09.2009, 22:21
Forum: Frage – Antwort
Thema: Rauchen?
Antworten: 56
Zugriffe: 8710

OK, das haben wohl viele Väter auch so gesehen.
Aber wie steht es mit der Kirche an sich? Es stimm doch, was weiter oben gesagt wird?
Sind die Väter nicht die Kirche?